1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

*Update* Empfangsprobleme unabhängig von Rom, Radio, etc --> Einschicken?!

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von cookymonster, 13.02.2012.

  1. cookymonster, 13.02.2012 #1
    cookymonster

    cookymonster Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    351
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    26.06.2011
    *Update letzter Post*

    Hi Leute,

    ich hab ja schon seit langem mit meinem Desire Probleme was den Empfang beim Telefonieren angeht. Seitdem ich vor nem Jahr mal erfolglos probiert hab zu rooten und ne RUU zurückgespielt hab schmieren mir meine Telefonate regelmäßig ab.

    Dann hab ich verschiedene Roms und Radios getestet und bis heute kann ich nicht fehlerfrei telefonieren ohne mein Gespräch in mehreren Etappen zu Ende zu bringen. An manchen Tagen kann ich bequem lange telefonieren und an manchen bricht die Verbindung schon nach nen paar Minuten ab bzw wenn ich ne Nummer wähle und auf anrufen drücke kommt nen "Piep" und die Verbindung ist weg. Aufgefallen ist mir auch, dass SMS nicht immer direkt verschickt werden oder manchmal auch SMS erst später ankommen. (Obwohl mir IMMER Empfang angezeigt wird, also mind. 1-2 Balken)


    Lange Rede kurzer Sinn: Wenn von Euch keiner mehr ne Idee hat woran das noch liegen könnte muss ich mein Desire einschicken.

    Dazu dann auch meine Frage: Aktuell ist es S-off mit cm7 rc2 Hboot, um es einzuschicken zu können muss ich wie genau vorgehen (Reihenfolge etc.)?
    Erst den HBoot downgraden via alpharev, dann wieder s-on setzen und ne Ruu drüber laufen lassen?

    Noch nen paar andere Daten zu meinem Briefbeschwerer:
    Alter 1 1/2 Jahre
    Anbieter BASE
    Freies Gerät ohne Brandings o.Ä.

    Liegts vllt an der Sim-Karte? Die ist mittlerweile 5 1/2 Jahre alt

    Ich würde dann die aktuellste 2.2er RUU installieren bevor ichs einschicke oder sollte ich die 2.3er rauf schmeißen? Hab gehört, dass Geräte schon einfach zurück geschickt wurden vom Hersteller mit dem Vermerk dass nen Update gemacht werden soll


    Danke schon mal vorab.

    Grüße
    cookym'
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.02.2012
  2. LouCipher, 13.02.2012 #2
    LouCipher

    LouCipher Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,622
    Erhaltene Danke:
    1,729
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Naja, wenn ich schon Base lese gehen bei mir die Alarmglocken an.
    Hast du schonmal eine andere Sim, evtl von anderem Anbieter probiert?
    Obwohl ich nicht glaube dass die Probs bei eplus über ein Jahr andauern.
     
  3. cookymonster, 13.02.2012 #3
    cookymonster

    cookymonster Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    351
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    26.06.2011
    Ja das mit Base ändert sich ja im Sommer wenn der Vertrag ausläuft...

    Nein hab keine andere Sim zum testen hier, weil meine Freundin auch Base hat. Und ich kann mir auch nicht vorstellen dass es bei denen liegt, weil es ja nen halbes Jahr lang vor dem Versuch des rootens fehlerfrei funktioniert hat.

    Könntest du mir vllt sagen in welcher Reihenfolge ich vorgehen muss, dass ich mein Deisre einschicken kann?
     
  4. LouCipher, 13.02.2012 #4
    LouCipher

    LouCipher Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,622
    Erhaltene Danke:
    1,729
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Suche mal im Forum.
    Da gibt es einiges.
    Nur am Handy habe ich jetzt keine Lust zu suchen :rolleyes:
     
  5. cookymonster, 14.02.2012 #5
    cookymonster

    cookymonster Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    351
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    26.06.2011
    Eine Radioversion hab ich noch nicht probiert, würd ich dann morgen mal testen wies damit ist. Bezweifel aber stark dass es was hilft.

    Sonst hab ich mal geschaut und laut cargos Anleitung (der da) muss ich einfach den Hboot downgrade flashen von alpharev und danach die RUU ausführen ums Desire wieder s-on zu bekommen und es dem Base-Verkäufer um die Ohren zu hauen :mad2:
    Oder muss ich noch was anderes beachten?
     
  6. cookymonster, 16.02.2012 #6
    cookymonster

    cookymonster Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    351
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    26.06.2011
    Okay letzten Radios noch probiert, der Empfang war noch schlimmer.

    Jetzt muss ich es einschicken.


    Wenn ich den Downgrade durchführe ist ja meine Partitionierung futsch und meine aktuelle Rom kann dann ja nicht mehr geladen werden. Wie kann ich denn dann die RUU durchlaufen lassen? Weil dazu muss das Handy doch an sein (laut Tutorial) - wie ihr seht, da liegt das Problem bzw meine Frage
     
  7. Stefan S, 16.02.2012 #7
    Stefan S

    Stefan S Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    278
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    13.05.2011
    Phone:
    HTC Desire
    nutz einfach die pb99img methode, 1 unter der RUU methode ind er Anleitung.

    Alternativ zum ausführen der ruu kannst du diese auch mit 7 zip öffnen um die zip rauszuholen.
     
  8. cookymonster, 16.02.2012 #8
    cookymonster

    cookymonster Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    351
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    26.06.2011
    Okay, nur zur letzten Sicherheit, ich würden dann einfach den Downgrade machen (oder macht das die PB99img schon von allein) und danach die aus der RUU extrahierte Rom ganz normal flashen?! Dann ist mein Desire wieder S-On ohne Root?
     
  9. Stefan S, 17.02.2012 #9
    Stefan S

    Stefan S Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    278
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    13.05.2011
    Phone:
    HTC Desire
    Downgraden musst du noch, die PB99img flasht sich von selbst wenn du in das Hboot Menü gehst.

    Danach hast du wieder ein Desire wie aus dem Laden ja.
     
    cookymonster bedankt sich.

Diese Seite empfehlen