1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Update Android 2.3.5 und HTC Sense 3.0?

Dieses Thema im Forum "HTC Desire S Forum" wurde erstellt von sbraeckle, 22.12.2011.

  1. sbraeckle, 22.12.2011 #1
    sbraeckle

    sbraeckle Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    123
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    17.03.2011
    Phone:
    HTC One S
    Hallo,

    ich weiß es gibt schon ein paar ähnliche Beiträge / Probleme in diesem Forum, aber dabei geht es meistens um irgendwelche "Tricksereien" mit Root...

    Ich aber würde gerne wissen:

    1.) Bei mir (kein Branding) wird bei Software-Updates die oben erwähnten Updates angezeigt. Falls ich diese installiere und es sollte zu Problem kommen, kann ich durch Reset; Werkszustand, Sicherung auf PC meine Desire S wieder in den Original Zustand(Android 2.3.3 und HTC Sense 2.?) zurücksetzten, ohne Root...?

    2.) Was sind die Vorteile der neuen Versionen?

    Danke für Eure Tipps!

    Sascha
     
  2. hmoody, 22.12.2011 #2
    hmoody

    hmoody Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    421
    Erhaltene Danke:
    86
    Registriert seit:
    27.08.2011
    Phone:
    HTC Sensation
    zu 1) Wenn die neue Software erstmal installiert ist, ist auch beim zurücksetzen auf Werkszustand 2.3.5 und Sense 3.0 drauf. Ohne Root geht das nicht. Man müsste also jetzt rooten, S-OFF schalten und ein Backup machen. Dann ließe sich, sollte 2.3.5 nicht laufen das ganze möglicherweise wieder downgraden und das backup einspielen, dies erfordet aber tiefergehende Kenntnisse.

    zu 2) Sense 3.0 (siehe entsprechende Threads), optisch oder technisch verändert sich nicht wirklich was wichtiges, was man spüren würde...
     

Diese Seite empfehlen