1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. MarkusK, 05.04.2011 #1
    MarkusK

    MarkusK Threadstarter Ehrenmitglied

    Hallo zusammen! Ich habe 3x ein Thema mit der UOT-Kitchen für mein Redux 1.1.1 gebastelt. Ständig habe ich dabei irgendwelche Grafikfehler, die das gesamte Rom praktisch unbrauchbar machen. Kann das jemand bestätigen oder dementieren? Bin für sachdienliche Hinweise dankbar! :D

    Markus
     
  2. wanschi, 05.04.2011 #2
    wanschi

    wanschi Android-Lexikon

    welche framewor-res.apk hast du denn genommen. selbst eine hochgeladen oder aus dem uot eine genommen?
     
  3. MarkusK, 05.04.2011 #3
    MarkusK

    MarkusK Threadstarter Ehrenmitglied

    Ich habe die aus der Küche genommen und nur die Batterieanzeige ändern lassen.
     
  4. chris_te, 05.04.2011 #4
    chris_te

    chris_te Android-Experte

    Lade doch mal deine eigene apk hoch. Evtl klappts damit besser?!
     
    MarkusK bedankt sich.
  5. wanschi, 05.04.2011 #5
    wanschi

    wanschi Android-Lexikon

    würde auch die framework aus dem redux rom dann hochladen. damit kann man besser mögliche fehler beseitigen. denn die framework passt ja auf alle fälle zu dem rom.
     
    MarkusK bedankt sich.
  6. MarkusK, 05.04.2011 #6
    MarkusK

    MarkusK Threadstarter Ehrenmitglied

    Okay, werde ich probieren, sobald ich wieder zu Hause bin. Danke erstmal!
     
  7. MarkusK, 05.04.2011 #7
    MarkusK

    MarkusK Threadstarter Ehrenmitglied

    Ja, das war es. Klasse!
     
  8. chris_te, 05.04.2011 #8
    chris_te

    chris_te Android-Experte

    Sehr schön :)
     
  9. frajo, 18.04.2011 #9
    frajo

    frajo Android-Lexikon

    Bei mir klappt es nicht. Vielleicht liegst am CM7-Table.
    Es müssen ja für das Redux1.1.2 zwei Dateien hoch geladen :
    SystemUI.apk
    framework-res.apk
    Nach dem Flashen geht das Handy in eine Bootschleife. Fehlermeldung Google... kann nicht ausgeführt werden...
    Anschließend funktioniert nicht einmal das Restoren des Nadroid Backups.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.04.2011