1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Unroot Probleme

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von redfox, 28.06.2011.

  1. redfox, 28.06.2011 #1
    redfox

    redfox Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    198
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    16.05.2010
    Moin,

    also ich möchte mich hier auch mal auskotzen. Ich habe vor einigen Wochen festgestellt, dass mein Desire leider ein bisschen Staub unterm Display bei der Lautstärketaste hat. Gut, kann passieren dachte ich, ist ja ein anerkannter Fehler und tritt eben bei manchen Geräten auf.

    Nun zum Kernproblem:
    Um es einzuschicken muss natürlich das Standard Rom wieder druff. Also bin ich erstmal von CM7 Nightly ins Recovery und habe das letzte Nandroid mit dem aktuellsten HTC Standard ROM geladen, da ich dachte, dass das sicher am kompatibelsten mit den HTC RUU Programmen sein müsste. Aber dem war nicht so.
    Beim Versuch die aktuellste RUU einzupielen kam immer Fehler 120 (Hauptakkustrom) obwohl der Akku voll war. Gut, dachte ich, ist sicher ein Fehler. Älteres RUU getestet, mit dem Ergebnis: USB Verbindungsfehler 170. Da wurde ich dann schon skeptisch und habe mal nicht die WWE Version, sondern die Euro Version ausgetestet. Die Funktionierte dann nicht, da die nicht zu meinem Telefon passen würde, was ich mir aber schon vorher dachte.
    Zu diesen ganzen seltsamen Problemen habe ich leider auch nichts bei Google gefunden und bei HTC natürlich auch nicht.

    Deshalb hier die unglaublich komische Lösung:
    Warum auch immer funktionierte also keine der RUU Files bei meinem Desire mit gerootetem Standard ROM. Da war ich dann erstmal ratlos und leicht genervt. Daraufhin kam ich dann mal auf die dumme Idee, was den passiert, wenn ich wieder irgendein anderes ROM aus meinen vielen nandroid Backups einspiele. Also gedacht - getan - habe ich Redux mal wieder eingespielt und siehe da: Die HTC RUU fürs aktuellste ROM funktionierte auf einmal ohne einmal zu meckern.

    Nun frage ich mich wieso die HTC RUUs besser mit Custom Roms funktionieren, aber eigentlich ist das auch egal, denn es löst ja scheinbar alle Probleme ein solches zu verwenden.

    Ich hoffe ich konnte damit irgendjemandem helfen, der auch nichts bei Google gefunden hat. :)

    Viele Grüße & gute Nacht!
    - redfox
     
  2. Dracul, 28.06.2011 #2
    Dracul

    Dracul Android-Experte

    Beiträge:
    715
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    24.07.2009
    Phone:
    Huawei P8
  3. redfox, 28.06.2011 #3
    redfox

    redfox Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    198
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    16.05.2010
    Also die Treiber Geschichte hatte ich auch zu erst, d.h. vorher ging einfach gar nichts und er hat das Handy nicht erkannt. Nachdem ich alles gelöscht hatte was Windows vorher installiert hatte und die neuste HTC Sync Version mit Treibern installiert hatte, wurde es von HTC Sync sauber erkannt, aber die HTC RUUs funktioniert trotzdem nicht. Mit Custom ROM hat er das Handy dann zwar bei Sync nicht mehr erkannt, aber die neuste RUU funktionierte tadellos. Wenn es bei dir alles nichts Hilft mit den Treibern, dann teste mal ein anderes ROM.

    EDIT: Aber nur, wenn du dir sicher bist, dass die Treiber richtig installiert sind.
     
  4. Thyrion, 28.06.2011 #4
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    @dracul:
    Dann versuch's doch als PB99IMG.zip

    Aber Fehler 170 ist definitiv eine Treibergeschichte. Ansonsten, anderen Port, mal abgesichert starten und die ganzen USB-Devices entfernen, anderen Rechner ;)
     
  5. Dracul, 30.06.2011 #5
    Dracul

    Dracul Android-Experte

    Beiträge:
    715
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    24.07.2009
    Phone:
    Huawei P8
    Thx, nach 2-3 Versuch hat es dann geklappt.

    Dann fehlte zwar noch die Goldcard und ich musste mit misc.img usw. rumhexen/rumspielen. Aber dann ging es. Und ich merkte gleich das ich Montag für den Transport sorge und dann ganz schnell wieder nen anständiges Rom raufklatschen muss ;)
     
  6. timmy, 01.07.2011 #6
    timmy

    timmy Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.07.2011
    darf man fragen wie du an dieser misc.img rumgespielt hast mich erwartet nämlich gleich, das gleiche wie dich. fehler ist der gleiche hatte auch das problem mit dem fehler 120.
     
  7. Dracul, 02.07.2011 #7
    Dracul

    Dracul Android-Experte

    Beiträge:
    715
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    24.07.2009
    Phone:
    Huawei P8
  8. azko, 02.07.2011 #8
    azko

    azko Gast

    Ich hab auch ein Problem, zwar will ich mein Desire auf Werkseinstellungen haben (Orginale ROM, ohne ROOT, ohne S-OFF, Ohne Nachweis!) nur wie mache ich das ?
    Welche ROM muss ich flashen? Da es ein freies Gerät ar und kein T-Mobile, o2 oder sonstiges ?
     
  9. Deerhunter, 02.07.2011 #9
    Deerhunter

    Deerhunter Android-Guru

    Beiträge:
    2,582
    Erhaltene Danke:
    360
    Registriert seit:
    11.04.2010
    Nochmal: Warum schaust Du nicht unter "Anleitungen" und suchst Dir die passende (HBoot und Displaytyp beachten) raus? Anleitungen für HTC Desire auf Android-Hilfe.de

    Z.B. hier: http://www.android-hilfe.de/anleitu...card-ruu-exe-rooten-recovery-allgemeines.html
     
  10. azko, 02.07.2011 #10
    azko

    azko Gast

    Nur leider finde ich diese nicht und verstehe die Anleitung nicht ganz, ist wenn ich das passende RUU geflasht habe das Root & S-Off weg & nich tnachweisbar ?
     
  11. Ravenna, 02.07.2011 #11
    Ravenna

    Ravenna Gast

    in dieser Anleitung findest du die passende RUU:http://www.android-hilfe.de/anleitu...card-ruu-exe-rooten-recovery-allgemeines.html

    wenn du ein freies Desire ohne branding hast, dann ist die neueste froyo RUU 2.29.405.5 passend

    Die RUU runterladen, Handy mit USB debugging eingeschaltet an PC anschliessen, dann die RUU exe ausführen und einfach den Anweisungen folgen. Brauchst eigentlich gar nichts mehr machen. Das Programm macht alles selber. Dauert etwa 10 Min.

    Und ja, das Desire ist dann wieder im Originalzustand ohne S-Off.
     

Diese Seite empfehlen