1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

UMTS deaktivieren Pushmail aber verwenden

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von lukass2000, 21.05.2010.

  1. lukass2000, 21.05.2010 #1
    lukass2000

    lukass2000 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    144
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    08.05.2010
    Hi Experten!

    Suche eine Möglichkeit das ich am HTC Magic (Vodafone) irgendwie UMTS deaktivieren kann, Pushmail aber tortzdem funktioniert.

    Hab schon die App APNdroid hier im Forum entdeckt, damit kann man zwar UMTS deaktivieren, ich bekomme dann aber keine EMails mehr.

    Mein Problem ist, das ich bei mir zu Hause sehr schlechten UMTS Empfang habe, wodurch sich das Magic andauernd im UMTS-Netz ein und ausbucht. Das Resultat ist, das ich sehr oft nicht erreichbar bin, da sich das Handy gerade wiedermal umbucht und nebenbei die Akkuleistung auch stark darunter leidet.

    Wenn ich mittels APNdroid UMTS deaktiviere, was mir für mails und telefonieren ja reichen würde, für Internet kann ich UMTS ja wieder einschalten, klappt alles pefekt, bin erreichbar, der Akku hält merklich länger, nur eben Pushmail mittels gMail funktioniert, nicht was ich sehr schade finde.

    Hat dafür wer einen Tipp?

    DANKE!
    LG
     
  2. Lion13, 21.05.2010 #2
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Du könntest (wenn dir GSM/EDGE ausreicht) bei -> Einstellungen -> Drahtlos und Netzwerke -> Mobile Netzwerke -> Netzwerkmodus den UMTS-Modus ausschließen, indem du "Nur GSM" auswählst.
     
  3. lukass2000, 21.05.2010 #3
    lukass2000

    lukass2000 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    144
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    08.05.2010
    Jö, das klappt nicht schlecht :) :) :)

    Kennt wer vielleicht noch ein Widget mit dem ich das komfortabel per "Knopfdruck" ändern kann?
    Das wäre noch die Krönung, aber ansonst funktioniert das genau so wie ich mir das vorgestellt habe :)

    DANKE!
    LG
     
  4. Lion13, 21.05.2010 #4
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Jein... :D

    Im Ernst: Meines Wissens ist es nicht möglich, dies per Software umzuschalten (so schreiben es zumindest einige Entwickler). Es gibt aber zumindest eine App, die dich direkt mit einem Klick zu der Einstellungsseite führt, wo du umschalten kannst: 2G / 3G Umschalten - Android Apps und Tests - AndroidPIT
     
  5. MileStyle, 02.08.2010 #5
    MileStyle

    MileStyle Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    248
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    30.12.2009
    Phone:
    HTC Wildfire
    Kurze Frage:
    Warum verbraucht sich die Menge an UMTS Guthaben (bei O2 nur 200MB in der kleinsten Flatrate) eigtl. trotzdem wenn man das Telefon auf nur "2G Netze verwenden" stellt. Ist das nicht en bisschen unglücklich geregelt?
    Speziell in Bezug auf das bald unter Umständen mögliche Tethering bremst das etwas meine Vorfreude
     
  6. Jl223, 02.08.2010 #6
    Jl223

    Jl223 Gast

    Tethering ist imho eh nicht erlaubt.

    Ob eine andere Abrechnung technisch möglich ist, weiß ich nicht. Jedenfalls kann O2 so evtl. nen Anreiz schaffen in eine größere Flat zu wechseln ;)
     
  7. sharky, 02.08.2010 #7
    sharky

    sharky Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    223
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    12.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 G900F
    weil du kein "umts guthaben" hast, sondern einen datentarif der ab 200mb volumen gedrosselt wird.
    unglücklich geregelt ist das keinesfalls. zumindest nicht aus sicht des providers.
    Tethering wird zwar offiziell nur im l pack und der dayflat erlaubt bei o2, unterbunden wird es allerdings nicht.
     
  8. Reservist, 03.08.2010 #8
    Reservist

    Reservist Android-Experte

    Beiträge:
    452
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    30.07.2009
    Wenn man das M Paket schon länger hat, glaub vor 1.6 , ist Tethering noch erlauvt.
     
  9. H1Chris, 03.08.2010 #9
    H1Chris

    H1Chris Android-Guru

    Beiträge:
    2,265
    Erhaltene Danke:
    455
    Registriert seit:
    27.03.2010
    Phone:
    HTC One S
  10. Lion13, 03.08.2010 #10
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Heißt es mit ziemlicher Sicherheit - ab dem Zeitpunkt gab es das neue Internet-Pack M mit Smartphone-Option, und seitdem ist das Tethern nur noch mit dem großen Pack L erlaubt. ;)
     

Diese Seite empfehlen