1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Unterschied "Firmware" - "Custom ROM"

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von jna, 07.03.2011.

  1. jna, 07.03.2011 #1
    jna

    jna Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,398
    Erhaltene Danke:
    1,299
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Trotz FAQ-Lesens und Suchens ist mir eines unklar:
    Was ist der Unterschied zwischen einer Firmware, wie etwa in der Flash-Anleitung verlinkt, und den Custom ROMs?
    Sind die Custom ROMs ebenfalls eine Firmware, die auf die gleiche Art installiert werden könnte, ergänzen die die Firmware oder wie?
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.03.2011
  2. elviroo, 07.03.2011 #2
    elviroo

    elviroo Android-Experte

    Beiträge:
    684
    Erhaltene Danke:
    231
    Registriert seit:
    31.12.2010
    Phone:
    Galaxy Nexus
    custom roms sind von benutzern angepasste firmwares. meist verbessert als die original roms. unnütze sachen entfernt und nützliche sachen hinzugefügt.
     
  3. r4ff0r, 07.03.2011 #3
    r4ff0r

    r4ff0r Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,586
    Erhaltene Danke:
    334
    Registriert seit:
    22.07.2010
    custom roms basieren auf den firmwares die bspw. in der flash-anleitung stehen und werde ergänzt durch diverse funktionen/themes/einstellungen etc.
    die basis ist aber eine firmware...ob sie nun offiziell erschienen ist oder eben wie aktuell als beta.
    die entsprechenden rom bastler basteln sich halt entsprechend was zusammen woraufhin ejder für sich entscheiden kann welche ihm persönlich am besten gefällt

    edit: steht aber eigentlich doch verständlich in der faq...


     
  4. jna, 07.03.2011 #4
    jna

    jna Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,398
    Erhaltene Danke:
    1,299
    Registriert seit:
    28.01.2011
    OK, danke für die Klärung (das Zitat aus der FAQ ist zwar richtig, ich hatte das aber nicht so explizit verstanden). Nu is klar.

    ...und noch einen drauf: Wie gliedert sich in die Systematik der Begriff "Kernel"? Ist das ein Synonym für's ROM?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.03.2011
  5. extralife, 07.03.2011 #5
    extralife

    extralife Android-Guru

    Beiträge:
    2,217
    Erhaltene Danke:
    818
    Registriert seit:
    22.09.2010
  6. jna, 07.03.2011 #6
    jna

    jna Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,398
    Erhaltene Danke:
    1,299
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Danke. Was ein Kernel ist, ist mir schon grundsätzlich klar - daher ja auch die Nachfrage, wie der mit der Firmware zusammenhängt (das ist nach meinem Verständnis so ziemlich das Gleiche). Ergo: Ich bin jetzt leider nicht wirklich schlauer also zuvor :D
     
  7. extralife, 07.03.2011 #7
    extralife

    extralife Android-Guru

    Beiträge:
    2,217
    Erhaltene Danke:
    818
    Registriert seit:
    22.09.2010
    wär es dir klar, würde sich jede weiter nachfrage erübrigen

    ein kernel ist nicht das selbe und schon gar nicht das gleiche wie ein firmware

    schau dir den link an, um zumindest zusammenhänge zu verstehen
     
  8. dotnet232, 10.03.2011 #8
    dotnet232

    dotnet232 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.02.2011
    Na den Link finde ich persönlich aber auch mehr als Blöd um zu erklären was der Kernel ist, wenn die Frage nach Firmware=Kernel kommt.
    Dort wird der Kernel vom Betriebssystem erklärt und nirgends fällt der Begriff Firmware.

    Der Kernel ist der Hauptbestandteil eines Betriebssystems oder einer Firmware und bildet die Basis zur Hardwareschicht.
    Die Firmware bildet zwar die notwendige Schicht zwischen der Hardware und der notwendigen Software um ein Gerät zu betreiben/benutzen, aber baut auf dem Kernel auf.
    Im Grundsatz ist ein Betriebssystem eine Firmware.
    Siehe
    Iphone => iOS und
    Windows-Smartphone=> WinCE oder WinPhone7
     

Diese Seite empfehlen