1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. Nonius, 15.09.2010 #1
    Nonius

    Nonius Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hi,

    ich hab' ein offenes Desire im BOB-Netz (= Tochter von A1) und das 2.1 Update 1 drauf - lt. anderer Postings hier im Forum kriegt man das Froyo-Update nur per WLAN vorgeschlagen. Dachdem ich daheim kein WLAN hab', hab' ich bis jetzt keine Update-Aufforderung gekriegt.

    Ich bin nun auf Urlaub - und hab' hier im Hotel (endlich) WLAN zur Verfügung - allerdings wurde mir das Froyo-Update nicht automatisch vorgeschlagen. Bei manueller Suche nach Systemupdates findet er das 90 MB Update.

    Soll ich nun updaten - oder nicht? Wenn ja, mit welchen Problemen ist zu rechen? Worauf ist dabei aufzupassen? Oder gibt's schon eine Anleitung dazu (wenn ja - wo)?

    Thx
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.09.2010
  2. EmptySoft, 15.09.2010 #2
    EmptySoft

    EmptySoft Android-Experte

    Hi.!

    Es gibt ja hier im Forum schon einige Erfahrungen und Berichte über das Update.

    Ich persönlich habe es gemacht und bin damit voll zufrieden (würde es jederzeit wieder machen)
     
  3. Nonius, 15.09.2010 #3
    Nonius

    Nonius Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Da bin ich ja eher über Berichte gestolpert, wenn was NICHT gefunzt hat. Das kann aber jetzt eine veschwindende Minderheit gewesen sein - oder auch nicht.
     
  4. Dirk, 15.09.2010 #4
    Dirk

    Dirk Android-Lexikon

    Mach am besten vorher ein Backup von deinen Daten, und wenn’s nicht geht: Ab zum Laden, und dort flashen lassen.
     
  5. grave, 15.09.2010 #5
    grave

    grave Android-Experte

    Berichte und Erfahrungen in Foren sind ja meisst von Leuten die Probleme haben, die die zufrieden sind werden sich selten in ein Forum verirren und das kundtun.
    Also nicht abschrecken lassen, solange die Problem-Threads nicht tausende von Antworten haben kann nicht alles schlimm sein. Probleme kann es trotzdem vereinzelt immer geben, deswegen gibt auch HTC den hinweis aus das man vorher alle Daten sichern sollte (lustigerweise ist die Backupfunktion bei 2.2 aber weg).

    wichtig ist aber vor allem während des updatevorgangs nichts abzubrechen, also genug zeit und akku vorhanden zum download und installation?
     
  6. schinge, 15.09.2010 #6
    schinge

    schinge Senior-Moderator Team-Mitglied

    Und die 25 MB freier Telefonspeicher vor dem Update nicht vergessen (ein paar Apps deinstallieren) - sonst dauerts noch länger.