1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Uni-Apps

Dieses Thema im Forum "Lenovo ThinkPad Tablet Forum" wurde erstellt von alexhh, 23.10.2011.

  1. alexhh, 23.10.2011 #1
    alexhh

    alexhh Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.10.2011
    Moin liebe ThinkPad Tablet User,

    ich habe mir ein Tablet gekauft - hauptsächlich für den Einsatz in der Uni und bin im Moment noch auf der Suche nach vernünftigen Apps in folgenden Kategorien:

    Erster Aufgabenbereich - pdfs mitlesen und handschriftlich kommentieren.

    Hier habe ich mir den ez-pdf-reader gegönnt. Der ist auch soweit okay aber mir fehlen doch einige Funktionen.

    • Einfachere Auswahl des Freehand Modes (z.B. über einen Knopf in der Bildschirm Ecke) aktuell ist das ganze etwas schwerfällig. (Besser noch automatische Erkennung des Stylus.)
    • Einfügen von leeren (besser noch karierten/linierten Seiten)
    • Einfachere Auswahl verschiederner Farben (z.B. über schnell zugängliches Dropdown Menü)
    Ich habe den Entwicklern auch diese Vorschläge als e-mail geschickt, aber ob daraus was wird...

    Zweiter Aufgabenbereich - Vorlesungsnotizen auf einer Art digitalen Collegeblock

    Hier tappe ich noch völlig im dunklen! Ich habe noch nichts gefunden, was meine Anforderungen auch nur annährend erfüllt. Ich brauche:

    • mehrere karierte Seiten als Grundlage
    • schnelle Farbauswahl (z.B. über Dropdown Menü)
    • Einfache Navigation über Seiten (am besten Fingererkennung zur Navigation, Stifterkennung zu schreiben)
    • Speichermöglichkeit als pdf wäre toll
    MyScript Stylus und Writepad Stylus (aus diesem Thread: http://www.android-hilfe.de/lenovo-...tes-app-komplettes-notizbuch-exportieren.html) sehen ganz vielversprechend aus. Hab sie aber noch nicht ausprobiert. (V.a. bei MyScript schreckt der Preis ab...)

    Habt Ihr vielleicht schon Programme gefunden, die diese Aufgabenbereiche zufriedenstellend abdecken? Bitte teilt die Info mit mir!

    Alex
     
  2. Comguard, 23.10.2011 #2
    Comguard

    Comguard Android-Experte

    Beiträge:
    816
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    14.02.2010
    Für das Thinkpad-Tablet gibt es einen Entwickler der speziell für dieses Gerät eine App geschrieben hat: Quill

    [App] Quill - handwritten notes (v3) - Page 10 - Lenovo Community

    Die bietet er auch kostenlos zum Download an (erster Post im Thread, ist vom Entwickler selbst). Die App gibt es erst seit letzter Woche, hat aber imo das größte Potential, entwickelt sich sehr schnell. Vorschläge der User werden von ihm direkt aufgenommen. Da die Software aber noch sehr jung ist fehlen noch ein paar Features.

    Ansonsten Writepad. Hier kannst du den Input auf N-Trig only umstellen, ein wichtiges Feature das aber fast keine Notizapp hat - nichtmal die auf dem Thinkpad mitgelieferte.

    Deshalb benutze ich auch Writepad Stylus nicht mehr, die Unterscheidung Stift-Hand war nicht zufriedenstellend, und die Ausgabe der Handschrift als PDF qualitativ eher mau (keine Vektorgrafik).
     
  3. jpmmuc, 25.10.2011 #3
    jpmmuc

    jpmmuc Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    219
    Erhaltene Danke:
    54
    Registriert seit:
    11.08.2011
    Verstehe ich nicht ganz, man kann doch auf Stylus umstellen und hat dann keinerlei Probleme mit der Hand ...

    Ich nutze für Notizen oder Besprechungsmitschriften Writepad Stylus (von signal) in der Version 2.2:

    • Support für Stylus, gute Geschwindigkeit, auch wenn man mehrere Seiten schreibt. (Quill fühlt sich aus meiner Sicht nicht so responsive an, vor allem, wenn der Akku in den Stromsparmodus zwingt)
    • verschiedene Farben, Transparenz, guter "Radiergummi"
    • sehr gut finde ich auch den Quer Modus mit "Zoom", dadurch bekommt man eine "A4" Seite auch ziemlich eng beschrieben, ohne sonstiges hin und her gezoome (und mit dem Scroll Feld an der linken Seite geht auch das Bewegen innerhalb der Seite einfach)
    • gemischt Handschrift, Text (entweder aus anderen Dokumenten einfügen oder direkt über On-Screen-Tastatur)
    • guter schneller Export, nach PDF bzw. die PNG direkt nutzbar (der PDF Export bei Quill dauert gefühlt ewig)
    • verschiedene Notizbücher (z.B. für verschiedene Themen)

    Gruß,
    Jpmmuc
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.10.2011
  4. Comguard, 25.10.2011 #4
    Comguard

    Comguard Android-Experte

    Beiträge:
    816
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    14.02.2010
    Hast recht, hab Writepad mit Notes Mobile verwechselt.
     

Diese Seite empfehlen