1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  1. Sugarless, 14.04.2010 #1
    Sugarless

    Sugarless Threadstarter Neuer Benutzer

    Hi =)
    Hätte da mal eine Frage: ich hab irgendwo gelesen dass bei jedem Update sämtliche gespeicherte Dateien/Apps/... gelöscht werden. Wenn das so ist, kann man das irgendwie verhindern oder irgendwo zwischenspeichern? Kenn mich da noch nicht so gut aus =/

    Danke
     
  2. Kranki, 14.04.2010 #2
    Kranki

    Kranki Ehrenmitglied

    Ich kann jetzt nicht für jedes Gerät sprechen, aber üblicherweise ist das nicht der Fall.
     
  3. FrankyJ, 14.04.2010 #3
    FrankyJ

    FrankyJ Android-Hilfe.de Mitglied

    Was passirt eigentlich mit gekaufter Software im Falle eines Verlustets durch Update? Weiß der Market das die Software mir gehört?
     
  4. Kranki, 14.04.2010 #4
    Kranki

    Kranki Ehrenmitglied

    Natürlich.
     
  5. Mort, 15.04.2010 #5
    Mort

    Mort Android-Lexikon

    Falls du auf Nummer sicher gehen willst, gibt's Backup-Programme. Die benötigen allerdings root, um die Daten der anderen Programme auch auslesen zu dürfen.

    Aber wie Kranki schon sagte: Normalerweise bleibt alles erhalten, und was du gekauft hast, hängt einzig und allein am Google-Konto. Du kannst gekaufte Programme sogar auf ein neues Gerät mitnehmen (Kompatibilität vorausgesetzt...).
    Also, das, was im Market gekauft wurde. Bei Apps, die Zusatzfeatures über propietäre Schnittstellen verkaufen (PlugIns vom eigenen Server, DRM-geschützte Downloads wie eBooks, ...), kann's anders aussehen.
     
  6. Sugarless, 15.04.2010 #6
    Sugarless

    Sugarless Threadstarter Neuer Benutzer

    Okay, dann weiß ich Bescheid, danke für die Antworten =)