1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Update von CyanogenMod 7.1 auf 7.2 direkt möglich?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy Mini" wurde erstellt von premtim, 19.02.2012.

  1. premtim, 19.02.2012 #1
    premtim

    premtim Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    140
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    18.02.2012
    Hallo ich habe das cyanogenmod 7.1.0 RC1 geflasht und nun will ich wissen ob es geht die cyanogenmod Version 7.2 zu Flaschen. Also damit mein ich CM 7.1 auf 7.2 zu Flaschen da ich gelesen hatte das man die Version 2.3.4 haben muss bevor man flasht ich habe ja den Mod also 2.3.5 meine frage kann ich direct von CM 7.1 zu CM 7.2 WECKSELN?
    DANKE IM VORAUS.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.2012
    googleplay bedankt sich.
  2. email.filtering, 23.04.2012 #2
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Das sollte möglich sein. Wenn's wider Erwarten doch nicht funktioniert, kann man ja immer noch den Zwischenschritt über eine (Gesamt)Software von Samsung einlegen, was durchaus empfehlenswert sein kann, weil dabei ja auch die AMSS (auch Baseband / Modem / Phone genannt) aktualisiert wird.
     
  3. alfredsk, 23.04.2012 #3
    alfredsk

    alfredsk Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    09.04.2012
    Ich habe das Update 7.1 auf 7.2 RC1 direkt gemacht. Im Recovery-Modus (clockworkmod recovery) wipe cache und wipe dalvik cache (zu finden unter advanced) ausgeführt und anschließend ebenfalls im Recovery-Modus das Update von der SD-Karte installiert. So verliert man weder seine installierten Apps noch deren Einstellungen.

    Sollte danach etwas nicht korrekt funktionieren,kann man immer noch einen kompletten wipe/factory reset machen und CM 7.2 nochmal drüberbügeln. :)
     

Diese Seite empfehlen