1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. heinrich4, 26.03.2011 #1
    heinrich4

    heinrich4 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    wenn ich hier durch das Forum flitze lese ich das es verschiedene Kernelversionen gibt, so für die einzelnen Provider was ich noch nachvollziehen kann, aber was hat es mit den Kernelversionen ASIA und Afrika auf sich , wobei Afrika ja wohl der neuste zu sein scheint , und auch die Deutsche Sprache beherrscht wo sind da die Unterschiede und warum gibts den neuen Afrikakernel nicht für Deutschland/Europa wenn er schon die Sprachpakete beinhaltet . Vlt kann mir das mal einer erklären .
    FB_Addon_TelNo{ height:15px !important; white-space: nowrap !important; background-color: #0ff0ff;}
     
  2. papadawg, 26.03.2011 #2
    papadawg

    papadawg Android-Experte

    der afrika kernel ist mit abstand der schnellste milestone kernel und hat weniger dsi errors (abstürze, freezes), als der dach kernel.
    was die dsi errors betrifft, so finden gerade einige tests von fixes statt, sodass diese komplett verschwinden.
     
  3. k1l, 26.03.2011 #3
    k1l

    k1l Android-Lexikon

  4. Soxes, 04.04.2011 #4
    Soxes

    Soxes Gast

    Ja nur müssen wir alle mitm Tearing kämpfen, was den DSI Fix betrifft :(
    Und mich stört das Tearing doch ein wenig... :(
     
  5. Redh3ad, 05.04.2011 #5
    Redh3ad

    Redh3ad Fortgeschrittenes Mitglied

    Ein Kernel beinhaltet überhaupt keine Sprachpakete.