1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. sofad, 24.03.2012 #1
    sofad

    sofad Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Da dies mein erster android Umzug, vom desire zum sxs, ist, bräuchte ich etwas Hilfe bitte...

    Kontakte waren dank google Sync kein Problem, aber wie übertrage ich meine ganzen App. Einstellungen, Whats up Nachrichten, SMS, Smart shortcuts settings, etc?

    Die Apps ansich muss ich sicher händisch alle wieder runterladen, oder?
     
  2. MisterD, 24.03.2012 #2
    MisterD

    MisterD Erfahrener Benutzer

    mit MyBackup kannst du das meiste von dir Erwähnte sichern und woanders wiederherstellen.

    Jedoch was Apps anbetrifft: die einzige gute Möglichkeit ist TitaniumBackup, sichert alle Anwendungen und dessen Einstellungen, erfordert jedoch "Root-Zugang". Wenn dir das nicht sagt dann kann ich dir jetzt schon sagen dass du das nicht hast...
     
  3. soul, 24.03.2012 #3
    soul

    soul Android-Guru

    Smsbackup+ für die SMS und anrufliste...
     
  4. torxx, 24.03.2012 #4
    torxx

    torxx Android-Ikone

    Wenn du einen Launcher benutzt, kannst du meist in den Einstellungen Backup'n.

    Ansonsten wurde alles gesagt.
     
  5. sofad, 25.03.2012 #5
    sofad

    sofad Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    danke für die hilfe bisher.
    mit mybackup pro konnte ich nun erfolgreich die sms, anrufliste und alle apps verschieben.
    allerdings fehelen mir jetzt noch die einstellungen der apps, wie z.b. spielstände, whats app nachrichten etc...
    geht das auch ohne root von gerät zu gerät zu verschieben?
     
  6. ChrisMarkos, 25.03.2012 #6
    ChrisMarkos

    ChrisMarkos Android-Experte

    Kopier einfach den kompletten whatsapp Ordner und installiere erst danach whatsapp.
    Das fragt dich dann automatisch, ob du die Daten wiederherstellen willst.
     
  7. Flo95, 25.03.2012 #7
    Flo95

    Flo95 Ehrenmitglied

    Ohne Root geht das nicht mit den Einstellungen für Apps.
     
  8. sonyhitman, 26.03.2012 #8
    sonyhitman

    sonyhitman Junior Mitglied

    wenn man dann von android 2.3 auf 4.0 wechselt wid auch automatisch alles gelöscht und man muss alles wieder neu machen? (bzw mit einem Backup)
     
  9. torxx, 26.03.2012 #9
    torxx

    torxx Android-Ikone

    Wenn du offiziell updatest, bleibt alles.
     
  10. angelssend, 26.03.2012 #10
    angelssend

    angelssend Android-Guru

    @torxx muss nicht, beim Arc ist bei kleineren Updates alles gebleiben aber vom Update von 2.1 auf 2.3 wurde alles gelöscht

    Was man mMn aber auch machen sollte um Bugs durch Softwarefehlner/verschluckern vorzubeugen.