1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

URLy - der URL-Shortener

Dieses Thema im Forum "Sonstige Apps & Widgets" wurde erstellt von Rhaegar, 25.03.2010.

  1. Rhaegar, 25.03.2010 #1
    Rhaegar

    Rhaegar Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Hallo

    ich bin gerade auf ein neues App zum Kürzen von URLs aufmerksam geworden. Es nennt sich URLy und scheint einige wirklich tolle Funktionen zu haben.
    Im Gegensatz zu allen anderen Apps, die ich in diesem Bereich kenne, kann man es so einstellen, wie man es gerne hätte. So gibt es Optionen, um automatisch aus der Zwischenablage einzufügen oder den gekürzten Link in eben jene zu kopieren, man kann die URLs an andere Apps weiterleiten, die Lieblingsdienste auswählen und deren Reihenfolge in der Auswahlliste nach eigenen Vorzügen sortieren.
    Insgesamt werden knapp 20 verschiedene Anbieter unterstützt, darunter die bekanntesten von bit.ly, tr.im, TinyURL, goo.gl, cli.gs bis durl.me, aber auch einige schön kurze, die ich noch nicht kannte wie f2.am, to.ly, is.gd, u.nu oder ur.ly.
    Außerdem kann man für tr.im, bit.ly, cli.gs, kl.am und short.ie die Zugangsdaten eingeben, damit man sich später Statistiken über die eigenen gekürzten URLs angucken kann.
    Achja, youtu.be und Custom URLs werden auch unterstützt und es gibt bei jedem Vorgang eine Rückmeldung, ob es geklappt hat und, was noch wichtiger ist, warum es evtl. gescheitert ist (custom URL ist bereits vergeben, die URL ist ungültig, etc.).

    Also insgesamt muss ich sagen, gefällt mir wirklich gut.
    Informationen gibt es auch hier, mit einer recht guten und ausführlichen Beschreibung:
    What is URLy? MNDroid

    Was haltet Ihr davon?
     
  2. mndroid, 29.03.2010 #2
    mndroid

    mndroid Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    29.03.2010
    Ich bin der Entwickler von URLy und wollte mal auf meine aktuelle Version aufmerksam machen. Damit sind sind jetzt folgende neue Funktionen möglich:
    1) URLs als QR-Code senden: Über das Menü kann man nun aus einer URL einen QR-Code erzeugen und diesen wahlweise entweder direkt als Bilddatei weiterleiten (bspw. als E-Mail Anhang, per MMS, als Facebook-Eintrag, etc) oder als Link, der zu dem QR-Code Bild führt.
    2) Links zu lokalen Bilddateien senden: Bilder, die Ihr lokal auf Eurem Handy gespeichert habt, könnt Ihr nun mit Hilfe von URLy sehr bequem an einen Bilder Hoster hochladen und den so generierten Link an andere weiterleiten. Hierfür müsst Ihr in dem jeweiligen Bildprogramm (bspw. in der Android Mediengallerie) ein Bild auswählen und den Menüpunkt "Weiterleiten" aufrufen. Anschließend könnt Ihr URLy auswählen. Das Bild wird dann automatisch auf den Dienst Bilder Upload hochgeladen. Hierbei wird eine lange, anonymisierte URL erzeugt, die so von niemandem erraten werden kann. Nach dem Hochladen öffnet sich URLy, so dass die lange URL gekürzt wird und ganz normal per Mail oder als Tweet, oder wie auch immer, weitergeleitet werden kann. Die Bild URL kann natürlich auch als QR-Code weitergeleitet werden.

    Würde mich freuen, wenn ich ein wenig Feedback erhalten würde. Was haltet Ihr von dem App, was fällt Euch auf, gibt es irgendwelche Fehler / Probleme, was könnte man verbessern, etc.

    Weitere Informationen gibt es auch unter MNDroid.
     
  3. mndroid, 01.04.2010 #3
    mndroid

    mndroid Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    29.03.2010
    Inzwischen gab es einige Updates zu URLy.
    Mit der Version v0.9.0 ist es möglich, Links zu lokalen Bilddateien zu senden: Bilder, die Ihr lokal auf Eurem Handy gespeichert habt, könnt Ihr nun mit Hilfe von URLy sehr bequem an einen Bilder Hoster hochladen und den so generierten Link an andere weiterleiten. Hierfür müsst Ihr in dem jeweiligen Bildprogramm (bspw. in der Android Mediengallerie) ein Bild auswählen und den Menüpunkt "Weiterleiten" aufrufen. Anschließend könnt Ihr URLy auswählen. Das Bild wird dann automatisch auf den Dienst Bilder Upload hochgeladen. Hierbei wird eine lange, anonymisierte URL erzeugt, die so von niemandem erraten werden kann. Nach dem Hochladen öffnet sich URLy, so dass die lange URL gekürzt wird und ganz normal per Mail oder als Tweet, oder wie auch immer, weitergeleitet werden kann. Die Bild URL kann natürlich auch als QR-Code weitergeleitet werden.

    Seit v0.9.2 gibt es nun auch eine API, die Ihr in Euren selbst entwickelten Apps nutzen könnt, um komfortabel auf die Funktionen von URLy zuzugreifen, ohne Euer App verlassen zu müssen (Informationen hier im Forum).

    Mit der neuesten Version v0.9.3 von heute gibt es eine weitere Option für das Senden / Hochladen von Bildern: Imageshack.us. Bilder, die an URLy gesendet werden (über den Sharedialog anderer Anwednungen) werden an Imageshack hochgeladen und der Link steht Euch in URLy zur Verfügung. Wenn Ihr Eure Imageshack Zugangsdaten hinterlegt, werden die Bilder automatisch Eurem Account hinzugefügt.

    Darüber hinaus wurde ein Fehler bei der Erstellung der QR Code Bilder korrigiert und ein paar Anpassungen im Eigenschaftendialog vorgenommen.

    Viel Spaß mit der neuen Version. Der Imageshack Support ist noch experimentell, also bitte gebt mir Bescheid, falls Ihr irgendwelche Fehler entdeckt.
     
  4. mndroid, 02.04.2010 #4
    mndroid

    mndroid Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    29.03.2010
    So, gibt schon wieder eine neue Version. Jetzt kann man die Bilder auch an Yfrog, Twitpic oder Twitgoo hochladen und, wenn man will, die URL zum Bild automatisch bei Twitter posten.
    Derzeit kann man noch keine Nachricht mit anfügen, es wird also nur die reine URL getweetet, aber das kommt vermutlich in einer der nächsten Versionen. Als nächstes mache ich jedoch erstmal was völlig anders.

    Bitte probiert es aus und postet Eure Erfahrungen.
     
  5. bam2000, 02.04.2010 #5
    bam2000

    bam2000 Android-Experte

    Beiträge:
    693
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Wollte mich nur mal bedanken für diese app, verwende sie seit 3 tagen und bin total zufrieden. .. top: )
     
  6. mndroid, 04.04.2010 #6
    mndroid

    mndroid Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    29.03.2010
    @bam2000
    Vielen Dank, schön, dass es Dir gefällt.
     

Diese Seite empfehlen