1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Unterschiede zwischen Android "Standard" Quellcode und Galaxy Images?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy" wurde erstellt von bravus, 22.11.2009.

  1. bravus, 22.11.2009 #1
    bravus

    bravus Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    06.09.2009
    Was genau sind eigentlich die Unterschiede zwischen dem Galaxy-Image und dem Standard Android Quellcode?

    Ich habe gelesen, dass der Android 2.0 Quellcode zur Verfügung steht. Wäre es, falls der Quellcode der Samsung-spezifischen Komponenten auch irgendwo zu bekommen ist, nicht möglich, ohne Hilfe durch Samsung ein entsprechendes Image zu entwickeln?
     
  2. Pierro, 23.11.2009 #2
    Pierro

    Pierro Android-Experte

    Beiträge:
    456
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    23.07.2009
    Phone:
    Sony Z1 Compact
    Tablet:
    Asus Nexus 7
    zum einen konnte es, denke ich, nen problem mit lizensrechten, etc. geben
     
  3. fexpop, 23.11.2009 #3
    fexpop

    fexpop Android-Experte

    Beiträge:
    877
    Erhaltene Danke:
    128
    Registriert seit:
    17.07.2009
    Im Wesentlichen gibt es diese Unterschiede:

    1. Treiber:
      Du findest nicht alle Gerätetreiber des Galaxy im Standard Quellcode. Das betrifft insbesondere den Melfas Touchscreen
    2. Google Applikation:
      Die Google Applikationen (Market, Maps, Mail etc.) fehlen im Standard Quellcode.
    3. Diverse kleine Anpassungen:
      Kalibrierung (z.B. Batterieanzeige), Entsperrtaste (!) etc.
    4. Bugs:
      Viele der Galaxy Bugs fehlen im Standard Quellcode :D
    Ich weiß allerdings nicht, ob das alles (Treiber?) auch für die 2.0 Quellen so noch gilt.

    Grüße, Felix
     
  4. Gregor, 23.11.2009 #4
    Gregor

    Gregor Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    442
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    31.07.2009
    Die Frage dürfte tatsächlich sein unter welcher Lizenz die Treiber stehen. Android ist doch Apache?

    D.h. aber, das Samsung ohne Probleme closed source software in Android einbauen kann. (Wäre unter GPL z.b. anders)

    In dem Falle könnten die einem ganz schön aufs Dach steigen, wenn man den Code einfach ändert.
     
  5. Sepp, 25.11.2009 #5
    Sepp

    Sepp Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    04.08.2009
    Ist der nicht im Kernel, der unter der GPL steht?
     
  6. bravus, 25.11.2009 #6
    bravus

    bravus Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    06.09.2009
    Habe jetzt mal wirklich den Quellcode von Standard-Android mit dem von Samsung verglichen. Dabei habe ich mir mal das "drivers" Verzeichnis als Teil des Kernels vorgenommen. Heraus kam folgendes: Samsung hat...
    - 80 Dateien geändert, insgesamt allerdings nur 106 Zeilen
    - 337 Dateien hinzugefügt.

    Habe hier leider kein Linux laufen, aber was spricht dagegen, die Android 2.0 Quellen herunterzuladen, die 337 Dateien und 106 Zeilen hinzuzufügen und Android 2.0 so für's Galaxy zu bauen? Wenn ich es richtig verstanden habe, ist die Prozessorarchitektur des Galaxy und der HTC- und Morotola-Androids identisch. Dann müsste es doch sogar ausreichen, ein G1 Eclair-Image zu nehmen und nur den Kernel auszutauschen, oder?

    Btw: Kernel bauen ist hier beschrieben:
    http://www.receptorblog.com/wordpress/howto-compile-a-linux-kernel-for-samsung-galaxy/
     
    The-Nazgul bedankt sich.
  7. The-Nazgul, 25.11.2009 #7
    The-Nazgul

    The-Nazgul Android-Experte

    Beiträge:
    497
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    09.08.2009
    Das wäre einfach der Hammer, wenn das funktionieren sollte... Ich kenn mich leider da nicht tief genug mit der Materie aus, aber sollte es hier jemand geben, der soviel Ahnung hat, soll er es doch mal versuchen :D
     
  8. bravus, 25.11.2009 #8
    bravus

    bravus Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    06.09.2009
    Hab jetzt mal den ganzen Kernel durchlaufen lassen:
    - 681 Dateien hinzugefügt
    - 2 Gelöscht
    - 207 geändert, 3021 Zeilen
     
  9. Sepp, 25.11.2009 #9
    Sepp

    Sepp Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    04.08.2009
    Vergleich doch mal den Userspace zwischen Android 1.5 SDK und Samsung Firmware. Das ist der schwierige Teil.
     
  10. bravus, 25.11.2009 #10
    bravus

    bravus Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    06.09.2009
    Unterschiede zwischen libcore Android 1.5 Release und Samsung Release.
    libcore ist der wesentliche Teil des Userspace, den Samsung angepasst hat:
    - 9 Dateien hinzugefügt
    - 7 Dateien gelöscht
    - 89 Dateien geändert, 1127 Zeilen
     
    eretro, alexalbion und Lubomir haben sich bedankt.
  11. RaZZe, 30.11.2009 #11
    RaZZe

    RaZZe Gast

    Ja vorallem arbeitet drakaz völlig alleine.
    das kann nix werden.
    Mein Galaxy wird die woche eingeschickt. Schnauze voll
    ich kann mir meinem handy nicht mal Telefonieren.das ist traurig...
     
  12. Das3Zehn, 30.11.2009 #12
    Das3Zehn

    Das3Zehn Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.08.2009
    So leid es mir auch tut - aber spätestens seit der II5 - egal ob offiziell oder drakaz' Version, läuft die Kiste wie sie soll.
    Vielleicht mal nicht die Schuld bei anderen suchen?
     
  13. fexpop, 01.12.2009 #13
    fexpop

    fexpop Android-Experte

    Beiträge:
    877
    Erhaltene Danke:
    128
    Registriert seit:
    17.07.2009
    *Deine* "Kiste" und auch die Galaxys einiger anderer laufen offenbar wie sie sollen. Für etliche andere Galaxys gilt das nicht, auch nicht mit der aktuellsten Firmware!

    Also einfach mal hinnehmen: Razzes Galaxy läuft nicht vernünftig. Dadurch wird deins nicht schlechter :).

    (Seinen Tonfall finde ich aber auch nicht sonderlich angenehm, insbesondere die Signatur ist nicht in Ordnung...)

    Schöne Grüße, Felix
     
  14. n8schicht, 01.12.2009 #14
    n8schicht

    n8schicht Android-Experte

    Beiträge:
    549
    Erhaltene Danke:
    71
    Registriert seit:
    20.07.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Finde auch dass es mit der II5 sehr gut läuft. Natürlich schade für den einen oder anderen der immer noch Probleme hat. Aber wer immer nur rumstänkert und nörgelt, dem hilft man halt nicht mehr, nettes Forum hin oder her, und bei so ner Signatur wie das Beispiel oben gleich 2x nicht :D
     
  15. Jazilla, 01.12.2009 #15
    Jazilla

    Jazilla Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    23.09.2009
    Na dann wuenshce ich den Programmierfreunden unter euch mal vierl spass ^^
     

Diese Seite empfehlen