1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Unbekannte Ordner und Dateien auf der Speicherkarte

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum" wurde erstellt von seackone, 15.04.2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. seackone, 15.04.2012 #1
    seackone

    seackone Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    15.01.2012
    Hallo liebe Leute!
    Ich bin auch stolzer besitzer eines SGS 2 und sehr zufrieden damit. Nun habe ich das Telefon bereits auch vor knapp 2 Monaten gerootet und bin begeistert über die erweiterten Möglichkeiten.
    Trotzallem ist mir aufgefallen das sich im Ordner "Eigene Dateien" immer mehr mir unbekannte Ordner und Dateien ansammeln.

    Das sind unteranderem Dateien mit ewig langer Nummer und der Endung *.tmp, sowie bereits 8 Ordner, die mit einem Punkt beginnen. (.clipboard, .downloadTemp, .fseventd, .ngmoco....)

    Ich bin mir sicher das ich diese Ordner/Dateien weder angelegt noch verändert habe. Hab hier irgendwo gelesen das der Punkt vor dem Ordner unter Linux wohl den Effekt mit sich bringt, diesen zu verstecken. Bei mir ist es anscheinend nicht so, da ich sie ja sehe.

    Nun meine frage, liegt es am rooten, dass ich diese Ordner plötzlich sehe? Wie kann ich die wieder ausblenden, bzw. wofür sind die überhaupt? Kann ich die auch löschen?

    Nochmal eine kleine Info zu meinem SGS2:

    PDA: I9100XWKI4
    PHONE: I9100XXKI1
    CSC: I9100DBTKH1
    Android-Version: 2.3.4

    Wie ihr sehen könnt habe ich noch das alte Android und kein Branding mehr drauf (daher ja noch nicht Andorid 4)

    Würde mich freuen wenn ihr mich zu den Ordner bzw. den Dateien ein wenig aufklären könntet. Sieht nämlich einfach doof aus und macht das ganze Verzeichniss ziemlich unübersichtig.

    Schönen Nachmittag noch!
     
  2. MeGusta, 15.04.2012 #2
    MeGusta

    MeGusta Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    312
    Erhaltene Danke:
    62
    Registriert seit:
    13.02.2012
    Phone:
    OnePlus 2
    Der Punkt vorne dran bewirkt, dass man sie mit dem normalen Explorer nicht sieht oder wenn man per MTP Verbindung darauf zugreift. ;)
    Die Ordner werden von Apps oder dem OS erstellt.;)
     
  3. blowy666, 15.04.2012 #3
    blowy666

    blowy666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,448
    Erhaltene Danke:
    1,039
    Registriert seit:
    14.11.2010
    Öhm, und der "Ordner", den Du "Eigene Ordner" nennst, ist eigentlich eine APP...quasi der Datei-Explorer von Samsung...
     
  4. mecss, 15.04.2012 #4
    mecss

    mecss Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,308
    Erhaltene Danke:
    11,089
    Registriert seit:
    14.03.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Ist alles gesagt worden und hätte via SuFu genauso gut gefunden werden können...daher

    [​IMG]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen