1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Ups!! Android-Bug sendet SMS an falsche Empfänger

Dieses Thema im Forum "SMS und MMS" wurde erstellt von presseonkel, 03.01.2011.

  1. presseonkel, 03.01.2011 #1
    presseonkel

    presseonkel Threadstarter Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Beiträge:
    32,355
    Erhaltene Danke:
    31,546
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    Google Pixel (Android 7.1.1) - LG G5 (Android 7)-
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2nd Edition LTE - LG Watch R
    Ein Bug in Android sorgt dafür, dass SMS-Botschaften teilweise an falsche Empfänger gesendet werden. Das kann überaus peinliche Folgen für den Absender haben...

    Wenn das Smartphone wegen einem Bug nicht das tut, was man erwartet, dann kann das durchaus ernste Folgen haben. Aktuell klagen iPhone-Besitzer über eine fehlerhafte Alarm-Funktion, die zu einem Verschlafen führt. Bei Besitzern eines Android-Smartphones werden gar SMS-Botschaften unter bestimmten Umständen an die falschen SMS-Empfänger versendet. Das kann, je nach Inhalt der Botschaft, durchaus peinlich werden.

    Von dem Bug soll die SMS-Applikation von Android betroffen sein. Der Bug taucht laut den Berichten dann auf, wenn ein Anwender auf seinem Smartphone mehrere SMS-Konversationen gleichzeitig führt. Irgendwann gerät die Applikation durcheinander und versendet eine Antwort-SMS nicht an den Kontakt der dazugehörigen Konversation, sondern an einen Kontakt einer anderen aktuellen Konversation. Andere User berichten sogar , dass die SMS-Nachrichten an Kontakte gingen, die gar nicht in ihrem Adressbuch seien.

    Den Bug hatte ein Nexus-One-Nutzer bereits im März 2010 erstmalig im offiziellen Google-Forum gemeldet . Diesem Forums-Eintrag auf Google Code Android zufolge ist der Bug weiterhin noch in der Bearbeitung. Einer der vielen betroffenen Android-User klagt: "Dieser Bug hat mich in eine ziemlich peinliche Situation gebracht. Eine an meine Freundin gerichtete SMS landete bei einem Arbeitskollegen..."


    Quelle:
    Upps - Android-Bug sendet SMS an falsche Empfänger - Smartphone - PC-WELT
    Autor: Panagiotis Kolokythas

    http://www.heise.de/newsticker/meldung/Android-verschickt-SMS-an-falsche-Empfaenger-1162685.html

    http://www.zdnet.de/news/mobile_wir...aehlte_kontakte_story-39002365-41543993-1.htm

    http://www.golem.de/1101/80426.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.01.2011
  2. segelfreund, 03.01.2011 #2
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Upps das kann ja wirklich ins Auge gehen.

    Also muss unser guter Freund eybee höllisch aufpassen.
     
    derHaifisch bedankt sich.
  3. fabian485, 03.01.2011 #3
    fabian485

    fabian485 Android-Experte

    Beiträge:
    558
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    01.10.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    Ja das ist wirklich ein ärgerlicher Bug der einen in ziemlich blöde / peinliche Situationen bringen könnte.

    Aber anscheinend ist er nicht so einfach reproduzierbar, was die Beseitigung auch nicht unbedingt einfacher macht.

    Und selbst wenn Google das jetzt fixed stellt sich die Frage was wir Nutzer davon haben. Je nach Hersteller & Provider dauert es dann immer noch 1-6 Monate bis das Update bei uns ist, falls es überhaupt kommt.

    Leider sieht es sehr danach aus das Android sehr zielsicher auf den absoluten Sicherheits-GAU zusteuert. Ohne die Möglichkeit kritische Bugs / Sicherheitslücken zeitnah auf allen Geräten zu fixen werden wir in Zukunft sicher noch sehr spaßige Sachen erleben.
     
  4. Thyrion, 03.01.2011 #4
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Das schiebe ich dann mal nach App/Kommunikation - es ist ja die Standard SMS-App betroffen - ob davon auch 3rd party SMS-Apps betroffen sind, ist ja unbekannt.

    EDIT: Da das Thema aber viele interessieren wird, lasse ich den Verschoben-Hinweis-Link mal nen Monat stehen ;)
     
  5. Smoki, 03.01.2011 #5
    Smoki

    Smoki Android-Experte

    Beiträge:
    473
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    21.06.2010
    Hmm, scheint dann doch wohl eher seltener aufzutreten. Mir ist es jedenfalls noch nicht passiert.

    Quelle: Android SMS Bug Not Fixed Yet
    http://www.zdnet.com/blog/hardware/android-sms-bug-sends-your-messages-to-random-contacts/10796
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.01.2011
  6. Q-Phone, 04.01.2011 #6
    Q-Phone

    Q-Phone Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    104
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    01.03.2010
    War ja klar - erst nachdem ich selbst nen Thread eröffnet hab, find ich den hier.

    Ich poste hier einfach nochmal rein, was ich in dem anderen geschrieben hab:

    Ich habe seit einigen Tagen ähnliche Probleme - offenbar gehen SMS mit mehr als 160 Zeichen nicht oder an den falschen Empfänger raus (das weiß ich aber nicht).
    In dem Artikel wird von einem Problem berichtet, dass SMS manchmal unbemerkt an den falschen Empfänger gehen und man das nur merken würde, wenn man sich die Nr. in den Nachrichtendetails anzeigen lassen würde. Das habe ich gemacht - allerdings steht bei mir schon die richtige Nr. drin - auch bei Nachrichten die der entsprechende Kommunikationspartner eben nicht erhalten hat.
    Ich verwende übrigens Handcent-SMS - in dem Artikel wird nicht klar, ob nur die Standard-SMS-App betroffen ist, oder auch alternative SMS-Apps darunter leiden.

    Haben andere ähnliche Probleme - also entweder so, wie in dem Artikel, oder so wie ich bei SMS mit mehr als 160 Zeichen?
     
  7. popochan, 04.01.2011 #7
    popochan

    popochan Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    165
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    10.11.2010
    Ein unschönes Problem, habe es allerdings bei mir noch nicht bemerkt. Und ich schreibe häufig SMS mit mehr als 160 Zeichen. Auch ist der Empfänger bisher beim Erhalt einer neuen SMS nicht gewechselt.

    Werde es aber weiter beobachten.

    Nutze übrigens ChompSMS


    Grüße
     
  8. s-lab, 04.01.2011 #8
    s-lab

    s-lab Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    23.12.2010
    Phone:
    LG G2
    Tablet:
    LG GPad 8.3
    Wäre wirklich gut zu wissen, ob man dieses Problem einfach umgehen könnte, indem man eine anderen SMS-App benutzt.

    Dann können wir alle weitermachen wir bisher und darüber "lachen".. obwohl es eigentlich trotzdem nicht vorkommen "darf"...

    ///

    Wieso schreiben eigentlich noch nicht alle E-Mails..? Hmpf ;)
     
  9. Jane-Austen, 15.01.2011 #9
    Jane-Austen

    Jane-Austen Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    27.11.2010
    Naaa toll!!!
    Genau das Problem habe ich, ich glaub ich krieg die Krise :angry::angry::angry:
    Ich hab einen Kontakt, der bekommt (seit Sonntag aber erst!!!:confused: ) keine SMS mehr von mir!
    Jetzt habe ich mal bei der Nummer geguckt und siehe da: anstatt 017** steht das 077** -.- totaler Müll!

    Ich habe mir jetzt mal Handcent SMS geladen (benutzen hier ja viele) und schaue mal ob mneine SMS so ankommen...

    LG Jane Austen
     
  10. StefanDHD, 16.01.2011 #10
    StefanDHD

    StefanDHD Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    99
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    31.12.2010
    Ist mir so noch nicht passiert. Mich ärgert einzig, dass, wenn ich noch in derselben Minute antworte, meine Antwortmail chronologisch vor der empfangenen SMS eingeordnet wird...

    Schöne Grüße
    Stefan
     
  11. andi89, 19.01.2011 #11
    andi89

    andi89 Gast

    Der Bug scheint ja nicht an der Standard-SMS-App zu hängen sondern allgemein aufzutreten, also auch bei anderen SMS-Apps (Handcent...). Zahlreiche User berichten auf der zugehörigen Android/Google Code Seite von Problemen mit verschiedenen Apps und verschiedenen Fons.

    Wie versucht ihr den Bug jetzt zum umgehen?
    Ist WebSMS im Browser über den jeweilgen Provider die einzige Lösung?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.01.2011
  12. Smoki, 20.01.2011 #12
    Smoki

    Smoki Android-Experte

    Beiträge:
    473
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    21.06.2010
    Ich versuch garnix zu umgehn, da er bei mir und auch keinem den ich kenne jemals aufgetreten ist.
     
  13. andi89, 01.02.2011 #13
    andi89

    andi89 Gast

  14. xxxklausixxx, 15.08.2011 #14
    xxxklausixxx

    xxxklausixxx Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.08.2011
    Hallo zusammen !!!

    Hatte letzte Woche vor mir ein Samsung Galaxy S2 zu kaufen.
    Dann habe ich zufällig diesen Bericht gelesen.... :-(
    Nun ist ja schon ein bißchen Zeit vergangen....

    Also nun meine Frage:

    Weiss jemand ob dieses Problem mit einem Update bereits behoben wurde?
    Wenn ja, ab welcher Android Version tritt dieser Fehler nicht mehr auf? (2.3.3)?

    Vielen Dank im vorraus

    Gruss

    Klaus
     
  15. Gianlucaa2411, 19.08.2011 #15
    Gianlucaa2411

    Gianlucaa2411 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.08.2011
    Ich wollte eben einem Freund eine SMS schrieben das wir uns gleich treffen und was ich zum trinken dabei habe... und wer hat die sms bekommen? Der chef meiner mutter -.-" ich habe nichteinmal seine nummer. und das war shconmal bei einer anderen nummer so
     
  16. xxxklausixxx, 19.08.2011 #16
    xxxklausixxx

    xxxklausixxx Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.08.2011
    Welche Android Version hast du denn?
     

Diese Seite empfehlen