1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

unwillkürliche neustarts optimus 3D

Dieses Thema im Forum "LG Optimus 3D (P920) Forum" wurde erstellt von hfg, 28.11.2011.

  1. hfg, 28.11.2011 #1
    hfg

    hfg Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.11.2011
    vor ca. 2 wochen fing es an, dass mein bis dahin recht zuverlässiges 3d plötzlich unerwartet im standby neu startete, anfangs alle 2 tage , dann jeden tag, dann jeden tag mehrmals....
    unabhängig der akkuladung. hab schon div apps ddeinstalliert ohne besserung. hab mit 1-klick-reiniger, android assistand und app-cache-cleaner mein glück probiert. alles erfolglos.
    gibt es was um den usb-port services neu aufzusetzen, d.h. die fehler etwaiger fehlbenutzung (stecker zu früh abgezogen) wieder auszubessern?
    aus 2.3.5 kann ich leider noch nicht gehen, da vodafone dies für branding geräte nochnicht anbietet.:cursing:
     
  2. hundekopf23, 28.11.2011 #2
    hundekopf23

    hundekopf23 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    392
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    30.09.2011
    das thema wurde hier schon öfter behandelt. auch das manuelle update wurde öfter erwähnt.

    also noch einmal: der fehler wird mit der neuen fw 2.3.5 behoben! das du ein vodafone branding hast ist garnicht schlimm, da du dir die neue fw manuell flashen kannst! hier ist die anleitung dazu LG Optimus 3D P920 - Originale Firmware der Provider flashen (KDZ) [Anleitung].
    es ist nicht schwierig und du bist danach dein branding los!

    ich empfehle dir vor dem update dein handy zu wipen (factory reset), damit keine probleme nach dem update auftreten
     
    hfg bedankt sich.
  3. hfg, 28.11.2011 #3
    hfg

    hfg Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.11.2011
    danke für die tips, aber bin ich nach dem flashen nicht auch die garantie los? schließlich ist das gerät erst 4 monate alt :unsure:
     
  4. Ryou-sama, 28.11.2011 #4
    Ryou-sama

    Ryou-sama Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    406
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    22.07.2011
    Du kannst es dann natürlich wieder zurück flashen zur gebrandeten Version falls du einen Garantieeinspruch erheben willst.
     
    hfg bedankt sich.
  5. edehahn, 28.11.2011 #5
    edehahn

    edehahn Android-Experte

    Beiträge:
    712
    Erhaltene Danke:
    192
    Registriert seit:
    28.07.2010
    das kommt natürlich auf den anlass an :) aber wenn das flashen nicht mehr möglich ist, minimiert sich auch die wahrscheinlichkeit, dass LG/vodafone da genauer hinschauen
     
    hfg bedankt sich.
  6. hfg, 28.11.2011 #6
    hfg

    hfg Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.11.2011
    jetzt muß ich nur noch die für mich kryptische anleitung oben kapieren
     
  7. hundekopf23, 28.11.2011 #7
    hundekopf23

    hundekopf23 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    392
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    30.09.2011
    Kryptisch? Da ist doch alles schritt für schritt erklärt, downloaden kannst du dort auch alles wss du brauchst
     
  8. hfg, 28.11.2011 #8
    hfg

    hfg Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.11.2011
    für MICH kryptisch ;)
    .......................
    jetzt startet LG-Update schon garnichtmehr :mad2:
    probiere jetzt zum x-ten mal eine neuinstalation
     
  9. Ryou-sama, 28.11.2011 #9
    Ryou-sama

    Ryou-sama Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    406
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    22.07.2011
    Also so schwer ist das gar nicht. Und es wird auch mit Bildern Schritt für Schritt erklärt (vorausgesetzt du bist angemeldet). Ich denke dass man es nicht besser erklären kann. Gesagt sei aber dass du die Android 2.3.5 - Gingerbread (Germany v21A) nehmen solltest.
     
  10. hfg

    hfg Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.11.2011
    lg update ist jetzt gestartet, das updateprogramm auch, windows hat dann einen fehler gemeldet undden updater beendet und nun BLEIBT DAS TELEFON :scared:SCHWARZ , wenn ich das ladkabel einsteck und dann den einschaltknopf lange drücke vibriert es kurz und bleibt schwarz.
     
  11. Ryou-sama, 28.11.2011 #11
    Ryou-sama

    Ryou-sama Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    406
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    22.07.2011
  12. hfg

    hfg Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.11.2011
    so, 5 mal akku rein und raus und brumm und schwarz. jetzt hab ich es nochmal angeschloßen und der pc hat es als irgendwas erkannt, also hab ich das softwareupdateprogramm nochmal gestartet und das hat das tel angezeigt, also nochmal das ganze prozedere und siehe da, das update auf gingerbread startete, lief 5 min und meldete dannn "update abgeschloßen.
    nur jetzt ziegte das display kurz eine sequenz mit lg und licht"blitzen " aus farbe und nun nur noch das lg zeichen
    und dann startet gingerbread
    aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa:D
     
  13. hfg

    hfg Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.11.2011
    alle daten vorhanden jipeye
     

Diese Seite empfehlen