1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

UOT Kitchen - Diskussionsthread

Dieses Thema im Forum "Root / Custom-ROMs / Modding für Huawei Ascend Y200" wurde erstellt von turrican13, 13.06.2012.

  1. turrican13, 13.06.2012 #1
    turrican13

    turrican13 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    29.03.2012
    Hallo!

    Ich habe mit UOT Kitchen erfolgreich das Batteriesymbol geändert.
    Jetzt sollten eigentlich die StatusBarIcons drankommen, Pustekuchen!

    ausgewählt:
    G9 MIUI style

    emmc angeklickt, framework und system hochgeladen, gewartet und dann kommt kein download sondern eine Fehlermeldung das die zip nicht erstellt werden kann.
    Das gleiche mit den Dateien vom Galaxy Ace probiert, geht prima.

    Hat jemand eine Idee warum das nicht mit dem Y 200 Dateien funktioniert?
     
  2. det-happy, 13.06.2012 #2
    det-happy

    det-happy Ehrenmitglied

    Beiträge:
    6,598
    Erhaltene Danke:
    3,153
    Registriert seit:
    26.04.2012
    Phone:
    Xiaomi Redmi 1S
    Tablet:
    Lenovo IdeaPad A8-50
    Hast du dich denn an diese Anleitung gehalten?
     
  3. turrican13, 14.06.2012 #3
    turrican13

    turrican13 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    29.03.2012
    Ja (siehe Startpost), hat mit dem Batteriesymbol auch perfekt funktioniert, nur die Icons wollen nicht.
    Lädt man nur die Framework hoch bekommt man ein zip File, aber damit passiert leider nichts.
     
  4. saxonite, 14.06.2012 #4
    saxonite

    saxonite Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    24.02.2012
    Wie beschrieben kommt die UOT mit der SystemUI.apk des Y200 offensichtlich nicht klar. Alle Änderungen, die sich auf die SystemUI.apk beziehen sind daher aktuell nicht möglich. Status Bar Icons liegen vermutlich in der SystemUI.apk.
    Bei Bedarf müsste man im OUT Forum nachfragen, was die Ursache ist und ob es einen Workaround gibt.
    Oder Du tauschst die Icons in der SystemUI.apk manuell unter Beibehaltung der Namen.

    Ciao
    Sax
     
  5. Kevihiiin, 14.06.2012 #5
    Kevihiiin

    Kevihiiin Junior Mitglied

    Beiträge:
    44
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    04.05.2012
    @Saxonite danke fürs tolle HowTo is super geworden (und danke dass Du mir die Framework-res apk geschickt hast) ich habs wie im howTo gemacht, jedoch krieg ichs einfach net ins Handy geflasht :-/. Könnte mich vill. einer helfen und sagen wie man das mit CWM am besten macht?
    LG Kevihiiin

    Der ursprüngliche Beitrag von 17:16 Uhr wurde um 17:39 Uhr ergänzt:

    Also ich habs mit CWM dann "install from zip " und dann ausgewählt. Dann stand da das es erfolgreich war. wenn ich das geät jezt starte, beleibt es beim booten hängen.
     
  6. saxonite, 14.06.2012 #6
    saxonite

    saxonite Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    24.02.2012
    Warum es bei Dir schief gelaufen ist, weiß ich nicht.
    2 Möglichkeiten, um Dein Gerät wieder zum Laufen zu bringen:
    1) mit CWM Recovery die originale Framework apk einspielen
    Falls das nicht hilft,
    2) mit CWM und selektiver Wiederherstellung das Backup (das Du hoffentlich vorher angelegt hast) der Systempartition restaurieren.

    Gruß
    Sax
     
  7. Kevihiiin, 15.06.2012 #7
    Kevihiiin

    Kevihiiin Junior Mitglied

    Beiträge:
    44
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    04.05.2012
    Danke dir Sax. Ich schilder jezt mein Problem nochmal und sag au wie ichs gelöst habe.
    zum Problem:
    Nachdem ich im CWM "install zip from SD " und dann die Datei erfolgreich installiert habe, startete das GErät zwar, blieb aber beim Logo hängen.( Zum glück hab ich nen Backup vom System gemacht).

    die Lösung:
    ich hab mir zuerst Root Explorer lite heruntergeladen.
    Anschließend die Googelservisframework.apk und odex gelöscht. Anschließend war ich wieder im CWM und dann wie oben beschrieben. Dann auf reboot System now und tada.... ES Funktioniert.
    LG KEvihiiin
     
  8. Amarillo, 25.06.2012 #8
    Amarillo

    Amarillo Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    330
    Erhaltene Danke:
    90
    Registriert seit:
    24.10.2011
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Sehe ich das richtig, wenn einem seine durch UOT Kitchen veränderten Sachen nicht gefallen, spielt man einfach sein Nandroid Backup ein und alles ist beim Alten? Danke.
     
  9. Kevihiiin, 22.07.2012 #9
    Kevihiiin

    Kevihiiin Junior Mitglied

    Beiträge:
    44
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    04.05.2012
    Ja so ist es.
     

Diese Seite empfehlen