1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Update auf Android 2.1 mittels Manipulation des Produktcodes

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Xperia X8" wurde erstellt von 0211dus, 30.11.2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. 0211dus, 30.11.2010 #1
    0211dus

    0211dus Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    474
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    01.11.2010
    HOW TO UPDATE ANDROID 1.6 to 2.1



    Hallo Community, das
    Update auf Android 2.1 ist für unser XPERIA X8 draußen und trotzdem können viele User noch kein Update durchführen.

    Nun das HOW TO wie ihr es dennoch bekommt!


    Quelle:XDA-Developers-Forum

    Nun hier eine übersetzte Fassung
    :


    Bitte erst lesen, dann noch einmal lesen und dann erst loslegen!

    Bei Fragen antworte ich auch gern via PN!


    Denkt auch an eine Datensicherung eurer Apps!
    Hier hilft
    AppMonster

    (gratis im Android Market)


    -------------------------------------------------------------


    Teil 1/ Root:

    Bevor ihr auf euer XPERIA X8 Android 2.1 aufspielen könnt müsst ihr euer X8 unter Android 1.6 rooten.


    Wie das geht steht hier (Fragen zum Rooten bitte NUR dort posten):
    http://www.android-hilfe.de/sony-ericsson-xperia-x8-forum/49647-x8-root.html


    -------------------------------------------------------------


    Teil 2/ Update:


    Habt ihr euer XPERIA X8 erfolgreich gerooted müsst ihr das Programm Root-Explorer installieren
    .

    Kopiert Root-Explorer auf eure micro-SD.


    Für die Installation von Root-Explorer
    benötigt ihr ein Programm, um auf die micro-SD zugreifen zu können.
    Ich empfehle "ASTRO" (gratis im Market).


    Bevor ihr Root-Explorer installieren könnt müsst ihr noch folgende Einstellung machen: Einstellungen -> Anwendungen -> Unbekannte Quellen aktivieren


    Nach erfolgreicher Installation von Root-Explorer müsst ihr folgendes machen:


    Root-Explorer starten --> öffnet "system" Ordner --> oben rechts auf "Mount R/W" drücken --> nun zum "build.prop" navigieren und lange drauf drücken bis sich ein Menü offnet, dort wählt ihr "Open in text editor"



    Folgende Passagen
    (X repräsentiert Platzhalter für Code) müsst ihr mit 1241-4091 editieren:

    ro.product.name=E15i_XXXX-XXXX


    ro.build.fingerprint=SEMC/E15i_XXXX-XXXX/sonyEricssonE15i/


    ro.semc.version.cust=XXXX-XXXX



    Habt ihr eure Codes durch
    1241-4091 ersetzt drückt lange auf den Menü-Knopf (links) und speichert (save).


    Xperia X8 neu starten!!


    Nun könnt ihr euer XPERIA X8 mit Hilfe von SEUS (Sony Ericsson Update Service Setup) auf Android 2.1 aktualisieren


    Download-Link für SEUS:
    Update-Service (SEUS)


    -------------------------------------------------------------


    Der Code 1241-4091 stammt vom russischen XPERIA X8 und enthält folgende Sprachen:

    Русский (Russian)
    Bahasa Indonesia
    Bahasa Melayu
    Basa Sunda
    Bosanski
    Catala
    Cestina
    Dansk
    Deutch (Deutschland, Liechtenstein, Oesterreich, Schweiz)
    Eesti
    English (Australia, Canada, India, Ireland, New Zeland, Singapore, South Africa, UK, US)
    Espanol (Argentina, Chile, Colombia, Espana, Mexico)
    Euskara
    Francais (Belgique, Canada, France, Suisse)
    Galego
    Hrvatski
    Islenka
    Italiano (Italia, Svizzera)
    Jawa
    Laviesu
    Lietuviu
    Magyar
    Nederlands (Belgie, Nederlands)
    Norsk bokmai
    Polski
    Portugues (Brasil, Portugal)
    Romana
    Shqipe
    Slovenscina
    Slovensky
    Srpski
    Suomi
    Svenska
    Tagalog
    Turkce
    Greece
    Bulgarian
    Kaзak
    Ukrainian
    Korean
    Chinese (simplified)
    Chinese (traditional)
    Chinese (Hong Kong)


    -------------------------------------------------------------


    Ich übernehme keine Haftung für Schäden oder sonstige Fehler.
    Aus eigener Erfahrung hat das Update auf Android 2.1 genau so bei mir reibungslos funktioniert.




    Viel Spaß!

    :thumbup::thumbsup::thumbup:




     
    Zuletzt bearbeitet: 04.12.2010
    anni971, Trubinial Guru, sbhoffice und 2 andere haben sich bedankt.
  2. ronny33, 30.11.2010 #2
    ronny33

    ronny33 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,286
    Erhaltene Danke:
    214
    Registriert seit:
    25.06.2010
    Phone:
    Huawei Mate S,Huawei P8
    du hast vergessen zu erwähnen das USB debugging aktiviert sein muss;)
     
  3. 0211dus, 30.11.2010 #3
    0211dus

    0211dus Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    474
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    01.11.2010

    Nur für den root, nicht direkt für das Update.
    Aber wird ja im threat zum root erklärt :winki:
     
  4. topek, 03.12.2010 #4
    topek

    topek Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.12.2010
    Hallo,
    ich habe mir heute X8 gekauft.
    Mein erstes Android handy (bisher windows mobile).

    Kann mir bitte jemand sagen, warum der OFFIZIELLER Update so kompliziert ist?
    Wenn das ein SonyE. release ist, dann sollte doch ganz easy mit dem update sein. Oder?

    Beste Grüße
    topek
     
  5. ronny33, 03.12.2010 #5
    ronny33

    ronny33 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,286
    Erhaltene Danke:
    214
    Registriert seit:
    25.06.2010
    Phone:
    Huawei Mate S,Huawei P8
    Hallo,
    Das "offizelle" Update ist auch nicht kompliziert.
    dafür musst du nur via SEUS oder PC companion ein Update vornehmen.

    Nur ist es eben für viele sowie auch für uns noch nicht "offiziell" verfügbar;)
    Deshalb machen die meisten es halt so.

    Wenn du es weniger kompliziert haben möchtest musst du einfach nur warten bis SEUS Dir sagt das das 2.1 update verfügbar ist.
    Und das ist dann auch total easy.

    LG
    ronny
     
  6. topek, 04.12.2010 #6
    topek

    topek Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.12.2010
    Also der update ist nicht offiziell-offiziell oder wie? :)
    Was pasiert mit Herstellergarantie, wenn man solche Tricks macht um auf 2.1 upzudaten?

    Hast Du eine Ahnung ob der offizielle (und leichte) Update bis Weihnachten kommt?

    Ich habe die X8 für meine Frau gekauft und wollte das Handy schenken. Nun möchte ich vor Übergabe das Handy nutzbar machen. Ich meine kontakte synchronisieren usw. Es macht aber wenig sinn, wenn ich das Handy (Einstellungen, Software) usw installiere/einstelle und 2 Wochen später durch Update muss ich dasselbe noch einmal tun.
     
  7. s.weise, 04.12.2010 #7
    s.weise

    s.weise Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    228
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    24.11.2010
    Es geht ja hier in der Anleitung darum, den PC (Product Code) zu ändern. Es kommt darauf an, ob SOE bei einem Update den PC speichert oder nur temporär ausliest.

    Bei Nokia ist es z.B. so, dass bei jeden Update PC und Modell gespeichert werden. So ist es nachvollziehbar welchen PC das Modell hat.

    Es stellt sich eben die Frage ob es SOE auch so macht. Wenn nicht, dann müsste es theoretisch möglich sein den PC wieder in den Orignalen zu ändern nachdem das Update durchgeführt wurde.

    Vll. hat hierzu ja jemand mehr Infos.

    Ich warte nämlich auch noch auf die Update-Nachricht für mein X8 (von O2). Will aber nicht ewig warten.

    MfG Basti

    P.S. Gibt es auch vernünftige Alternativen zu Root Explorer die kostenlos sind und für den hier beschriebenen Vorgang ausreichend sind?
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.12.2010
  8. derloewe, 04.12.2010 #8
    derloewe

    derloewe Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    03.12.2010
    gibt es eine kostenlose alternative zum root explorer? da ich keine kreditkarte hab kann ich mir leider die app nicht kaufen ...

    aber möcht jetzt endlich auf 2.1 updaten und mit dem offiziellen se update funzt es nicht. =(

    Danke für hilfreiche Antworten! =)

    LG

    Edit1: Hab nun Linda Manager, damit sehe ich zumindest schonmal das system. aber beim mounten weiß ich nicht weiter. weiß nicht was das ist und wie ich das bei linda mache. kann ich das überhaupt? und wegen der astro app, brauch ich die wenn ich den root explorer nicht nutze (geht ja leider nicht)? wenn ja, wie installiere ich auf die sd card? bei mir installiert der immer selbständig ...
    ja ich bin ein boon mit handy betriebssystemen ^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.12.2010
  9. s.weise, 04.12.2010 #9
    s.weise

    s.weise Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    228
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    24.11.2010
    Wenn du dich bei Android Pitt anmeldest, kannst du dort auch App's mit Click and Buy bezhalen oder mit Gutscheikarten a'la PaySafeCard.

    Aber wie du siehst suche ich auch erstmal nach einer kostenlosen Alternative. Wenn Du was findest dann sag bitte bescheid. Danke
     
  10. ronny33, 04.12.2010 #10
    ronny33

    ronny33 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,286
    Erhaltene Danke:
    214
    Registriert seit:
    25.06.2010
    Phone:
    Huawei Mate S,Huawei P8
    Nein ...wie du lesen kannst noch nicht;)
    Es soll auf jeden Fall mal noch dieses Jahr erscheinen ,ob das SE bis Weihnachten schafft...keine ahnung.
    Tja das ist halt nun mal so,da kann man nix machen:)
    Entweder warten auf das "offiziell"verfügbare Update,oder mit dieser Methode auf 2.1 flashen,und dann später ggfls,wieder das normale Update nachholen.

    da fällt mir jetzt mal nichts ein ausser http://www.androidpit.de/de/android/market/apps/app/com.hz.manager.android/Android-Mate-Free hab ich aber nicht getestet.
    und noch http://www.androidpit.de/de/android/market/apps/app/com.protocol.x.su.fbs/SU-File-Manager-Terminal der aber auch kostet.
    Mit dem Linda Filemanager kann man jedenfalls nicht rw mounten.geht also nicht mit diesem.

    LG
    ronny
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.12.2010
  11. s.weise, 04.12.2010 #11
    s.weise

    s.weise Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    228
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    24.11.2010
    Ok, ich habe jetzt sowohl AppMonster installiert als auch RootExplorer.

    Mit AppMonster habe ich jetzt meine ganzen App's gesichert. Nun wollte ich die Sicherung auch gerne auf dem PC haben, finde aber keinen Weg. Weder im Root Explorer noch sonst wo finde ich eine Sicherung.

    Hat da wohl mal jemand ein How To für mich wie ich sowas mache?!? Würd mir auch schon reichen wenn ich die Sicherungen auf die SD Karte bekomme. Die bleibt vom Update ja auch unberührt.

    MfG Basti
     
  12. derloewe, 04.12.2010 #12
    derloewe

    derloewe Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    03.12.2010
    wegen dem mounten, ich weiß noch immer nicht was das ist oder wie man das macht.

    hab aber herausgefunden das man anstelle von root explorer auch das programm: SU File Manager & Terminal nutzen könnte. das soll umfangreicher und mit mehr funktionen ausgestattet sein. aufjedenfall sollte das mounten anscheinend dort auch gehen (da ich nicht weiß was mounten ist kann ichs nicht selbst sagen)
    haken dabei, das ding kostet auch und ist auch nur per kreditkarte bezahlbar.

    bin jetzt auch auf android pit angemeldet, aber dort steht nirgends etwas von bezahlen. hab auch die app von denen runterladen, dort gibts nichtmal ne suche ...
    oh man, nun bin ich schon min. 8 std. damit beschäftigt (insgesamt, nicht am stück)

    aber das ende naht hoffentlich. =)

    LG
     
  13. s.weise, 04.12.2010 #13
    s.weise

    s.weise Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    228
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    24.11.2010
    So, 2.1 erfolgreich aufgespielt. Wie gesagt vorher mit AppMonster Backup gemacht. Jetzt wüsste ich nur gerne wie ich dieses Backup wieder aufspielen kann.

    Habe bis jetzt AppMonster und Root Explorer wieder installiert und Netzwerkdaten geladen.

    Um schnelle Hilfe wird gebeten.

    THX Basti
     
  14. 0211dus, 04.12.2010 #14
    0211dus

    0211dus Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    474
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    01.11.2010
    Mit ASTRO
     
  15. s.weise, 04.12.2010 #15
    s.weise

    s.weise Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    228
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    24.11.2010
    Krieg ich wohl ne präsizere Antwort...

    Astro habe ich installiert. Muss ich das gerät erst wieder rooten? Wenn ja geht dass schon mit 2.1 auf dem X8?

    Wie muss ich genau vorgehen? Und all die anderen die noch Android Einsteiger sind!!!

    THX Basti
     
  16. 0211dus, 04.12.2010 #16
    0211dus

    0211dus Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    474
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    01.11.2010
    root ist für ASTRO nicht nötig.

    root ist unter 2.1 auch noch nicht möglich.

    starte ASTRO und navigiere zum Ordner von der Sicherung von AppMonster und installiere deine Apps die du benötigst.

    Du kannst den Ordner von den Apps auch auf dem PC sichern, einfach via USB anschließen.
     
  17. s.weise, 05.12.2010 #17
    s.weise

    s.weise Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    228
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    24.11.2010
    kann ich mit 2.1 jetzt auch auf der sd karte installieren, um den telefonspeicher zu schonen?
     
  18. 0211dus, 05.12.2010 #18
    0211dus

    0211dus Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    474
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    01.11.2010
    Nein, erst ab 2.2

    Danke, bitte ;-)
     
  19. s.weise, 05.12.2010 #19
    s.weise

    s.weise Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    228
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    24.11.2010
    Ok, DANKE.
    Hab jetzt soweit alles wieder drauf was drauf sollte. Habe den AppMonster Ordner zwar nicht gefunden, aber in einem anderen waren die App's zu finden.

    Mal by the Way: was hat es eigentlich mit den verschiedenen Kernels und ROMs zu tun? Kann ich dadurch evtl Arbeitsspeicher sparen wenn ich einen modifizierten Kernel bzw Rom habe? Oder was für Vorteile bringt das?
     
  20. topek, 05.12.2010 #20
    topek

    topek Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.12.2010
    Vielen dank für Deine informative Antworten.
    Ich bin ganz neu in Android Welt und checke ziemlich wenig :>


    Ich wiederhole aber meine Frage.
    Wenn man update so durchführt, wir hier im 1st Post beschrieben wird, verliert man die Herstellergarantie nicht?
    Das Handy hat 2 Jahre Garantie. Ich möchte die einfach nicht verlieren :)


    Beste Grüße
    topek
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen