1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Unroot vor Firmwareupdate?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S Plus (I9001) Forum" wurde erstellt von lecter1, 20.06.2012.

  1. lecter1, 20.06.2012 #1
    lecter1

    lecter1 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    415
    Erhaltene Danke:
    71
    Registriert seit:
    05.02.2012
    Hallo, zusammen, habe jetzt so viel gelesen, ohne aber eine Antwort zu finden.
    Kies zeigt mir ein Firmwareupdate für mein S+ an.
    Mein Handy ist gerootet. Muss ich die Rootberechtigung vorher entfernen?
    Muss ich die Systemapps, die ich deaktiviert habe, vorher wieder aktivieren?:confused2:

    Falls das nicht der Fall ist, dann Backup > Update > Factory Reset ?
     
  2. losermensfriend, 20.06.2012 #2
    losermensfriend

    losermensfriend Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    394
    Erhaltene Danke:
    213
    Registriert seit:
    22.02.2012
    Phone:
    Moto G XT1072, Nexus 5, Nexus 4, Xperia Z Ultra
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Unrooten ist nicht notwendig.

    Ist soweit der richtige Weg, wobei du bei dem Backup berücksichtigen solltest, daß du nur deine Daten, Kontakte, Kalender (soferne du diese nicht ohnehin über Google verwaltest) sicherst.

    Apps und deren Einstellungen solltest du nach einem Firmware update, neu aus dem Play Store laden, installieren und neu einstellen. Wenn du ein vollständiges Update nach dem Flashen einspielst, kann es gern mal zu Problemen/Fehlern kommen.

    Dazu gibts hier im Forum irgendwo auch einen Thread.

    Nachdem FW update bzw. einem Factory Reset ist der Root weg, du mußt also gegebenfalls neu rooten.
     
    lecter1 bedankt sich.
  3. lecter1, 20.06.2012 #3
    lecter1

    lecter1 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    415
    Erhaltene Danke:
    71
    Registriert seit:
    05.02.2012
    Danke für die Auskunft. Dann werde ich es mal versuchen und hoffen, dass alles gut läuft.

    Update erfolgreich, wie es aussieht. Wollte jetzt bei Einstellungen > Datenschutz auf Werkszustand zurücksetzen. Hier soll ich ein Passwort eingeben. Ich kann mich aber nicht entsinnen, jemals eins vergeben zu haben. Also komme ich hier nicht weiter. Bitte um Hilfe.

    Hat sich erledigt, nachdem ich im Recovery-Mode das Zurücksetzen gemacht habe.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2012

Diese Seite empfehlen