1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Unerwünschten factory reset verhindern

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100G) Forum" wurde erstellt von CyBeR54, 05.08.2012.

  1. CyBeR54, 05.08.2012 #1
    CyBeR54

    CyBeR54 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    124
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    17.07.2012
    Phone:
    Nexus 5
    Moin Leute,

    Zuerst das Handy S2G Kein Root Stock OS 2.3.6
    Ich will mich dafor schützen das Jeder X Belibige an meinem Handy ein Factory Reset machen kann.
    1. Geht es über den Samsung Service Samsung Dive (womit man sein Handy fernwarten kann) ?
    2. Geht es über Pin, Muster etc. im Lookscreen?
    3.Giebt es eine (andere) möglichkeit sich vor dem Factory Reset zu schützen?

    Mfg
     
  2. Diomoron, 05.08.2012 #2
    Diomoron

    Diomoron Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,485
    Erhaltene Danke:
    178
    Registriert seit:
    26.04.2012
    ich glaub sowas gibt´s nicht. wer die tasten-kombo weiß, der wird das können. ansonsten müsstest ja den recovery- und download-modus verbieten. kann mir nicht vorstellen, dass man den mit pin oder so sichern kann. wäre aber eine coole idee.

    aber vielleicht irre ich mich ja auch und es gibt sowas. notfalls halt mal googlen und ergebnis hier posten. oder vielleicht bei xda mal gucken. in dem bereich hier hab ich sowas noch nicht gelesen. im s2 bereich vielleicht. aber ich rate gerade nur. hab echt keine ahnung.
     
  3. CreamDrioD, 05.08.2012 #3
    CreamDrioD

    CreamDrioD Android-Experte

    Beiträge:
    747
    Erhaltene Danke:
    132
    Registriert seit:
    10.01.2012
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    Gibts nicht. Gute N8.

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
     
  4. email.filtering, 05.08.2012 #4
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Die kurze Antwort auf Deine Fragen CyBeR54 kennst Du ja schon: Gibt's nicht!

    Es bliebt Dir also nur, regelmäßige Backups Deiner Daten, Einstellungen und Apps anzulegen und diese sicher zu verwahren!


    Aber ich würde mir einmal ernstlich Gedanken darüber machen, in welchem Umfeld Du Dich bewegst. Denn unter halbwegs ordentlich erzogenen Menschen macht so etwas niemand! Mal ganz abgesehen davon haben selbst meine eigenen Kinder aus sehr gutem Grund die Finger von meinen Handys (Smartphones gab's damals noch gar keine) gelassen und bis heute geht da keiner dran! Es gibt Dinge, die fasst man in halbwegs kultivierten Kreisen vom anderen nun mal nicht an, es sei denn, man hätte die ausdrückliche Erlaubnis dafür!
     
    Roxy bedankt sich.
  5. Diomoron, 05.08.2012 #5
    Diomoron

    Diomoron Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,485
    Erhaltene Danke:
    178
    Registriert seit:
    26.04.2012
    aber diebstahl gibt´s überall. oder verlust weil vergessen. alles schon mal leuten passiert ;)
     
  6. email.filtering, 05.08.2012 #6
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Aber dann hilft auch kein verhinderter factory reset, denn jeder schlaue unehrliche Nutzer eines "gefundenen" Gerätes wird dieses mit Odins Hilfe flashen.

    BTW, jede halbwegs intelligente Fernwartungs- & Ortungssoftware wird ohnedies in der Systempartition integriert, überlebt also auch einen factory reset.
     
  7. MusicJunkie666, 05.08.2012 #7
    MusicJunkie666

    MusicJunkie666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,180
    Erhaltene Danke:
    583
    Registriert seit:
    16.01.2012
    Sind wir mal ehrlich, wie groß ist der Anteil an Android-Nutzern die überhaupt wissen, was flashen bedeutet?

    ...vom SII getapatalked...
     
  8. Rashiel, 05.08.2012 #8
    Rashiel

    Rashiel Gast

    Dann ist aber wiederum die Frage..
    Wenn ich n Smartphone klauen will, mich aber noch nicht damit auseinander gesetzt habe, wie ich das knacke, hole ich das ganz schnell nach..
    Wenns geklaut wird und das ganze geplant war, wird sich derjenige auch in die Materie einlesen/eingelesen haben...

    SGS2 | Fluxi | CBR
     
  9. Diomoron, 05.08.2012 #9
    Diomoron

    Diomoron Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,485
    Erhaltene Danke:
    178
    Registriert seit:
    26.04.2012
    so oder so ist mal kurz im internet nach telefon flashen ziemlich easy. sieht man ja bei uns. detailierte anleitungen, links zu den einzelnen rom´s kernel, etc. und einen anderen bootloader kann man auch drauf knallen.

    aber der trustgo viren-schutz z.b. hat so eine tracking-funktion. hat sich in das hauptverzeichnis geschrieben und dürfte funktionieren, falls das telefon mal geklaut wird. hab das aber noch nicht getestet. sollte ich vielleicht mal aus spaß machen.

    nachtrag: funktioiert wunderbar. hat mit GPS gefunden. hätte alarm einstellen können, wipen, sperren. also ein guter schutz.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.08.2012
  10. MusicJunkie666, 05.08.2012 #10
    MusicJunkie666

    MusicJunkie666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,180
    Erhaltene Danke:
    583
    Registriert seit:
    16.01.2012
    Ein Diebstahlschutz der die /system Partition legt ist nach dem flashen auch wieder weg.

    ...vom SII getapatalked...
     
  11. CyBeR54, 05.08.2012 #11
    CyBeR54

    CyBeR54 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    124
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    17.07.2012
    Phone:
    Nexus 5
    Letztens wurde von meinem nachbar das handy geklaut deswegen bin ich jetzt etwas misstrauischer geworden und würde gerne darüber etwas besser bescheid wissen.

    Ja da bin ich deiner meinung es gibt Nur 1 Mio Smartphones die den Cyanogenmod drauf haben und es werden täglich 900.000 Android Smartphones registriert.
     

Diese Seite empfehlen