1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Untere Abdeckung

Dieses Thema im Forum "HTC One S Forum" wurde erstellt von olum, 30.04.2012.

  1. olum, 30.04.2012 #1
    olum

    olum Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    651
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    04.06.2011
    Tablet:
    Lenovo IdeaPad Yoga 8
    Nur aus reiner Neugierde - wie ist eigentlich die untere Abdeckung befestigt und was befindet sich dahinter?
    Die Obere ist ja die SIM-Kartenabdeckung und die ist einfach nur "eingerastet". Und die Untere?
     
  2. kyuubi, 30.04.2012 #2
    kyuubi

    kyuubi Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    398
    Erhaltene Danke:
    71
    Registriert seit:
    10.04.2012
    Naja beide "Lücken" im Unibody dienen auch daran, dass die Technik leichter eingesetzt werden kann. Soweit ich aber weiß, sitzt hinter der unteren Abdeckung u.a. die Antenne.
     
  3. mickk, 02.05.2012 #3
    mickk

    mickk Android-Experte

    Beiträge:
    588
    Erhaltene Danke:
    122
    Registriert seit:
    08.03.2012
    Mich würde mich genauer interessieren, wo welche Antennen sitzen, in der oberen Abdeckung sitzen ja auch verschiedene Antennen (über Federkontakte mit der Platine verbunden).

    Zumindest WLAN bricht direkt weg, wenn man die obere Abdeckung abnimmt. Vielleicht liegt in den lockeren Abdeckungen/Federkontakten ja sogar die Ursache zumindest für die WLAN-Empfangsstörungen bei manchen Usern?

    Gruß

    Mick
     
  4. hinrichthebest, 22.05.2012 #4
    hinrichthebest

    hinrichthebest Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.05.2012
    Eine Kollegin von mir hat ein neues HTC ONE S bekommen. Neugierig habe ich die untere Abdeckung hinten geöffnet. Dort habe ich einen losen Lautsprecher vorgefunden, den ich wieder auf die Kontakte gelegt habe und dann die Abdeckung wieder geschlossen habe.

    Soll der Lautsprecher lose sein und einfach auf die Kontakte gelegt werden oder ist das Teil defekt?

    Vielleicht könnt ihr mal nachschauen, wie es bei euch unter der hinteren unteren Abdeckung aussieht.

    Danke!
     
  5. mickk, 22.05.2012 #5
    mickk

    mickk Android-Experte

    Beiträge:
    588
    Erhaltene Danke:
    122
    Registriert seit:
    08.03.2012
    Bist ja 'n feiner Kollege, die untere Abdeckung muss man eigentlich für nichts aufmachen... :lol:

    HTC One S Screen Repair Directions | DirectFix - YouTube

    Schau mal bei 0:58, da fliegt kein Lautsprecher rum.

    Gruß

    Mick
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  6. hinrichthebest, 22.05.2012 #6
    hinrichthebest

    hinrichthebest Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.05.2012
    Danke für die schnelle Antwort und danke für den Link ... :thumbsup:

    Alles sehr komisch. Die Kollegin hatte die untere Abdeckung schon geöffnet und sie schloss nicht richtig ab, deshalb habe ich nochmals geöffnet. Und da war plötzlich der lose Lautsprecher.

    Nun die Frage, ist der etwas lose und nur ein wenig mit Kleber fixiert oder ist der mit Kabel angeschlossen und dann vermutlich abgerissen?:unsure::unsure:
     
  7. mickk, 22.05.2012 #7
    mickk

    mickk Android-Experte

    Beiträge:
    588
    Erhaltene Danke:
    122
    Registriert seit:
    08.03.2012
    Nee, ich reiß jetzt nicht bei mir die Rückwand ab - dafür gibts zuviele Berichte über knarzende Abdeckungen :biggrin:.

    Ich würde aber vermuten, der LS ist nur in die kleine Plastik-Abdeckung geklemmt und dort evtl. noch leicht angeklebt. Bei HTC funktionieren derartige Verbindungen zur Platine eigentlich idR über Federkontakte, also ohne (abgerissene) Kabel. Du kannst ja einfach rausfinden, ob er noch geht - wenn's bei Anruf noch klingelt, ist alles im grünen Bereich.

    Gruß

    Mick
     
  8. hinrichthebest, 22.05.2012 #8
    hinrichthebest

    hinrichthebest Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.05.2012
    Danke Mick,

    dann muss ich wohl noch mal öffnen und nachschauen. Klingelton war noch da, aber der erschien mir etwas leise ... :huh:
     

Diese Seite empfehlen