1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Unbrandete Geräte -> Goldcard in Zukunft nötig?

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von M.i.k.e, 12.08.2010.

  1. M.i.k.e, 12.08.2010 #1
    M.i.k.e

    M.i.k.e Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    245
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    24.06.2010
    So,

    hier im Forum habe ich keine klare Aussage gefunden und auch Google liefert Wiedersprüche.
    Ich habe unbrandet. (1.15 -> Mit Goldcard auf 1.21 -> Mit Goldcard OTA auf Froyo)

    Nun habe ich 2 Aussagen gefunden:

    1. Das 2.2 Update verändert den Bootloader auf 0.92. Durch diesen neuen "freien" Bootloader, der nicht mehr von T-Mob kommt (Sieht man ja, da das original HTC Logo beim Start kommt) können alle Zukünftigen Updates OHNE Goldcard OTA gezogen werden!

    2. Ohne Goldcard sind bei Updates keine Radio-Aktualisierungen (Für die Netz- WLAN- usw Verbindungen) mehr möglich.

    Das Problem 2 hatten ein paar beim Update von 1.21 auf Froyo ohne eingelegte Goldcard, ABER da war ja auch der Froyo Bootloader 0.92 noch nicht drauf...


    Also was stimmt nun?




    /e:
    Habe noch eine zweite Frage:
    Wird meine Goldcard durch normales formatieren wieder eine ganz normale Karte? Oder bleiben die geschriebenen Sektoren aus der goldcard.img auf der Karte???

    Auch dazu habe ich beide Aussagen über Google gefunden...
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.08.2010
  2. nex, 12.08.2010 #2
    nex

    nex Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    191
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    08.06.2010
    Ich hatte genau das 2. Problem. Ich denke sie wird weiter nötig sein, sobald neue Radios zu flashen sind. Ich weiss es aber nicht zu 100%.

    Nach dem formatieren ist die Goldcard keine Goldcard mehr, die Sektoren werden wieder "original" geschrieben.
     
  3. Digidani, 12.08.2010 #3
    Digidani

    Digidani Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    04.05.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Die Frage beschäftigt mich auch (Radio hin oder her). Habe mein Handy von Vodafone debrandet und mußte auch mittels Goldcard im Gerät das OTA-Update machen. Ohne ging es nicht - die bekannten Rebootprobleme...

    Wie wird es denn nun zukünftig sein? Bei JEDEM Update (und ich spreche hier nicht von Gingerbread...) die Goldcard rein? Und was passiert ohne? Wieder ne Bootschleife? Es wird spannend... Eine wirkliche Antwort wird aber hier keiner geben können. Oder kennts sich jemand so tief im System aus? Warum ging es denn eigentlich mit den debrandeten Geräten nicht so recht mit Froyo?
     
  4. farid1979, 19.09.2010 #4
    farid1979

    farid1979 Android-Experte

    Beiträge:
    664
    Erhaltene Danke:
    97
    Registriert seit:
    10.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    schliesse mich dem mal an, hab vorgestern mein desire vom tmobile-branding befreit, android 2.1 aufgespielt und dann per ota auf froyo geupdated. das alles mit der goldcard im gerät. aber ich frage mich, was passiert, wenn ich mal ne grössere sd-card einlege, ob ich dann auch auf dieser ein goldcard-image einspielen muss, oder ob alle updates jetzt einfach so den weg in meinen desire finden.
     
  5. ozman, 19.09.2010 #5
    ozman

    ozman Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,218
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    25.03.2010
    für den fall dass du das golcdcard-tool genutzt hast:
    wenn du dir eine neue sd-karte kaufst, musst du die ganze goldcard-prozedur neu machen und nicht die iso die du per mail bekommen hast.

    diese cid ist die id der sd-karte, und die ist natürlich unterschiedlich für jede sd die du benutzt.

    heisst, würdest du die iso einer 4gb sd auf die der zb 16gb sd spielen, wäre sie nutzlos.



    nichts desto trotz finde ich die goldcard richtig komfortabel.... wer weiss was hätte stattessen gemacht werden müssen.
     
    farid1979 bedankt sich.
  6. farid1979, 19.09.2010 #6
    farid1979

    farid1979 Android-Experte

    Beiträge:
    664
    Erhaltene Danke:
    97
    Registriert seit:
    10.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    ok, das hatte ich fast vermutet. nehmen wir mal an, ich habe eine 8GB karte, auf welcher ein image für diese karte erstellt ist, und diese karte muss mal formatiert werden. kann ich dann das vorher für diese 8GB karte erstellte image wieder einspielen? oder verändert sich dieser cid auch bei formatierungen?

    gruss farid
     
  7. nato, 19.09.2010 #7
    nato

    nato Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    97
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    13.08.2010
    Phone:
    Huawei Ascend P6
    das goldcardimage kann man immer wieder draufladen.

    ich mach immer ein abbild der karte auf dem computer,falls mal etwas schiefgehen sollte.
     
    farid1979 bedankt sich.
  8. ozman, 20.09.2010 #8
    ozman

    ozman Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,218
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    25.03.2010
    ja die image kannste für die selbe sd immer wieder benutzen, ich habe das image und die goldcard gesichert..


    heisst meine 4gb sd die dabei war nutze ich NUR als goldcard
     
  9. ah_pepper, 20.09.2010 #9
    ah_pepper

    ah_pepper Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    162
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    04.06.2010
    Phone:
    Oneplus X
    Nur aus meiner Beobachtung!

    Ich habe ein ehemals mit tmobile gebrandetes Desire. Das Branding habe ich mittels Goldcard entfernt. Danach (zeitlich aber nicht zusammenhängend) habe ich das Desire gerootet und ein LeeDroid sowie ein neues Radio-ROM aufgespielt. Seit dem brauche ich auch zum Wechseln der Radio-ROMs keine Goldcard mehr, klappt so ohne Probleme.
     
  10. ozman, 20.09.2010 #10
    ozman

    ozman Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,218
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    25.03.2010
    ne das brauchst du da auch nicht...
     
  11. farid1979, 20.09.2010 #11
    farid1979

    farid1979 Android-Experte

    Beiträge:
    664
    Erhaltene Danke:
    97
    Registriert seit:
    10.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    ne, mit dem rooten kenn ich mich nicht aus, hab schon beim entbranden blut und wasser geschwitzt. hab den desire erst knapp ne woche, will ihn nicht jetzt schon schrotten, sonst muss ich doch wieder mein eierphone benutzen.
     
  12. nex

    nex Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    191
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    08.06.2010
    Keine Angst, rooten ist einfacher als Goldcard erstellen. Nutze einfach unrevoked
     
    farid1979 bedankt sich.
  13. farid1979, 20.09.2010 #13
    farid1979

    farid1979 Android-Experte

    Beiträge:
    664
    Erhaltene Danke:
    97
    Registriert seit:
    10.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    soweit ich aber gelesen habe, bgeht das nicht mehr, weil ich von tmobile entbrandet habe, und dann froyo aufgespielt habe. ich habe jetzt den bootlader 0.92 irgendwas drauf, da geht doch das unrevoked nicht mehr. die goldcard erstellen war eigentlich ganz easy, die nagst kam erst, als ich das normale rom aufgespielt habe, und mein win7 64bit nen treiber nicht finden wollte, und der flashvorgang deswegen abbrach.
     
  14. nex

    nex Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    191
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    08.06.2010
    Hmmm, im unrevoked Wiki steht:
    Ich weiß dazu leider nicht mehr.
    Ich hatte auch beides gemacht, erst mal Erfahrungen mit der GoldCard gemacht und dann gerootet. Kann es also nur empfehlen :thumbup:
     
  15. farid1979, 20.09.2010 #15
    farid1979

    farid1979 Android-Experte

    Beiträge:
    664
    Erhaltene Danke:
    97
    Registriert seit:
    10.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    ich hab das jetzt mal versucht, unrevoked hat auch ein *done* augegeben, aber gerootet scheint der desire trotzdem nicht zu sein, denn titanium backup hat gemault, das es nur auf gerooteten devices läuft.

    edit: hat doch geklappt, titanium backup benötigte nur zusätzliche files.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.09.2010
  16. ozman, 20.09.2010 #16
    ozman

    ozman Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,218
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    25.03.2010
  17. farid1979, 20.09.2010 #17
    farid1979

    farid1979 Android-Experte

    Beiträge:
    664
    Erhaltene Danke:
    97
    Registriert seit:
    10.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    ja, die hab ich wohl auch geladen, denn der root hat geklappt *freu*. jetzt lese ich mich mal in die materie ein, was ich mit nem root so alles anfangen kann.
     
  18. ozman, 20.09.2010 #18
    ozman

    ozman Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,218
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    25.03.2010
    sollte man eigentlich vorher machen...
     

Diese Seite empfehlen