1. surfer09, 02.01.2011 #1
    surfer09

    surfer09 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo Leute ein frohes, neues Jahr wünsche ich euch!

    ich bin gestern auf dieses Forum gestoßen und habe mich auch gleich mal registriert ;) Da ich auch neuer Besitzer eines Samsung Galaxy I9000 bin habe ich gleich mal ein paar Fragen, die ihr mir sicherlich beantworten könnt.
    1. Ich komme im Moment mit den ganzen Firmwareversionen nicht mehr hinterher. Auf meinem Samsung ist die Version 2.2 installiert. Hier im Forum lese ich allerdings auch immer öfter eine Froyo Version? Was hat es damit auf sich? Welches ist die aktuellste Version mit den wenigsten Problemen?
    2. Ich finde die Akkulaufzeit meines Akku´s etwas bescheiden. Nach maximal 3 Tagen kann ich den Akku wieder aufladen. Das finde ich schon etwas dürftig. Ich weiß, diese Diskussion gab es schon öfters hier im Forum, aber gibt es ein Update was dieses Problem behebt? WLAN, GPS habe ich abgeschaltet, Display auf ca. 40% Helligkeit und Auto-Helligkeit ist ausgeschaltet.
    So ich glaube für den Anfang reicht dies erstmal :)
    Ich hoffe, ihr könnt mir helfen.
    Gruß surfer ;)
     
  2. DrMole, 02.01.2011 #2
    DrMole

    DrMole Android-Ikone

  3. TheRainmaker, 02.01.2011 #3
    TheRainmaker

    TheRainmaker Neuer Benutzer

    zu 1. Froyo = 2.2
    zu 2. 3 Tage? sei froh das es so lange hält :)
     
  4. surfer09, 02.01.2011 #4
    surfer09

    surfer09 Threadstarter Neuer Benutzer

    Danke für eure schnellen Antworten!
    3 Tage findet ihr lange? Hmm.. ich hätte mir eigentlich mehr versprochen ..
     
  5. Randall Flagg, 02.01.2011 #5
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    3 Tage? Ich lade jeden Tag mindestens einmal. Manchmal auch zweimal,wenn ich viel mache..
    Willkommen in der Welt der Smarthphones!Was erwartest Du bei riesigem Display und 1-GHZ Prozessor?Und auch in Forum!
     
  6. surfer09, 02.01.2011 #6
    surfer09

    surfer09 Threadstarter Neuer Benutzer

    naja, ok wenn ihr mir sagt das ist normal. Dann bin ich ja beruhigt. Dann sollte ich mir vielleicht einen stärkeren Akku zulegen, denn ich habe ganz wenig Lust mit dem Teil länger an der Steckdose zu hängen, als zu telefonieren/simsen ..
     
  7. Lazy Rich, 02.01.2011 #7
    Lazy Rich

    Lazy Rich Android-Lexikon

    Dann wäre ein Nokia 6230 für dich wahrscheinlich die bessere Wahl... :rolleyes2:
     
  8. djmarques, 02.01.2011 #8
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    3 Tage? bescheiden?

    Da du ein Smartphone hast ist das ein absoluter Topwert.


    Wenn es dir zu kurz ist - Finger weg von Smartphones.
     
  9. boardmaster2009, 02.01.2011 #9
    boardmaster2009

    boardmaster2009 Android-Guru

    3 Tage ? Tauschen wir ? Nehme ich SOFORT :winki:
     
  10. got2b, 02.01.2011 #10
    got2b

    got2b Junior Mitglied

    3 Tage WOW^^

    und du beschwerst dich^^ da wirst du dich mit smartphones noch anfreunden müssen.. und das galaxy s hat schon mit den stärksten oder ich glaub sogar DEN stärksten akku überhaupt aller smartphones mit 1500mA.

    meins ist zwar nicht jeden abend komplett leer, aber ich lade es halt trotzdem über nacht. Und wo ist das problem es über nacht zu laden, da schläfst du ja eh und benutzt es nicht ;)
     
  11. Randall Flagg, 02.01.2011 #11
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    http://www.android-hilfe.de/zubehoe...ku-pack-mit-500-std-standby-angekuendigt.html

    Oder Du verunstaltest Dein Handy mt diesem Akkupack.
    Sehe aber das Problem nicht.Hast Du,wo Du wohnst keinen dauerhaften Strom?
    Kannst doch fast überall aufladen,per USB etc.
    Guck mal was das Teil alles macht,was irgendein normales Handy nicht kann..
    Und das kostet eben Strom...
    3 Tage und er beschwert sich...
    Sorry,wenn ich mich wiederhole,aber bin fassungslos...:huh:
     
  12. presseonkel, 02.01.2011 #12
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Moin,
    3 Tage sind in der Tat beeindruckend....
    habe das über die Tage jetzt auch mal getestet....
    Mein Original-Akku hat nach 2 Tagen schlapp gemacht (aber auch gut in Betrieb gehabt das Handy) - gestern Abend dann das Akku-Pack zugeschaltet, ist jetzt noch auf 90%. Sollte also mit dem Pack auf gute 4 bis 5 Tage kommen...:)
     
  13. Scorpan, 02.01.2011 #13
    Scorpan

    Scorpan Fortgeschrittenes Mitglied

    Mit diesem Akkupack wiegt das Handy doch wie das Iphone 4 oder? Das wäre mir viel zu schwer.
     
  14. Manuel79, 02.01.2011 #14
    Manuel79

    Manuel79 Neuer Benutzer

    Dann könnte man es ja auch als Waffe benutzen....;)

    Nee im ernst 3 Tage TOP, ich komme so auf zwei und das geht in Ordnung, ich brauche kein Felsbrocken um 4-5 Tage Standby zu bekommen.

    Achja 6230 ist / war auch ein schönes Handy hat bei mir 1/2 Wochen durchgehalten.... :)
     
  15. frank_m, 02.01.2011 #15
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Warum braucht ein Smartphone mehr Akkulaufzeit, als sein Benutzer am Stück wach bleiben kann?
     
    boardmaster2009 bedankt sich.