1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Unterschied zwischen Lutea und San Francisco Gehäuse?

Dieses Thema im Forum "ZTE Blade / San Francisco / Base Lutea Forum" wurde erstellt von Atahualpa, 13.02.2011.

  1. Atahualpa, 13.02.2011 #1
    Atahualpa

    Atahualpa Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    323
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    16.01.2011
    Hallo Community,

    da ich noch kein Blade selbst in der Hand hab frag ich mich nach dem Unterschied in den Gehäusen der verschiedenen Modelle?

    Was klar ist, dass das San Francisco ein mattes und das Lutea ein glänzendes Gehäuse besitzt. Lese hier immer wieder beim Lutea ist der Nachteil gegenüber dem SF das Gehäuse. Dieses würde schneller verschmutzen und das Lutea wirkt billiger und schlechter verarbeitet?

    Kann mir da jemand weitere Gründe nennen oder genauer ausführen, wo die Unterschiede der beiden Gehäuse liegen?

    Danke Euch!
     
  2. bhf, 13.02.2011 #2
    bhf

    bhf Android-Guru

    Beiträge:
    3,348
    Erhaltene Danke:
    1,254
    Registriert seit:
    15.01.2011
    Phone:
    Honor 6
    Tablet:
    Google Pixel C
    Das Lutea ist wesentlich anfälliger für Fingerabdrücke wegen der Klavierlack-Optik. Aber es wirkt weder billig, noch ist es schlecht verarbeitet. Im Gegenteil, wenn man beim Lösen des Akkudeckels mit etwas Fingerspitzengefühl vorgeht, sitzt er auch nach oftmaligen Entfernen bombenfest. Es kann gar keine Rede sein, dass das Lutea anfällig für knarzende Akkudeckel ist. Sollte das passieren, hat der geneigte Benutzer den Akkudeckel wie in dem einen Unboxing-Video auf Youtube einmal zuviel mit roher Kraft runtergerissen und entsprechend kein Mitleid verdient.

    Was allerdings stimmt, ist, dass das britische Blade dank der leicht gummierten Rückwand wesentlich griffiger ist. Allerdings hat die gummierte Rückwand den Nachteil, dass eben diese Gummierung sich mit der Zeit abreibt und so eher unansehnlich werden könnte. Letzteres las ich bei Modaco. Ein Kollege hat das San Francisco und bisher hat sein Akkudeckel optisch nicht gelitten.
     
  3. JPWinter, 13.02.2011 #3
    JPWinter

    JPWinter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    26.11.2010
    Phone:
    OP3
    Meine Frau hat das Lutea. Ich das OSF. Rein optisch bin ich hin und her gerissen. Es gibt Tage da gefällt mir das Lutea besser und dann wieder das OSF. Von der Griffigkeit ist das Lutea deutlich flutschiger und sammelt munter Fingerabdrücke.
    Billig wirken beide nicht. Das Lutea ist meiner Ansicht durch die Klavierglanz-Optik sogar etwas schicker.

    Knarzende Deckel? Hm, die Deckelbefestigung ist wahrlich nicht toll. Sie erfüllt mehr oder weniger ihren Zweck. Manchmal knarzt es plötzlich bei meinem OSF und dann wieder nicht. Ich vermute, daß das tempertaurbedingt passiert. Daß das Lutea schlechter verabreitet ist, kann ich nicht bestätigen.

    JP
     
  4. papa_joe, 14.02.2011 #4
    papa_joe

    papa_joe Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    12.11.2010
    Bei mir genauso - ich OSF, meine Frau Lutea. Ich teile deine Meinung voll und ganz!

    Einen Nachteil hat die glatte Oberfläche des Lutea dann doch - wir spielen gerne Puzzle Blox Arcade und beim eifrigen kippen des Geräts verliert man das Lutea schon mal ungewollt aus der Hand ;). Aber selbst trotz dieser "Beanspruchung" hält der Akkudeckel noch prächtig und es knarzt auch nix.
     
  5. wyatt_earp, 14.02.2011 #5
    wyatt_earp

    wyatt_earp Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    30.11.2010
    Ich habe ein ZTE Blade aus der Schweiz und ein Orange aus UK.

    Das Schweizer ist komplett Schwarz hochglanzoptik (sieht man Fingerabdrücke), das UK ist Grau mit Orange Logo auf dem Backcover.

    Finde trotz der Fingerabdrücke dass Schweizer am besten....ist aber Anssichtssache. :biggrin:

    Verarbeitung ist bei beiden Geräten Top!


    Ich bin absolut zufrieden mit den Geräten. :thumbsup:
     
  6. matthes77, 14.02.2011 #6
    matthes77

    matthes77 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    381
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    09.11.2010
    Phone:
    Motorola Moto G
    Es mag ein subjektiver Eindruck sein, aber ich hatte das Gefühl, dass der gummierte Akkudeckel meines verloren gegangenen UK-OSF (schnüff) insgesamt weicher, elastischer, weniger spröde war als der meines aktuellen Base Lutea.

    Übrigens: Inzwischen ist der Unterschied nicht mehr existent. Auch die aktuellen UK-OSF haben das schwarz glänzende Hartplastik-Gehäuse. Allerdings wahlweise auch in Weiß. Das graue, gummierte Gehäuse gibt es nur noch Secondhand oder mit sehr viel Glück als Restposten.
    EDIT Stimmt scheinbar nicht, siehe ein Posting weiter unten. Wenn das Bild auf der Orange-Website stimmt, wird das SF "drüben" sehr wohl noch mit grauem, gummiertem Gehäuse ausgeliefert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.02.2011
  7. ric67, 14.02.2011 #7
    ric67

    ric67 Android-Experte

    Beiträge:
    781
    Erhaltene Danke:
    71
    Registriert seit:
    09.08.2010
    Phone:
    Nexus S

Diese Seite empfehlen