1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[Update]Google-Navigation hängt sich auf ...

Dieses Thema im Forum "HTC Wildfire Forum" wurde erstellt von Tralala, 07.02.2011.

  1. Tralala, 07.02.2011 #1
    Tralala

    Tralala Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.09.2010
    Hallo zusammen, wer weiß da Rat?
    Mein "Wildfire" von "1&1" mit dem org. Update "Froyo" ohne sonstigen SchnickSchnack hängt sich nach dem neuesten GoogleMaps-Update ständig auf.
    Ein "Downgrade" (Maps) hat auch nicht geholfen.
    Danke für Infos und Hilfe.
    Gruß,

    Tralala
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.02.2011
  2. Faint01, 07.02.2011 #2
    Faint01

    Faint01 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.01.2011
    Hi, also ich habe das Problem wenn ich das Handy drehe, dann stürzt google navigation ab.
    Ist zwar leicht zu umgehen in dem man das handy nicht dreht aber trotzdem uncool..
     
  3. Hemeraner, 07.02.2011 #3
    Hemeraner

    Hemeraner Android-Lexikon

    Beiträge:
    917
    Erhaltene Danke:
    109
    Registriert seit:
    08.12.2010
    Phone:
    Nexus 4
    Auch 1&1? @ Faint01
     
  4. Faint01, 07.02.2011 #4
    Faint01

    Faint01 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.01.2011
    Nein meins ist nicht gebrandet.
     
  5. Tralala, 07.02.2011 #5
    Tralala

    Tralala Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.09.2010
    UpDate: Nach einigen Minuten meldet die "GoogleDame":"Kann keine Datenverbindung aufbauen". - Und danach funktioniert auch GoogleMail - Maps etc nicht mehr.
    ??? -
    Gruß, - Tralala
     
  6. Tralala, 08.02.2011 #6
    Tralala

    Tralala Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.09.2010
    So, - die Lösung für mein Problem war, - keine Lösung.
    Jedes Mal wenn ich "Maps" aufgerufen habe und die Navigation starten wollte, hat sich das Gerät "aufgehängt" und nach einiger Zeit kam die Ansage: "Keine Datenverbindung möglich". Ein zusätzliches Problem war, daß danach offensichtlich die Datenverbindung insgesamt nicht mehr funktionierte, (keine Email-Abholung etc) und ich das Gerät neu starten mußte. Der Fehler war reproduzierbar.
    Ich habe also das Gerät "resetet" und mit der "beiliegenden" Maps-Version 4.5 funktioniert das Telefon wieder. (Also bei mir kein Update auf 5.1)

    Natürlich bin ich genervt und frage mich, wie man die "eigene Haussoftware" so fehlerhaft ausliefern kann, - daß praktisch das gesamte Betriebssytem davon in Mitleidenschaft gezogen wird ....?

    Frage: Momentan wird beim Start der Navigation jedes anzeigt, daß es sich um Software im Beta-Stadius handelt. Trotz geklicktem Häkchen, kann ich das nicht abstellen...
    Wer kennt das auch so?

    Gruß, - Tralala
     
  7. Hemeraner, 08.02.2011 #7
    Hemeraner

    Hemeraner Android-Lexikon

    Beiträge:
    917
    Erhaltene Danke:
    109
    Registriert seit:
    08.12.2010
    Phone:
    Nexus 4
    Wozu hast Du dafür ein neues Thema aufgemacht?
    Hab das mal zusammen gefügt....
     

Diese Seite empfehlen