1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Unterschied der Eee Pad Versionen

Dieses Thema im Forum "Asus Eee Pad Transformer Prime TF201 Forum" wurde erstellt von Apfelkind, 07.06.2012.

  1. Apfelkind, 07.06.2012 #1
    Apfelkind

    Apfelkind Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    541
    Erhaltene Danke:
    279
    Registriert seit:
    08.12.2010
    Hallo,
    Könnte mir einer von euch mal die Unterschiede zwischen den Versionen TF300T,TF300,TF201,Transformer und Transformer Prime auflisten? (Wobei ich mir sicher bin,dass manche Bezeichnungen für ein und dasselbe Tab stehen).

    Besonders interessiert mich,ob sie sich von der Displayqualität unterscheiden und ob alle mit einer Tastatur erweitert werden können.
     
  2. ozman, 07.06.2012 #2
    ozman

    ozman Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,218
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    25.03.2010
    schonmal was von google gehört?
     
  3. Apfelkind, 07.06.2012 #3
    Apfelkind

    Apfelkind Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    541
    Erhaltene Danke:
    279
    Registriert seit:
    08.12.2010
    -_-

    Außer der Android Version konnte ich keinen unterschied zwischen dem TF201 und dem TF300 herauslesen.Einen Unterschied zwischen TF300 und TF300T finde ich gar nicht und den zu den anderen Versionen auch nicht.
     
  4. ozman, 07.06.2012 #4
    ozman

    ozman Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,218
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    25.03.2010
    Dem pfiffigen User würde dann folgendes durch den Kopf gehen: "Wenn ich keine Unterschiede zwischen TF300 und TF300T bei google finde, gibt es dann überhaupt welche?".

    Schau dir Bilder an und lies dir Produktbeschreibungen durch, dann findest du die Unterschiede zwischen Transformer->TF101 / Transformer Prime->TF201 /Transformer Pad->TF300T
     
    Ovechkin#8 bedankt sich.
  5. MadMurdoc, 08.06.2012 #5
    MadMurdoc

    MadMurdoc Senior-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    16,288
    Erhaltene Danke:
    5,662
    Registriert seit:
    30.07.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z2
    Wearable:
    Samsung Gear S2
    Der Unterschied des TF201 und TF300 besteht schon alleine darin, das der TF201 im Alu Gehäuse daher kommt und damit kein GPS kann. Der TF300 dagegen in einem Plastik Gehäuse.

    Beim TF201 hat die Rückkamera einen LED Blitz, bei TF300 fehlt diese.
    Beide haben eine Tastatur Dockingstation.

    Das wären die auffälligsten Unterschiede.
     
    delpiero223 und Trollhammar haben sich bedankt.
  6. Ma3a, 08.06.2012 #6
    Ma3a

    Ma3a Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    232
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    28.01.2012
    TF300 hat nur ein IPS Display während das TF201 ein Super IPS Plus Display hat und damit in etwa die doppelte Helligkeit. Der Prozessor des 300er ist geringer getaktet und der Akku etwas kleiner dimensioniert.

    300GT ist die UMTS Variante.

    TF700 hat 1,6 GHz und Full-HD Auflösung.

    Mit ein bisschen Zeitaufwendung hätte dir das aber auch google erzählt liebes Apfelkind ;)
     
  7. Apfelkind, 08.06.2012 #7
    Apfelkind

    Apfelkind Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    541
    Erhaltene Danke:
    279
    Registriert seit:
    08.12.2010
    Vielen Dank.
    Wie ist denn eure Erfahrung bezüglich der Tastatur?Eignet sich das Gerät tatsächlich zum ordentlichen Schreiben?Ich würde es dann mit in die Bibliothek nehmen,um dort an meiner Masterarbeit zu arbeiten.Von der Software her würde es mir reichen,wenn ich in der Bibliothek lediglich den Text (allerdings mit Fußnoten,kann Polaris das?) tippe,die Formatierung könnte ich dann am heimischen PC nach holen.
     
  8. VivianMeally, 08.06.2012 #8
    VivianMeally

    VivianMeally Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    270
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    22.09.2011
    Leider ist Polaris so ziemlich die schlechteste wahl um darin zu Schreiben.
    Ich hab mein Prime auch zu 90% in der Uni bei den Vorlesungen benutzt um mitschriften zu machen.
    Das Problem ist leider, dass sobald du den Prime ausmachst. Oder das Programm wechselst (z.B mal schnell was bei Wikipedia nachzulesen) löscht Polaris dein Text, wenn du diesen nicht vorher gepeichert hast.

    Die Tastatur ist an sich ok, aber die Tasten nutzten sich zu schnell ab.
     
  9. Rasalas, 11.03.2013 #9
    Rasalas

    Rasalas Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    04.03.2012
    Der Thread ist zwar schon "Uralt", aber ich muss mal kurz Dampf ablassen.
    Unten ab der gestrichelten Linie gibts auch was "brauchbares".

    @ Ozman - was meinst du auf welche Seiten man geleitet wird, wenn man "Unterschied tf300 tf201" in Google eingibt?
    Eine der ersten, wenn nicht sogar die erste Seite ist diese hier. Das erste was man immer wieder in Foren liest ist: "schonmal was von google gehört?", "wozu gibt's google" oder "dazu gabs schonmal nen thread!" (ohne ihn dann zu verlinken natürlich). Und dass du dann noch behauptest, dass "dem pfiffigen User" durch den Kopf gehen würde, dass es keine Unterschiede geben würde. Was meinst du wieso ein unternehmen hinter eine Bezeichnung noch ein "T" dranhängen sollte, wenn das nur logistische Probleme machen würde, sowie Zuordnungsprobleme bei den Kunden verursachen würde.
    Wenn du vor der Wahl stehst eine "Banane" oder eine "T-Banane" zu kaufen, wirst du dich auch fragen wo da der Unterschied ist und nicht im Internet suchen, auf der suche erfolglos bleiben und dann einfach davon ausgehen, dass es keinen Unterschied gibt.
    Die erste Anlaufstelle ist meistens so oder so Google - erst wenn man nichts findet fragt man in Foren nach.
    Und langsam gehen mir diese "such doch bei google"-Leute auf die Nerven.

    MadMurdoc, Ma3a, VivianMeally und auch Apfelkind - vielen Dank für die Fragestellung und die Beantwortung der Frage.

    --------------------------------------------------------------------------
    Für Leute, die nochmal von Google hier her geleitet werden hier nochmal eine Zusammenfassung, damit mein Post nicht vollkommen unnütz ist.

    TF201 (Transformer Prime):
    - Super-IPS-Display (relativ gut in der Sonne ablesbar - verbraucht aber auch ordentlich Strom)
    - besitzt Aluminiumrückplatte und hat daher arge GPS-Probleme(gibt aber glaube ich einen Adapter zu kaufen - ich habe ihn kostenlos dazu bekommen, der Adapter kommt in den gleichen Port in den auch die Tastatur kommt)
    - aufgrund des Alugehäuses stelle ich auch ein schlechtes W-LAN-Signal fest (wenn der Bildschirm zum W-LAN-Router "guckt" ist der Empfang normal gut)
    - besitzt eine Rückkamera-LED
    - ältestes Produkt (nach dem TF101) der Reihe (Android 4.2 dauert entweder noch oder kommt gar nicht mehr -.-)

    TF300:
    - Kunststoffgehäuse (GPS & W-LAN sollten einwandfrei funktionieren)
    - kleinerer Akku als TF201
    - keine Rückkamera-LED
    - Tegra3 geringer getaktet (bisschen langsamer - sollte aber nicht viel ausmachen)

    TF300T = TF300 + UMTS

    Die TF300er-Tablets bekommen zurzeit ein Update auf Android 4.2.1

    Polaris-Office und das Notizprogramm sind die wohl am schlechtesten programmierten Apps auf Erden -
    Die Tastatur ist klein - kann man sich dran gewöhnen, aber sollte man vielleicht mal vorher ausprobieren (Netbook-Größe halt)
    Ich weiß nicht ob das bei den TF300er-Tastaturen auch so ist, aber bei meinem TF201 hat sich die obere Alu-Platte ohne wirklichen Grund hochgewölbt, sodass die Tastatur jedes mal knackt sobald ich sie in die Hand nehme, da sich in dem Moment der Spalt schließt. (vielleicht nen bisschen zu viel Sonne abbekommen - aber eigentlich sollte es 10min Sonne aushalten können)

    Das Scharnier der Tastatur leiert relativ schnell aus - keinesfalls vergleichbar mit einem MacBook ("Tablet"-Hochheben und davon ausgehen, dass das Tablet selbst so stehen bleibt oder auf dem Display rumtippen ist da nicht wirklich möglich)
    Zeitweise hatte ich das Problem, dass ich schrieb und die Buchstaben 1-2Sekunden bis zum Erscheinen brauchten. Man glaubt nicht wie nervig das ist - lag aber wohl an den schlechten Apps.

    Mehr fällt mir jetzt nicht ein.
    Wenn du (Apfelkind) dir ein solches Tablet gekauft hast, hast du es bestimmt nicht bereut und ich wünsche Dir noch viel Spaß damit ;)
     
    Kleiner Kobold bedankt sich.
  10. pihpahpoh, 15.08.2013 #10
    pihpahpoh

    pihpahpoh Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.01.2011
    Phone:
    HTC One X
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    TF300T kann nicht mit UMTS bedeuten - ich hatte schon drei davon und keines hatte einen SIM-Karten-Slot! ;-)
    Die Display-Helligkeit ist übrigens im Sommer ein Graus sobald man es in einem Raum mit Fenster (eins reicht -.-) nutzen will. Das erste und das letzte TF300T hatten übrigens nach wenigen Tagen schon Staub unter dem Displayglas und das erste hatte derbe und das zweite leichtere Akkuprobleme (komplett leerziehen im Standby). Ich versuche es deswegen nun mal mit dem 201er... und wenn das nix taugt, ziehe ich doch das Lenovo S2110a in Betracht.
     
  11. Quietschboy, 15.08.2013 #11
    Quietschboy

    Quietschboy Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.09.2012
    Ich hatte bis letzten Monat ein TF201 (jetzt technisch K.O. laut ASUS)

    Displayhelligkeit: Im IPS+ Modus super, auch im Freien. (BEACHTE: Akkuleistung)
    Tastatur: Für das was ich mit der Tastatur gemacht habe (gelegentliches Tippen) vollkommen ausreichend.
    Tatstaturgröße: Ich schreibe im Normalfall mit einem ACER Aspire 1825PT (11,6"), folglich bin ich trotz großer Hände eine kleine Tastatur gewohnt und komme klar.
    Akku: selbst bei intensiver "Couchnutzung" am WE durch mich un meine Frau musste es nur einmal am WE geladen werden.
    WLAN: Ich hatte in unseren 115m² nie Probleme
    GPS: nicht existent (ohne Zusatzempfänger) Normal mit Empfänger
    Scharnier des Dock: Ich hatte bei mir nie den Eindruck dass es Ausleihern würde
    Ich hatte auch niemals Staub unter dem Display o.ä.!
    Ich hoffe ich konnte helfen...

    Greetz
    Tom

    P.S.: Ich benötige den GPS-Empfänger, ein Leder-Cover und zwei Netzteile mit einem Kabel nicht mehr :-D
     
  12. pihpahpoh, 15.08.2013 #12
    pihpahpoh

    pihpahpoh Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.01.2011
    Phone:
    HTC One X
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Hallo. Darf ich fragen, was das technische K.O. verursacht hat? LG, Felicia
     
  13. Quietschboy, 15.08.2013 #13
    Quietschboy

    Quietschboy Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.09.2012
    Die Schnittstelle für das Datenkabel hat keine Daten mehr übertragen, d.h. der SD-Kartenleser und der USB-Anschluss der Dock haben nicht mehr funktioniert, sowie eine Datenverbindung zu einem Computer.

    Das Laden via Kabel und Dock sowie schreiben mit der Tastatur gingen...

    Somit ist mir der Defekt lange nicht aufgefallen, da sonst ALLES funktionierte!

    Ich habe das Gerät eingeschickt und ASUS ist leider nicht in der Lage das Gerät zu reparieren (wegen Ersatzteilmangel?!)
    Ich bekomme jedoch den Zeitwert ersetzt...
    Trotzdem bereue ich es das Tablet eingeschickt zu haben :unsure: :crying:

    Greetz
    Tom

    Auszug aus der E-Mail von ASUS an den S-Markt:
    „Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren,
    hiermit möchten wir Sie informieren, dass wir aus unvorhersehbaren Gründen nicht in der Lage sind Ihren Servicefall zeitnah durch eine Reparatur zu beenden.
    Aus diesem Grund bieten wir Ihnen die folgende Option an:
    Sie erhalten eine Gutschrift, welche über den Vertriebsweg ASUS -> Distributor -> Zwischenhändler -> Endkunde weitergeleitet wird.“
     
  14. pihpahpoh, 15.08.2013 #14
    pihpahpoh

    pihpahpoh Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.01.2011
    Phone:
    HTC One X
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Ui... das ist doof. :-( Und einfach verlangen, dass man es dennoch zurück bekommt, ging nicht? Ist denn schon bekannt, was der Zeitwert sein soll? Bei HP hab ich nach einem dreiviertel Jahr den Neuwert bekommen, da sie auch beim dritten Reparieren keine Lösung für ein Problem meines Notebooks fanden...

    Leider kann ich das TF300T nicht als Alternative empfehlen. Für drinne ist es okay, ansonsten ist die Displayhelligkeit aber eine Katastrophe - besonders, wenn man das 201er gewohnt ist, dessen Display fast doppelt so hell ist. Ich hatte mit dem 700T geliebäugelt. Das ist mir derzeit aber mit über 600€ noch zu teuer.
     
  15. Quietschboy, 15.08.2013 #15
    Quietschboy

    Quietschboy Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.09.2012
    Ich wollte das 201 zurück - geht nicht :(

    Zeitwert= Neupreis - 3% pro genutzter Monat

    Ich bekomme vom S-Markt in K für den Restwert ein XTZ ohne Zuzahlung, da ich mit den Filialen in K und MA viel Ärger hatte.

    Ich schwanke aber noch zwischen dem XTZ und dem Toshiba Excite Pro mit Tastatur...

    Greetz
    Tom
     
  16. pihpahpoh, 16.08.2013 #16
    pihpahpoh

    pihpahpoh Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.01.2011
    Phone:
    HTC One X
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Da würde ich doch das mit dem höheren Wiederverkaufswert nehmen und mir vom Erlös wieder ein Transformer kaufen... :p Ansonsten würde ich aber in jedem Fall eins mit Tastatur nehmen... Zum Vergleich von Tablets finde ich die Seite Notebookcheck super!
     
  17. pihpahpoh, 19.08.2013 #17
    pihpahpoh

    pihpahpoh Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.01.2011
    Phone:
    HTC One X
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Und? Hast Du schon eine Entscheidung getroffen?

    P.s.: Was wolltest Du denn für den GPS Empfänger haben?
     
  18. Quietschboy, 19.08.2013 #18
    Quietschboy

    Quietschboy Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.09.2012
    Moin!
    Habe mich, nachdem ich mich hier beim Toshiba-Bereich informiert habe, für das XTZ entschieden...

    GPS-Kit: mach mal ein Angebot via PN.
    Teil ist OVP und von mir nur 2-3 mal zum testen genutzt...

    Greetz
    Tom
     

Diese Seite empfehlen