1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

update.zip re-signieren? offenbar tricky...!

Dieses Thema im Forum "Root / Custom-ROMs / Modding für a-rival PAD" wurde erstellt von Han-Droid, 25.02.2011.

  1. Han-Droid, 25.02.2011 #1
    Han-Droid

    Han-Droid Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.02.2011
    Hi,

    bin nun echt ein android Neuling, aber ich habe die Tage ein 81er pad in den Fingern, wo ich gern das update, das auf der homepage angepriesen wird, installieren wollte.

    Problem: meine Version ist neuer (aber *toootal* grottenschlecht), fragt nicht, warum ich die habe (ist auch echt egal).

    Interessant ist aber in diesem Zusammenhang (und ich spreche dann ja konkret von einem downgrade per offiziellem update.zip), dass das nicht funktioniert, weil ein Versionscheck im updater-script durchgeführt wird.
    So, nun dachte ich "nimm den check raus" signiere das mal (anleitungen diverse im netz) und flashe das mal...nix ist. Offenbar (so habe ich jetzt gelernt) scheint das RE-SIGNIEREN mit test-keys nicht zu funzen...

    Kann ich eigentlich irgendwie die ro.build..blabla Daten ändern, dass dadurch evtl. ein Versionscheck erfolgreich wird?

    Davon ab muss ich sagen, dass das 81er Pad eine totale Katastrophe ist - primär ist dieses extrem schlechte und lahme touchscreen der Grund für meine Meinung :) :thumbdn:

    Auf der Cebit würde ich gern mal die highend-Geräte der Firma testen, die scheinen mir echt interessant! :thumbsup:
     
  2. NavyNeidi, 25.02.2011 #2
    NavyNeidi

    NavyNeidi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    140
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Servus,


    Kann es sein, dass du ein bereits defektes oder "verspieltes" Pad in den Händen hast? Diese Probleme hat bisher keiner. Wo hast du den dein Pad her?
     
  3. Han-Droid, 25.02.2011 #3
    Han-Droid

    Han-Droid Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.02.2011
    da pad ist mehr so ein demo-gerät... ich habe es nur, weil ich damit mal "spielen" wollte.
    das geht auch demnächst wieder aus meinen händen, immerhin habe ich dank der anleitung hier erfolgreich den echten market installieren können.

    touchpad: nun ja...man merkt, dass da eine folie drüber ist und man muss schon stark drücken um reaktionen zu erhalten (gut ich bin etwas verwöhnt vom display meines Desires)

    ich wollte eigentlich nur das empfohlene update.zip installieren, was ja wegen des versionschecks nicht ging. ich vermute sehr stark, dass das arbeiten mit der empfohlenen version besser ist...ändert aber nicht am schlechten eindruck des touchscreens. aber ich denke man kann nicht ernsthaft das resistive pad vom a81 mit dem kapaz. eines desires vergleichen...ist eben eine art "quantensprung" *g*
     
  4. Metschwein, 25.02.2011 #4
    Metschwein

    Metschwein Android-Experte

    Beiträge:
    623
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    04.01.2011
    Hallo Han-Droid,
    Hasst du das Pad Kalibriert (am besten mit einem Touchpen)?

    tschau
    Thorsten
     
  5. Han-Droid, 25.02.2011 #5
    Han-Droid

    Han-Droid Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.02.2011
    @met: ja aber das bringt ja soviel als würde ich nem käfer synthetiköl reinkippen, der motor bleibt der alte ;-)

    egal... das ding geht heute aus meinen händen
     
  6. walhalla, 26.02.2011 #6
    walhalla

    walhalla Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    324
    Erhaltene Danke:
    61
    Registriert seit:
    17.02.2010
    Phone:
    MI4C - REDMI 2 PRO - ZTE Nubia 9 mini
    Tablet:
    Lenovo
    Ja Han-Droid, aber du solltest grundsaetzlich JEDEM motor bestes, synthetisches oel geben! auch der kaefer-motor wird es dir durch lange lebenszeit danken! ;)

    Walhalle
     

Diese Seite empfehlen