1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Upgrade möglich?

Dieses Thema im Forum "Motorola Backflip Forum" wurde erstellt von babsy87, 28.03.2011.

  1. babsy87, 28.03.2011 #1
    babsy87

    babsy87 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.03.2011
    Phone:
    Motorola Backflip
    Habe mein Backflip bei Ebay bestellt-bei der Beschreibung steht das es das Android 1.5 Betriebssystem hat und ein Upgrade auf 2.x möglich ist....heißt das, das ich auch das 2.2 raufladen kann??ist das sehr kompliziert?:):blink:
    Mfg
     
  2. ka-tet48, 28.03.2011 #2
    ka-tet48

    ka-tet48 Android-Experte

    Beiträge:
    577
    Erhaltene Danke:
    71
    Registriert seit:
    19.11.2010
    hi babsy, falls du dir mal in ruhe die threads [ROOT] Das Backflip rooten und je nachdem " [2.2 FIRMWARES + BACKUP] Android 2.2 Flashenoder
    oder [2.1 FIRMWARES + BACKUP] Android 2.1 Flashen
    durchgelesen hast. dann kannst du vielleicht schon für dich selber entscheiden ob das zu kompliziert ist. Da hier keiner dein technischen verständnis kennt ist es schwer zu sagen ob es für dich persönlich kompliziert ist.
    Wenn du dich entscheidest das zu machen werden hier natürlich diejenigen hilfestellung geben die gerade zeit haben.
     
  3. babsy87, 28.03.2011 #3
    babsy87

    babsy87 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.03.2011
    Phone:
    Motorola Backflip
    Hmm,habe mir jetzt alles durchgelesen,aber ich weiß nicht ob ich mich drüberdrauen soll:unsure:...
    einige fragen hätte ich aber noch(klingen womöglich komplett doof,für euch profis:blushing:)
    wenn ich es versuche und bei irgend einem punkt scheitere, ist dann alles verloren oda könnte ich wieder zurück zum jetzigem stand:confused2:???
    gehen daten verloren wenn ich jetzt ein neues betriebssystem hochlade:confused2:???
    Danke im voraus und sorry wegen meiner doofen fragen:crying::rolleyes:
     
  4. ka-tet48, 28.03.2011 #4
    ka-tet48

    ka-tet48 Android-Experte

    Beiträge:
    577
    Erhaltene Danke:
    71
    Registriert seit:
    19.11.2010
    also wenn du dich entschließt das anzugehen werden am ende komplett alle daten die du im moment drauf hast weg sein (außer das was auf der speicherkarte ist). Es ist wie als wenn du deinen PC neu installierst. Deine Kontakte und Apps kannst du aber alle sichern das ist kein problem. Die Kontakte am besten mit dem Google server und die Apps nach dem Rooten mit Titanium backup. Für SMS gibt es auch backup programme da kann ich dir aber im moment keins nennen.
    Man kann es auch Falls mal was sein sollte wieder zurück auf das Orginal bringen, aber da kenn ich mich nicht so aus hab es bisher noch nicht gebraucht.
    es gibt immer wieder leute die einiges einfach überlesen oder weglassen und dann natürlich probleme bekommen weil irgendwas nicht klappt. Also denk dran mach es in ruhe und am besten schritt für schritt nach den anleitungen hier im forum.
    Als ersten schritt musst du das BF Rooten, also fang bei dem Thread an. Danach kannst du dich immer noch entscheiden ob du weitermachen willst.
     
    babsy87 bedankt sich.
  5. Qualitycorns, 28.03.2011 #5
    Qualitycorns

    Qualitycorns Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    21.03.2011
    Hey Babsy,

    ich kanne mich vorher auch nich aus und habe mich daher
    erstmal ans rooten gemacht!
    Wie Katet schon sagte wenn Du Dir zeit lässt und alles in ruhe
    durchliest und schri für schritt abarbeitest ( am besten die Befehle kopieren und in cmd einfügen) geht das echt super und man versteh auch recht
    fix welcher Befehl was macht etc.
    Ich bin weiß gott kein computer genie aber dank dir hilfe der leutz
    hier und der top tutorials ist das ein klacks!
     
    babsy87 bedankt sich.
  6. babsy87, 29.03.2011 #6
    babsy87

    babsy87 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.03.2011
    Phone:
    Motorola Backflip
    danke-ich werde mich jetzt ranmachen und beginnen zu rooten-ich denke ich schaffe das...:)!!! wenn nicht melde ich mich in voller verzweiflung;-)!!!
    Mfg
     
  7. babsy87, 29.03.2011 #7
    babsy87

    babsy87 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.03.2011
    Phone:
    Motorola Backflip
    Hallo und Hilffeee!!! Versuche gerade zu Rooten-bis jetzt hat alles ganz gut geklappt nur scheitere ich jetz womöglich bei 1.8--->es steht wenn ich den Code eintippe "Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden" und "der Befehl ist entweder fasch gschrieben oder konnte nicht gefunden werden"....was mache nur falsch????
    bitte um rasche hilfe!!!
    daaaaaaaaaaaaaaaanke Mfg

    Liegt es viell. daran das ich bei 1.4 den inhalt des 1.5-unterordners nicht ins moto_msm_root hauptverzeichnis kopiert habe??ich weiß nicht wie das geht:huh:...

    (win7)

    beitrag auch im backflip rooten-forum
     
  8. Qualitycorns, 29.03.2011 #8
    Qualitycorns

    Qualitycorns Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    21.03.2011
    Ja genau daran muss es liegen weil die
    Dateien nicht am richtigen Ort liegen.
    Ließ Dir das Tuorial nochmal genau durch und
    kopiere alle dateien dahin wie es da steht und
    benenne ich alle ordner so dann haut das
    auf jedenfall hin!
    Ich hab beim 1 mal auch nen Fehler drin gehab
    aber keine Bange fang einfach nochmal ganz
    ruhig von vorne an dann klappt das!
     

Diese Seite empfehlen