Update von Orange 2.3.4 auf O2 2.3.4

Dieses Thema im Forum "Motorola Atrix Forum" wurde erstellt von z01dberg, 04.12.2011.

  1. z01dberg, 04.12.2011 #1
    z01dberg

    z01dberg Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.09.2011
    Hallo zusammen,
    ich hab mir von ein paar Monaten das GB Update nach dem HowTo im Rootbereich geflasht. Hab jetzt zur Zeit ein paar Probleme mit dem O2 Empfang, wenn das Handy das Netz verliert, verbindet es sich erst nach einem Neustart wieder mit dem Netz.
    Jetzt dachte ich mir, dass ich das O2 GB Update flashe. Allerdings findet die MSU jetzt kein Update für mein Atrix. (Ist kein Vodafone oder O2 Gerät). In den Telefoninfos steht jetzt auch, 45.0.7.MB860.Orange.en.FR
    Hab ich das jetzt richtig verstanden, dass ich einfach das Froyo Stock ROM per rsdlite flashe, und dann 2.3.4 von O2 wieder per MSU updaten kann?
    Mein Plan ist dieses StockRom zu flashen. Link zum Froyo Stock Rom
    Kann mir einer meine Annahme bestätigen bzw. warnen wenn Brickgefahr besteht? Danke schonmal..
    Z01dberg
     
  2. Albertini, 04.12.2011 #2
    Albertini

    Albertini Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    04.09.2010
    ja, richtig verstanden. hab ich auch so gehandhabt.

    böse zungen würden noch schreiben, dass es dafür vermutlich schon genug threads gibt:winki:
     
    z01dberg bedankt sich.
  3. z01dberg, 04.12.2011 #3
    z01dberg

    z01dberg Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.09.2011
    So jetzt hab ich drei Stunden das sbf Image runtergeladen und beim flashen tritt ein Fehler auf. Gott sei Dank bootet das Atrix noch aber halt immer noch GB 2.3.4.
    @Albertini kannst du mir zufällig sagen wo du dein Stock Rom runtergeladen hast?
     
  4. Albertini, 04.12.2011 #4
    Albertini

    Albertini Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    04.09.2010
    genau von derselben quelle, die du im ersten post angegeben hast. (das 2.)

    md5 hat gepasst?
     
  5. z01dberg, 04.12.2011 #5
    z01dberg

    z01dberg Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.09.2011
    Also auch den Post #107 die zweite, da könnte der Hund begraben liegen. Dachte ich kann auf mein Retail auch die O2 flashen. Beim Milestone hatte das ja auch geklappt. Naja werd ich mal die andere runterladen und probieren.
    Ist mir jetzt ein bisschen peinlich, aber wie checke ich den MD5 Hashcode? Kann das Winrar irgendwo anzeigen? Danke für die Hilfe
     
  6. Albertini, 04.12.2011 #6
    Albertini

    Albertini Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    04.09.2010
    hätte eigentlich auch die o2 gehen sollen, ich hatte vorher auf meinem retail DACH auch die central europe oben.

    md5 hash am einfachsten (finde ich) unter windows mit winmd5sum checken: winmd5sum
     
  7. z01dberg, 04.12.2011 #7
    z01dberg

    z01dberg Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.09.2011
    Ok Hash verglichen und sind identisch, komisch. Naja ich lade morgen mal die Retail Version runter vllt gehts ja mit der.
    Um jetzt nicht irgendwo nen Denkfehler zu haben. Ich starte das Atrix mit Lautstärke hoch, im RSD Lite wird das Handy angezeigt. Ich wähle die Datei aus und los gehts. Habs auch einmal mit und Ohne USB Debugging probiert.
     
  8. Baumann, 05.12.2011 #8
    Baumann

    Baumann Android-Lexikon

    Beiträge:
    971
    Erhaltene Danke:
    259
    Registriert seit:
    29.07.2011
    Jau vorgehen ist richtig. USB-Debuggin ist an diesem Punkt irrelevant.
    Wenn dir dein Atrix. Im RSD-Lite angezeigt wird kannst du auch flashen.
    Für den Fall, dass du nicht den Start Button drücken kannst musst du evtl. den Namen der .sbf kürzen.

    Sent from my MB860 using Tapatalk
     
  9. z01dberg, 05.12.2011 #9
    z01dberg

    z01dberg Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.09.2011
    Ich bin grade nicht daheim, aber kann es sein das ein RSD Flash fehl schlägt, wenn ich eine alte Version von RSD Lite hab? Hab grad nochmal im HowTo gesehen, dass da mit RSD 5.3.1 geflasht wurd. Hab das gestern aber am Laptop gemacht und da ist RSD Lite 4.9 drauf. Wollte ich eigentlich updaten, aber er sagte es wäre die aktuelle Version.....
    Naja heute mittag mach ich das nochmal mit dem 5.3.1 vllt hauts ja dann hin.

    Jetzt hab ich mich noch etwas schlau gelesen und bin auf den Hinweis gestoßen, den Ordner /pds zu sichern weil sonst BT und WLAN Mac weg wären. Irgendwie kann ich mir das nicht vorstellen.
    Muss der gesichert werden und wie bekomm ich den später ohne Root wieder rein?
     
  10. Baumann, 05.12.2011 #10
    Baumann

    Baumann Android-Lexikon

    Beiträge:
    971
    Erhaltene Danke:
    259
    Registriert seit:
    29.07.2011
    Es kann passieren, dass der Ordner überschrieben bzw. Gelöscht wird. Wenn du die Möglichkeit hast dann sicher in vorher.
    Ich habe meinen auch gesichert aber bis jetzt müsste ich ihn noch nicht wiederherstellen.

    Sent from my MB860 using Tapatalk
     
    z01dberg bedankt sich.
  11. Albertini, 05.12.2011 #11
    Albertini

    Albertini Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    04.09.2010
    wird vermutlich mit der 5.3.1er auch gehen - aber es gibt schon 5.5, die bei mir tadellos funktioniert hat.
     
  12. z01dberg, 05.12.2011 #12
    z01dberg

    z01dberg Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.09.2011
    So also es lag an der veralteten RSD-Lite Version. Mit der am Rechner ging Froyo ohne Probleme drauf. Update per MSU ist dann auch angelaufen, konnte aber nur bis 49% aktualisieren. Hab dann einfach die 2.3.4 sbf, die die MSU runtergeladen hat auch per RSD geflasht und es passt nun alles, außer das mir in der App Anordnung ein App am Homescreen fehlt und ich weiß nicht welches :laugh: aber wird ja nicht so wichtig sein. Bedanke mich nochmal bei allen die geholfen haben.
    Schönen Gruß
    Z01dberg
     

Diese Seite empfehlen