1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Unterschied zwischen CM und MIUI?

Dieses Thema im Forum "Custom-ROMs für Motorola Defy" wurde erstellt von harrykl, 03.07.2011.

  1. harrykl, 03.07.2011 #1
    harrykl

    harrykl Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    21.06.2011
    Hallo
    Worin liegt eigentlich der Unterschied zwischen cm und miui?
    Außer einer etwas anderen Optik?

    Ich meine von der Grundversion.

    Gruß
    Harry

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  2. Wall-E92, 04.07.2011 #2
    Wall-E92

    Wall-E92 Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    04.06.2011
    Also vom System her sind der CM und MIUI ziemlich ähnlich. MIUI basiert schließlich auf der Beta 4 des CM. Allerdings ist MIUI auch ein bisschen modifiziert (habe insgesammt ne bessere Akkulaufzeit, die meisten Bugs der Beta 4 sind behoben wie im neuesten CM, habe aber sonst keine Unterschiede feststellen können).

    Das Design ist übrigens grundlegend verschieden zum CM. Miui sieht dem iOs sehr ähnlich. Es gibt keinen App-Drawer mehr, alle Apps sind auf dem Homescreens platziert, Icons sehen wie die von Apple aus.
    Meiner Meinung nach ist nur das Design ein Entscheidungsgrund für oder gegen MIUI / CM. MIUI eben für iOs-Fans und CM für reine Android-Fans. Von System und Leistung macht es kaum unterschied.


    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App von einem Cyanogen-Defy
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.07.2011
  3. Domingo2010, 04.07.2011 #3
    Domingo2010

    Domingo2010 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,577
    Erhaltene Danke:
    507
    Registriert seit:
    21.05.2010
    Miui basiert nicht auf der Beta 4, sondern immer auf der neusten CyanogenMod-Version!;)
     
  4. Wall-E92, 04.07.2011 #4
    Wall-E92

    Wall-E92 Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    04.06.2011
    Ok, da glaub ich mal einem erfahrenen User.

    Dachte nur es wäre die Beta 4, da MIUI doch erst mit der letzten Version WVGA-recording bekommen hat, oder irre ich mich da?
     
  5. KOREAKOREA, 04.07.2011 #5
    KOREAKOREA

    KOREAKOREA Gesperrt

    Beiträge:
    475
    Erhaltene Danke:
    109
    Registriert seit:
    06.05.2011
    Stimmt auch nicht, bisher war MIUI immer etwas hinterher mit den Versionen. Aber jetzt sind sie wohl up-to-date.
     
    Wall-E92 bedankt sich.
  6. Littel, 04.07.2011 #6
    Littel

    Littel Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    217
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    23.11.2010
    Seit letzten Freitag mit der MIUI 1.7.1 wird es schon auf dem neuen
    CM7 basieren.

    Sent from my MB525 using Tapatalk
     
  7. Frostbeule2k, 04.07.2011 #7
    Frostbeule2k

    Frostbeule2k Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    217
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    04.03.2010
    Phone:
    OnePlus X
    Der Ausage von Wall-E92 bzgl. der Akkulaufzeit kann ich leider nicht zustimmen. Hatte jetzt ca. 1 Woche die MIUI Rom installiert und musste gefühlt doppelt so oft das Defy laden als mit der CM7 Rom.
    Aufgrund der verringerten Akkulaufleistung bin ich auch wieder zurück auf CM7.
     
  8. pattedeluxe, 04.07.2011 #8
    pattedeluxe

    pattedeluxe Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia X10
    kann ich nicht bestätigen, akku hält bisher super
     
  9. sVend0, 05.07.2011 #9
    sVend0

    sVend0 Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Der Akku hält bei mir mit MIUI und CM7 gleichlang...

    Bei gleichem OC.
     
  10. AndroidFan4Ever, 05.07.2011 #10
    AndroidFan4Ever

    AndroidFan4Ever Gast

    Welche Rom findet ihr eigentlich besser? Ich hab im Moment CM7 drauf und das nur, weil ich Android 2.3 haben wollte. Jetzt habe ich aber gelesen, dass Miui auch auf Android 2.3 basiert. Welche Rom empfehlt ihr mir vorallem im Hinblick auf Performance? Welche hat das bessere Design?
    Welche hat mehr Einstellungsmöglichkeiten? Bin noch Anfänger im Bereich der Custom Roms deshalb wäre ich über jede Hilfe überaus dankbar.
     
  11. e-reyser, 05.07.2011 #11
    e-reyser

    e-reyser Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.06.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Ich habe auch Miui auf meinem Defy. Es ist zwar am Anfang ungewohnt von der Bedienung aber mittlerweile möchte ich echt nichts anderes mehr ;)

    Alle Features für die man (ich ;)) sonst extra Apps braucht werden direkt mitgeliefert, es lässt sich super einfach (einfacher als per anderem Launcher oder in CM) optisch an die jeweiligen Bedürfnisse anpassen, die Einstellungen sind endlich sinnvoll sortiert (man findet Sachen die man sonst nie gefunden hätte ;)) und die Akkulaufzeit ist (bei mir) genauso wie beim Stock Froyo.

    Außerdem kommt endlich auch jeder dem man sein Handy mal in die Hand drückt auf Anhieb damit klar :D
     
  12. AndroidFan4Ever, 05.07.2011 #12
    AndroidFan4Ever

    AndroidFan4Ever Gast

    Danke. Wäre über weitere Meinungen dankbar. Ist Miui wirklich eher so wie iOS?
    Oder gibts dort schon noch die normalen Android Funktionen? Kommt man mit Miui klar, wenn man vorher längere Zeit Stock 2.2 und CM hatte? Sind alle Apps mit Miui kpmpatibel? Ist echt nicht einfach sich für das richtige Custom Rom zu entscheiden.
    Bitte helft mir mit weiteren Meinungen.
     
  13. sVend0, 05.07.2011 #13
    sVend0

    sVend0 Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Phone:
    Motorola Defy

    Also ich habe sowohl Froyo, CM7 als auch MIUI getestet. (1-2 Wochen)

    Weiterhin habe ich zwei Freunde mit dem Defy versorgt, da beide mit Technik nicht viel anfangen können, kommen Sie mit dem Updaten und "modden" zu mir.


    Ich persönlich bevorzuge MIUI, da es genau eine Sache gibt die mich an Android stört. Den App Drawer...
    Dieses Unübersichtliche Alphabetisch Sortierte App/Einstellungen gemisch geht für MICH garnicht.

    Bei MIUI existiert kein App Drawer (kA ob bekannt bei dir) und die Apps (ALLE) landen auf den Screens.

    Genau das ist auch zeitgleich das Problem von MIUI.
    Genau wie beim iPhone, muss man die Apps, welche wenig genutzt werden oder nur im Hintergrund laufen irgendwo auf den Desktops verstecken.

    Ich tue dies in einem Ordner auf dem rechtesten Desktop.

    Weitere Vorteile von MIUI sehe ich nur bei dem Übersichtlicherern Einstellungen. Allerdings kommt man mit dem CM7 Menü auch sehr schnell (aber auf keinenfall schneller) zurecht.

    Wen ich mein Handy einem der typischen nicht Smartphone besitzenden Freunde gebe, die sich mit "Gib mal bitte dein iPhone, möchte Fussballergebnisse schauen" bei mir melden, kommen auf Anhieb mit meinem MIUI Defy klar, da es eben wie das iOS (in besser) aussieht und sich verhält.

    Ausserdem gefällt mir der "Themenmanager" von MIUI besser. Ich möchte nicht alles selber einstellen und customizen.
    Die hier vorgestellten Themes sind alle sehr schön, intuitiv und unterschiedlich. Im Prinzip ist für jeden Geschmack und anlass einer dabei und lässt sich per einfachem Klick ändern.
    Dies tue ich auch ca. einmal die Woche und habe ohne Aufwand ein komplett anderen Style.


    Meine beiden Freunde sind da anders. Beide nutzen entgegen meiner persönlichen Meinung gerne und absolut zufrieden CM7.

    Die Vorteile hierbei liegen ganzklar hauptsächlich beim Customizen. Jede kleinste Einstellung lässt sich mit ADW-Launcher (o.a. Launcher den du möchtest) und dem Theme Chooser (im grobsten zu Verstehen als Farbpalette) customizen.
    Damit sehen die Desktops genau so aus wie du sie möchtest.
    Es ist halt viel Arbeit dahinter...

    Weitere Vorteile hat der "aufgeräumte" Dekstop, da nur Apps die man darauf legen will auch wirklich darauf liegen.


    Im Prinzip die Unterschiede und Vor/nachteile (persönliche Meinung) hier in Kurzform:

    MIUI:
    -iOS like
    -kein App-Drawer (alle Apps auf Desktop)
    -leichtere Menüführung
    -sehr schnelles und einfaches Customizen mit individuellen Themes (dafür eingeschränkter)

    CM7:
    -App-Drawer (nur Apps auf Desktop die du da möchtest)
    -umfangreiches aber aufwendiges Customizing


    Ich hoffe mein Beitrag war hilfreich. :)


    Grüße,
    Denny


    p.s. selbstverständlich sind alle Apps unter beiden Custom-Roms nutzbar. (edit: da Frage weiter oben nicht gesehen)
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.07.2011
    shadoo, andy68, Flauschi und 3 andere haben sich bedankt.
  14. Elmo1896, 05.07.2011 #14
    Elmo1896

    Elmo1896 Android-Experte

    Beiträge:
    841
    Erhaltene Danke:
    187
    Registriert seit:
    15.09.2010
    Phone:
    Honor 7
    Probier doch einfach mal beide aus und entscheide dann für dich, welches du besser findest. Nur weil du eins flashst, heißt es ja noch nicht, dass es auch endgültig sein muss.
    Denke, dass man nur so herausfindet, was einem selbst am Besten gefällt. Und mit Titanium Backup sollten die Sicherungen deiner Apps ja auch gut wieder einzuspielen sein.

    VG, Elmo
     
  15. sVend0, 05.07.2011 #15
    sVend0

    sVend0 Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Phone:
    Motorola Defy

    Ist auch meine Empfehlung.

    Nutz einfach eine der beiden Anleitungen (MIUI oder CM7) und spiele eines der beiden auf.

    Der Wechsel geht recht schnell, da nur der letzte Schritt (aufspielen des Custom Roms) wiederholt werden muss.

    Zusätzlicher Zeitaufwand: ~5min


    Ich empfehle die MIUI Anleitung. Die ist ausführlicher.
    MIUI für Defy Tutorial

    Den Schritt 3, kann man ruhig "für MIUI" machen auch wen man später CM7 nutzt. Hat keine Nachteile!
     
  16. AndroidFan4Ever, 05.07.2011 #16
    AndroidFan4Ever

    AndroidFan4Ever Gast

    Danke, svend0, dein Beitrag hat mich dazu bewegt einfach mal Miui aufzuspielen. Nun werde ich vergleichen, welches mir besser gefällt. Allerdings bin ich persönlich auch ein Freund von aufgeräumten Homescreens, was ja eher für CM7 spräche....die perfekte Rom gibt es wohl nicht*seufz*
     
  17. Littel, 05.07.2011 #17
    Littel

    Littel Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    217
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    23.11.2010
    Wenn du aufgeäumte Homescreans möchtest dann mach halt nen anderen Launcher drauf auf MIUI.
    Und unter Einstellungen/Programme kannst du doch einstellen welcher Launcher als Standard gestartet wird.
     
  18. AndroidFan4Ever, 05.07.2011 #18
    AndroidFan4Ever

    AndroidFan4Ever Gast

    Habe jetzt Miui ausgetestet und ich persönlich finde, dass CM7 noch einen Hauch flüssiger läuft. Von der Miui Oberfläche bin ich absolut überzeugt, alles ist einfach zu finden und selbsterklärend. Letztlich sagt mit Miui auch mehr zu, aber CM7 läuft flüssiger. Läuft Miui bei euch auch nicht ganz so smooth wie CM7? Wie kann ich an der Performace schrauben? Wenns nicht schneller geht, werde ich wohl wieder zu CM7 wechseln...
     
  19. e-reyser, 05.07.2011 #19
    e-reyser

    e-reyser Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.06.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Also dem Umfangreicheren Customizing bei CM kann ich nicht zustimmen. Ich finde da ist Miui weitaus vielseitiger. Man kann zwar vorgefertigte Themes wählen aber trotzdem alles einzeln einstellen. Also auch zB welches Icon für welche App verwendet wird usw. Also quasi auch verschiedene Themes zu einem zusammenfassen etc. Da finde ich hat Miui die Nase vorne ;)

    Zum Thema flüssig laufen könntest du dir mal die Tipps zum Overclocking auf 1000 Mhz in dem Thread zu Einsteins Miui durchlesen. Damit sollte es vermutlich noch ein Ticken flüssiger laufen. Wobei ich bei mir ehrlich gesagt ziemlich zufrieden mit der Standardeinstellung bin. Es dauert jedoch nach dem Update immer eine Weile bis es "richtig" flüssig läuft (kann aber auch Einbildung sein ;))
     
  20. Buzz.FM, 06.07.2011 #20
    Buzz.FM

    Buzz.FM Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    14.06.2011
    Kann ich nur bestätigen :D


    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     

Diese Seite empfehlen