1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Updaten auf Android 4.0?

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia Arc S Forum" wurde erstellt von Fietchen, 11.06.2012.

  1. Fietchen, 11.06.2012 #1
    Fietchen

    Fietchen Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    11.06.2012
    Hallo, habe mein Arc S heute bekommen. Habe vorher kein Smartphone besessen. Ist es Sinnvoll auf 4.0 ein Update zu machen? Danke
     
  2. Chris75, 11.06.2012 #2
    Chris75

    Chris75 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,199
    Erhaltene Danke:
    182
    Registriert seit:
    06.08.2011
    Ja natürlich.
     
  3. Weires, 11.06.2012 #3
    Weires

    Weires Android-Experte

    Beiträge:
    745
    Erhaltene Danke:
    140
    Registriert seit:
    04.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Man sollte sich ICS auf jeden Fall mal anschauen. Wenn es Dir nicht zusagen sollte, kannst'e es ja wieder runterkloppen. Das geht allerdings dann nur per flashen.
     
  4. Fietchen, 11.06.2012 #4
    Fietchen

    Fietchen Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    11.06.2012
    Ok, also läuft alles Flüssig und Stabil?
     
  5. Weires, 11.06.2012 #5
    Weires

    Weires Android-Experte

    Beiträge:
    745
    Erhaltene Danke:
    140
    Registriert seit:
    04.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Bei den Einen ja, bei den Anderen nicht. Es gibt keine Erklärung dafür. Bei mir lief alles flüssig und stabil, aber mir hat es vom Handling und vom Design her nicht gefallen.
     
  6. w3nZ, 11.06.2012 #6
    w3nZ

    w3nZ Android-Guru

    Beiträge:
    2,221
    Erhaltene Danke:
    385
    Registriert seit:
    15.11.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
  7. Fietchen, 12.06.2012 #7
    Fietchen

    Fietchen Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    11.06.2012
    Also ich kann zu der vorherigen Versionen nix sagen! habe ja gleich ein update auf 4.4 gemacht. ich denke so gewöhne ich mich am besten dran, als wenn ich die alte erst teste, und dann die neue. also bei mir läuft die wohl flüssig :D
     
  8. Ora, 12.06.2012 #8
    Ora

    Ora Marketing-Assistent Team-Mitglied

    Beiträge:
    4,699
    Erhaltene Danke:
    1,973
    Registriert seit:
    06.04.2012

    Bist ja um Lichtjahre voraus...
    Trotzdem richtig entschieden!
    Gesendet von meinem LT18i mit Tapatalk 2
     
  9. Fietchen, 12.06.2012 #9
    Fietchen

    Fietchen Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    11.06.2012
    welche einstellungen sind den am wichtigsten?
     
  10. w3nZ, 12.06.2012 #10
    w3nZ

    w3nZ Android-Guru

    Beiträge:
    2,221
    Erhaltene Danke:
    385
    Registriert seit:
    15.11.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Inwiefern? Bitte etwas präziser.
     
  11. Ora

    Ora Marketing-Assistent Team-Mitglied

    Beiträge:
    4,699
    Erhaltene Danke:
    1,973
    Registriert seit:
    06.04.2012
    Z.B. die Umschalttaste zwischen Klein- und Großbuchstaben auf der Tastatur;-(

    Gesendet von meinem LT18i mit Tapatalk 2
     
    gseed bedankt sich.
  12. mArKuZZZ, 14.06.2012 #12
    mArKuZZZ

    mArKuZZZ Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    217
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    07.06.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    schafft die cpu android 4 oder zieht das die performance in den keller?
     
  13. w3nZ, 14.06.2012 #13
    w3nZ

    w3nZ Android-Guru

    Beiträge:
    2,221
    Erhaltene Danke:
    385
    Registriert seit:
    15.11.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    schafft sie...

    Das normale Arc hat "nur" 1 Ghz und auch dort läuft ICS.
     
  14. Ora

    Ora Marketing-Assistent Team-Mitglied

    Beiträge:
    4,699
    Erhaltene Danke:
    1,973
    Registriert seit:
    06.04.2012
    lesen hilft
     
  15. mArKuZZZ, 15.06.2012 #15
    mArKuZZZ

    mArKuZZZ Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    217
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    07.06.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    yho thx OraAndroid für deinen hilfreichen kommentar. 1. wird das (nach dem steinalten htc touch) mein erstes smartphone sein und 2. les ich garantiert nicht das ganze forum durch und 3. ist dafür ein forum da, dass man fragen stellen kann.

    back to topic:
    merkt man mit android 4 unterschiede in der akkulaufzeit, verkürzt das irgwie die akkulaufzeit?
    reichen die 512MB RAM für android 4?
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.06.2012
  16. smart63, 15.06.2012 #16
    smart63

    smart63 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    403
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    17.05.2012
    Phone:
    Sony Xperia Z
    Hallo,

    nach dem Update steht Dir sogar mehr Telefonspeicher zur Verfügung, da einige Anwendnungen aus dem System ausgelagert wurden.
    Es hängt natürlich davon ab was Du alles mit deinem Smartphone machen möchtest und wieviele Apps oder Spiele Du drauf hast.
    Zur Akkulaufzeit kann ich aus Erfahrung sagen, dass jene sich verbessert hat und einiges viel flüssiger läuft als zuvor. Mit GB kam ich einen Tag und unter ICS ca. 1,5 Tage bei gleicher Nutzung.
    Ich bin bisher zufrieden und würde jederzeit wieder updaten.
     
    Fietchen und mArKuZZZ haben sich bedankt.
  17. mArKuZZZ, 15.06.2012 #17
    mArKuZZZ

    mArKuZZZ Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    217
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    07.06.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    vielen dank für deinen klasse beitrag!
    freut mich zu hören dass die performance mit ICS gestiegen ist. hatte nichts extravagantes vor mit dem teil. termine/mails für unterwegs, WLAN in der uni, evtl. mal ein "coffee-break-game". aber für musik hab ich einen mp3-player, für fotos meine digiam und für arbeit/multimedia meinen lappi =)
     
    tomschl bedankt sich.
  18. smart63, 15.06.2012 #18
    smart63

    smart63 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    403
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    17.05.2012
    Phone:
    Sony Xperia Z
    Wenn Du das von Sony angekündigte Update erhältst, dann nehme am besten SEUS, da es hier am wenigsten Probleme beim Update gibt. Deine Daten und Apps bleiben dabei komplett erhalten. Ich würde Trotzdem zur Sicherheit eine Sicherung durchführen, man weiß ja nie. Viel Spaß mit ICS.
     
  19. w3nZ, 15.06.2012 #19
    w3nZ

    w3nZ Android-Guru

    Beiträge:
    2,221
    Erhaltene Danke:
    385
    Registriert seit:
    15.11.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Ein paar Dinge musst du aber beachten.

    Wenn du noch bei Android 2.3 bist, wird ein full wipe empfohlen, also Daten und Apps werden gelöscht. Hast du ein Lieblingsspiel, dann am besten mal klären, ob es ICS kompatibel ist. Und wegen Wlan, einige hier berichten von Problemen, andere nicht. Genauso ist es bei der Benachritigungs-LED und der Screenshotfunktion.

    Bei einigen ruckelt auch der Launcher, bei anderen nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.06.2012
  20. mArKuZZZ, 15.06.2012 #20
    mArKuZZZ

    mArKuZZZ Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    217
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    07.06.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    hm oke... also, ich besitze das arc s noch nicht, wollte es am wochenende bestellen und dann gleich erstmal auf ICS nochziehen bevor ich irgwas anfange.
    da ich android neuling bin sei die frage gestattet, wie mache ich einen full wipe? läuft das normal über den SEUS oder muss ich beim update auf ICS was anderes beachten?

    und, was ist der launcher?
     

Diese Seite empfehlen