1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Unterschiede ATO oder DBT ?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Note (N7000) Forum" wurde erstellt von Tekboyproject, 25.02.2012.

  1. Tekboyproject, 25.02.2012 #1
    Tekboyproject

    Tekboyproject Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    250
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    13.01.2012
    Phone:
    HTC 10
    Hab eine ATO Version und bin auch aus Österreich

    Meine Frage ist was ist den anders bei der DBT ?

    Bekommt die DBT schneller die Updates oder schnellere Bugfix als die ATO ?

    oder ist das Egal ?

    Wenn ich die CSC auslese kann ich alle auswählen ATO, DBT usw....

    wenn ich die DBT installieren würde kann ich dann das nächste Update der DBT machen per Kies ?
     
  2. das_n00b, 25.02.2012 #2
    das_n00b

    das_n00b Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    88
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    19.01.2012
    DBT bekam zumindest seit Anfang 2012 schneller Updates.
    Wenn Du als Österreicher eine DBT hast (entweder weil geflashed oder zB Note von Amazon.de), wirst Du aber per Kies/OTA keine (oder nur sehr spät?) neuen DBT-Updates angezeigt bekommen.
    In praxi nicht schlimm, da Du Dir Kies sparen kannst und am besten mit Mobile Odin flasht. ;)

    Nachteile bez. der Funktionalität des Telefons in AUT musst Du jedenfalls nicht erwarten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.02.2012
  3. Tekboyproject, 25.02.2012 #3
    Tekboyproject

    Tekboyproject Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    250
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    13.01.2012
    Phone:
    HTC 10
    Mein Note ist eine ATO und das letzt Update ist per OTA rein gekommen / Mein Handy ist nicht von Amazon sondern von DiTech Österreich

    Wenn ich jetzt die DBT aufspiele bekomme ich dann die Updates weiter hin per OTA ?
     
  4. das_n00b, 25.02.2012 #4
    das_n00b

    das_n00b Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    88
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    19.01.2012
    Vorigen Beitrag aktualisiert. ;)

    In Ösiland bekommst Du halt nur die ATO per OTA.
     
    Tekboyproject bedankt sich.
  5. Tekboyproject, 25.02.2012 #5
    Tekboyproject

    Tekboyproject Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    250
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    13.01.2012
    Phone:
    HTC 10
    Ok kenne mich aus ne dann lass ich es Original so wie es ist mag ja OTA Updaten :)

    aber danke schon mal
     
  6. Magpaddog, 25.02.2012 #6
    Magpaddog

    Magpaddog Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    10.11.2010
    Sorry, aber das ist nicht korrekt. Natürlich wird auch in Österreich eine DBT per OTA angeboten.
     
  7. frank_m, 25.02.2012 #7
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Oh bitte, hier stehen ja schon wieder hanebüchene Weisheiten im Thread.

    Wenn man den Code DBT hat, bekommt man überall auf der Welt das Update zum gleichen Zeitpunkt. Der Code entscheidet nur, WANN man ein Update bekommt, nicht WO. Ich möchte doch sehr deutlich bitten, euch erst mal ein wenig zu informieren, bevor ihr derartigen Unfug erzählt.

    Ansonsten sind die Unterschiede zwischen ATO und DBT in der CSC, also in den spezifischen Softwarebeigaben und Konfigurationen. In DBT Firmwares sind z.B. die österreichischen APN Konfigs nicht vorgespeichert. Details seht bitte in den FAQ nach, dort ist das ausführlich erläutert.
     
  8. das_n00b, 25.02.2012 #8
    das_n00b

    das_n00b Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    88
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    19.01.2012
    Gut zu wissen. :) Insofern bin ich wohl nicht ganz falsch gelegen.
    Bez ProductCode:
    Leider kommt das in der FAQ aber überhaupt nicht (jedenfalls nicht explizit) zum Vorschein. Was insofern aber gegen die Theorie spricht, dass man zum selben Zeitpunkt das Update bekäme:
    Als ich noch die Stock-DBT hatte, wurden mir in Österreich über den ganzen Jänner hinweg keine Updates per OTA/Kies angezeigt während hier im Forum eifrigst über die laufend erschienenen neuen FW diskutiert wurde. :/

    Bez APN:
    Mir wäre mit der DBT noch nicht aufgefallen, dass etwas in Österreich nicht funktioniert. Woran liegt das? In den FAQ steht dazu leider nicht allzu viel.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.02.2012
  9. Tekboyproject, 25.02.2012 #9
    Tekboyproject

    Tekboyproject Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    250
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    13.01.2012
    Phone:
    HTC 10
    Ok das heißt Deutschland bekommt früher die Updates als Österreich wenn ich das so verstehe ?!

    Hab vor ca 4 Tagen die XXLA6 bekommen nur hab ich keine Ahnung ob diese älter ist als die neue deutsche Version

    Laut infos von vielen usern ist die APN egal sucht sich das Handy eh selber
     
  10. das_n00b, 25.02.2012 #10
    das_n00b

    das_n00b Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    88
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    19.01.2012
    Die neueste DBT ist XXLB1, sieht man auch immer als Sticky hier im Forum. ;)

    Meiner Erfahrung nach kann es schon (deutlich) dauern, bis man auch in AUT dieselben Updates wie in DE bekommt.
     
  11. Tekboyproject, 25.02.2012 #11
    Tekboyproject

    Tekboyproject Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    250
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    13.01.2012
    Phone:
    HTC 10
    Ok dann werde ich mir die Deutsche Version mal draufmachen ;-) , doch eine Frage hab ich noch wenn ich in das Menü

    mit der *272 oder wie das war geh kann ich da eigentlich alles Installieren und da ist auch die DBT dabei kann ich die einfach so installieren ??? und dann mit Kies das Update machen oder soll ich zuerst die Software drauf Flashen und dann erst die DBT auswählen ?

    lg


    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk
     
  12. das_n00b, 25.02.2012 #12
    das_n00b

    das_n00b Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    88
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    19.01.2012
    Laut FAQ änderst Du den ProductCode nach dem Flashen der Multi-CSC-FW mit *#272*IMEI#* (löst Werksreset aus).

    Wenn Du (vorher) zur Sicherheit ein EFS-Backup machen willst (am einfachsten mit HC-kTool), benötigst Du aber Root.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.02.2012
  13. frank_m, 26.02.2012 #13
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Was weiß ich, was du da für einen Unsinn zusammengeflasht hast. Wenn man ein korrekt eingerichtetes Note mit Code DBT benutzt, bekommt man überall auf der Welt am gleichen Tag das Update. Sogar in Österreich. Wenn das bei dir nicht der Fall war, ist es definitiv dein Fehler.

    Und ich bitte dich jetzt ernsthaft, nicht weiterhin solchen Unsinn zu behaupten, dass in anderen Ländern DBT Updates später ausgeliefert werden. Am Ende glaubt das noch jemand. Solche Gerüchte setzen sich im Internet sehr schnell fort, und dann kämpfen wir hier wieder gegen haufenweise unnötige Threads, in denen das durchgekaut werden muss. Und das nur, weil einer wieder nicht mit seiner gefährlichen Mischung aus Halbwissen und Wunschdenken zurückhalten kann. Ich hasse sowas. Zumal in den FAQ sehr deutlich steht, was der ProductCode bewirkt.

    Und nein: Die Österreicher warten erfahrungsgemäß nicht länger auf Updates, als DBT. Beim i9000, i9100 und beim Galaxy Tab hatten wir diverse Male die Situation, dass die ATO Firmwares aktueller waren, als die DBT Versionen.
     
  14. das_n00b, 26.02.2012 #14
    das_n00b

    das_n00b Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    88
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    19.01.2012
    Tja, leider keinen. :laugh:
    Zu der Zeit war das Note noch jungfräulich, also wie es aus der Schachtel gekommen ist.
    Wenn per OTA etwas angezeigt worden wäre, hätte ich Mobile Odin damals nicht gebraucht.

    Es gab damals immer wieder Leute im Thread, die das Update in AUT nicht bekamen, aber lassen wir das einfach. :cool2:
     
  15. frank_m, 26.02.2012 #15
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Ja, die gab es. Und sie waren jedes Mal selber schuld. Denn ich hab jeden einzelnen Fall davon analysiert.

    Wie gesagt, ich weiß nicht, was du falsch gemacht hast. Aber dass das Problem auf deiner Seite liegt, steht völlig unzweifelhaft fest. Und ich erwarte jetzt sehr ernsthaft, dass du andere Nutzer nicht weiterhin mit deinen Phantasien verunsicherst.
     
  16. Tekboyproject, 26.02.2012 #16
    Tekboyproject

    Tekboyproject Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    250
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    13.01.2012
    Phone:
    HTC 10
    Also hab mir die Deutsche Version drauf gemacht und Produkt Code geändert die Deutsche Version ist besser als die aus Österreich akku hält länger und sie ist Stabiler

    Hab nicht gleich die aktuelle drauf gemacht sondern eine ältere Version bin dann auf Update gegangen und hab per OTA das Update gemacht ohne Probleme Danke

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk
     
    Terraner69 bedankt sich.

Diese Seite empfehlen