1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

UMTS Installationsprobleme mit neuem Easypad 970

Dieses Thema im Forum "Easypix Easypad 970 / Magic Cube U9GT2 / Visture V2 Forum" wurde erstellt von Peter Pfeifer, 02.06.2012.

  1. Peter Pfeifer, 02.06.2012 #1
    Peter Pfeifer

    Peter Pfeifer Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.06.2012
    Hallo Veteranen,
    ich bin zum ersten Mal in einem Forum, bitte daher mir Fehler zu vergeben.
    Ich habe die vergangene Diskussion über Problem mit UMTS beim Easypad gelesen, aber das hat mir nicht geholfen.
    Ich habe ein Easypad 970 satelite mit Android 4.03 vorinstalliert.
    Dazu habe ich mir angeschafft ein Huawei-Sticker E 176 (mit Antenne).
    Eine Sim Karte von O2
    Die Simkarte im Handyfreigeschaltet, so dass keine Passwortabfrage mehr erfolgt.
    Die Einstellungsdaten für VPN von O2 aus dem Internet geholt und im Easypad unter: Drahtlos und Netzwerke bei Mobilfunknetze - Zugangspunkte eingegeben

    Damit fangen die Probleme an
    in der Anleitung die es bei Chip-Online gab, sahen die Eingabtabellen anders aus, dort wird WCDMA angeklickt, das hab ich nicht, hab dafür "Datenzugriff über Mobilfunknetz aktivieren" angeschaltet.

    Unter Zugangspunkte gibt es anders als in der Beschreibung von Chip-Online bei mir rechts am Ende der Zeile keinen Punkt oder Haken der die Eingaben bestätigt und wo ich am Schluß die Eingabe abschließen kann.

    Ich habe also alle notwendigen Daten für O2 eingegeben und kann dann nichts anderes tun als die Eingabe zu verlassen.

    Ich vermisse eine Form der Aktivierung. Wenn ich das nächste mal in diese Eingabe-Tabelle gehe, sind meine Eingaben nicht mehr vorhanden/ zu sehen.
    Ich habe das ganze mehrmals eingegeben ohne, dass sich etwas ändert.

    Wenn ich anschließend zum Punkt Mobilfunkanbieter - Netzbetreiber auswählen - gehe habe ich die Auswahl:

    Netzwerke suchen und Netzwerke automatisch auswählen

    wenn ich das anklicke erscheint manchmal Netzwerk nicht gefunden oder so ähnlich, meistens passiert gar nichts

    Ich vermute mein Sticker wird nicht erkannt.

    Dazu muss man wissen, ich habe noch nie Firmware herunter geladen und weiss nicht, wie das geht.

    Bin schon einigermaßen verzweifelt und hoffe auf Hilfe von euch.

    Gruß an alle
    Peter
     
  2. ansdreas, 03.06.2012 #2
    ansdreas

    ansdreas Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    124
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    16.02.2012
    Hallo Peter,

    Das Easypad behält die Einstellungen mit dem Zurückpfeil oder die Escapetaste an der Seite. Die Hometaste geht da nicht und einen Bestätigungshaken gibt es nicht..
    Ist bekloppt, ich weiss.
    http://www.android-hilfe.de/easypix...2-visture-v2-forum/227634-apn-einstellen.html

    Getestete APN-Einstellungen gibt es hier: http://www.android-hilfe.de/apns-in...ellungen-t-mobile-vodafone-e-plus-o2-usw.html

    Vergleiche mal Deine damit.

    Ob Dein Stick kompatibel ist, kannst Du hier kontrollieren:
    http://www.android-hilfe.de/easypix...ure-v2-forum/217277-kompatible-3g-sticks.html

    Er muss übrigens in den unteren USB-Anschluss gesteckt werden. Falls er nicht erkannt würde, dann würde das apn menü nicht erscheinen. Also sollte er gehen.

    Gruss
    Andreas
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.06.2012
  3. Peter Pfeifer, 04.06.2012 #3
    Peter Pfeifer

    Peter Pfeifer Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.06.2012
    Hallo Andreas,

    vielen Dank für deine Hilfen, leider haben die nicht durchgeschlagen. Also

    1. Den unteren Port (OTG) habe ich benutzt
    2. Mein UMTS-Stick steht auf der Kompatibilitätsliste
    3. Die Pin-abfrage hatte ich vorher mit Handy abgeschaltet.
    4. Meine APN Abfrage-Tabelle erscheint auch wenn ich keinen UMTS-Sticker anstecke. Die Reaktionen des Systems sind ziemlich gleich, ob mit meinem Sticker oder ohne. Nur die Meldung kein Netz gefunden kommt dann schneller.

    Die APN Abfrage Tabelle reagiert äußerst seltsam, ich habe da einiges probiert.

    Also: wenn ich die Tabelle unvollständig außfülle (MCC und MNC weggelassen) dann erscheint immerhin nach der Eingabe eine Zeile mit dem Namen meines Netzes, den ich gerade eingegeben habe.

    Wenn ich gar außer dem Namen nichts eingebe, erscheint anschließend eine Zeile mit dem Namen und rechts am Ende der Zeile ein grüner Punkt. In beiden Fällen kann ich dann meine Eingaben durch anklicken dieser Zeile mit der Abfragetabelle wieder auf den Bildschirm rufen und auch ergänzende Eingaben machen.

    Sobald ich jedoch alle Angaben gemacht habe (übrigens genau nach deiner Vorgabe, diese Daten hatte ich schon - und auch noch andere ausprobiert)
    verschwindet meine Abfragetabelle mit allen Daten und ich kann sie nicht wieder hervorholen.

    Es ist dann auch nicht anschließend die Zeile vorhanden mit dem Namen des Netzes. Ich kann daher die APN-Tabelle nicht mehr aufrufen, sie ist für mich verschwunden.
    Danach probiert Mobifunknetzwerk zu suchen, oder automatische Suche (auch mit vorher Tablett neu gestartet mit frisch eingestecktem UMTS-Stick) bringt nur die Meldung Netzwerk nicht gefunden.

    Den Stick habe ich mit meiner O2 Sim am PC probiert, da geht alles einwandfrei.

    Den Stick mit einer anderen Sim und einem anderen Netz probiert brachte einen Teilerfolg: Es erschien die Meldung Netzwerk registriert.

    Was aber dann zu keinem weiteren Erfolg führte. Ein Zugang zum Mobilfunknetz ging dann auch nicht.

    Zu meinem Android: Es war von Anfang an Nr. 4.03 installiert und enthält ein kleines Update kontroll-Programm das von Zeit zu Zeit (über das funktionierende W-Lan) im Internet die Aktualität der Software prüft.

    Dieses Programm behauptet Software auf dem neusten Stand kein Update erforderlich.

    Ich hatte Huawei E 176 ausgesucht wegen dem zusätzlichen Antennenanschluss. Da mein Sticker als kompatibel auf der Liste steht mißtraue ich der Liste, jedenfalls in Zusammenhang damit, dass das neueste Android beim Installieren auf dem Tablett ist.

    Bei dir Andreas hatte ich gelesen, dass du ein älteres Android drauf hattes und damit UMTS installiert hast, mit dem verwandten E173 und dann erst das Update auf 4.

    Meine Frage ist daher an alle :

    HAT JEMAND ANDROID 4.03 UND DAMIT EINEN UMTS-STICK ERFOLGREICH INSTALLIERT UND KANN MIR DIE TYPENBEZEICHNUNG SEINES STICKS SAGEN ZUSAMMEN MIT SEINEM NETZ?

    Ich nehme an es gibt eine fehlerhafte Programmierung der APN Abfrage Tabelle, die nur dann in Erscheinung tritt,O wenn Stick oder Sim nicht kompatibel sind.

    Oder was wäre sonst noch denkbar was ich falsch mache?

    Gruß
    Peter

    PS Zurückpfeil und auch Escape -Taste nach Eingabe der APN habe ich verwendet
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.06.2012
  4. ansdreas, 04.06.2012 #4
    ansdreas

    ansdreas Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    124
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    16.02.2012
    Ist die Karte (SIM) aktiviert?

    Man kann kein Update des Betriebssystems machen. Ich habe das 4.0.3 auch nagelneu und jungfräulich installiert. Quasi wie ab Werk geliefert.
    Den Stick installiert man nicht. Der Treiber ist entweder im kernel enthalten oder nicht.

    Reinstecken und er muss gehen.

    Dass das menü auch ohne eingesteckten Stick erscheint ist seltsam....

    Vielleicht mal das Pad auf Werkseinstellungen zurücksetzen.

    LG ANdreas
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.06.2012
  5. Peter Pfeifer, 12.06.2012 #5
    Peter Pfeifer

    Peter Pfeifer Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.06.2012
    Hallo ihr,

    Ich habe einen jetzt einen anderen UMTS-Stick drin (Huawei E1750) und auf einmal - o Wunder - geht alles wie von selbst.

    Keine Angabe der APN mehr nötig - erkennt er von allein scheints - das Netz ist von allein da und wird sofort gemeldet.

    Ich kanns kaum glauben.

    Der alte Stick war nur In-kompatibel

    Grüße
    Peter
     

Diese Seite empfehlen