1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

USB anschliessen ohne Laden

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy (I7500) Forum" wurde erstellt von mckinne, 19.07.2009.

  1. mckinne, 19.07.2009 #1
    mckinne

    mckinne Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    108
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    17.07.2009
    Tablet:
    Sony Tablet S
    Hallo alle,
    bisher war ich treuer Anhänger der WiMo Geräte von HTC. Gab ja wenig Alternativen. Da ich meinen Akku hege und pflege und ihn nur lade wenn er wirklich so gut wie leer ist, habe ich in WiMo die Ladefunktion über PC nur ausnahmsweise angeschaltet. In den Einstellungen konnte man das anpassen.
    Wenn ich jetzt mein Galaxy an den PC hänge lädt es den Akku immer mit. .
    Ist jemandem eine App bekannt mit der man das beeinflussen kann? Suche im Market und hier im Forum hat nix ergeben.
    Schönen Gruss
    McKinne
     
  2. Burki, 19.07.2009 #2
    Burki

    Burki Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,452
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    21.06.2009
    Es wundert mich, daß die 5V auf der USB-Schnittstelle überhaupt per PC abgeschaltet werden können - das ist mir neu :rolleyes:
    Die 5V sind hart verdrahtet und fester Bestandteil einer USB-Schnittstelle !
    Das ist beim Handy ganz bestimmt nicht anders ;)
     
  3. mckinne, 19.07.2009 #3
    mckinne

    mckinne Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    108
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    17.07.2009
    Tablet:
    Sony Tablet S
    Das war genaugenommen eine Einstellung in Windows Mobile, also unabhängig vom PC. Etwas ähnliches hatte ich gehofft in Android zu finden.
     
  4. Uwe307, 19.07.2009 #4
    Uwe307

    Uwe307 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    14.03.2009
    Hallo mckinne,

    bei Lithium-Ionen-Akkus ist ein teilweises Nachladen völlig unschädlich... in manchen Publikationen findet man sogar diesbezüglich positive Aussagen bzgl. Akkulebensdauer...

    VG
    Uwe
     
  5. Burki, 19.07.2009 #5
    Burki

    Burki Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,452
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    21.06.2009
    Das ist auf jeden Fall schonender als den Akku völlig entleert wieder hochzuziehen ;)
     
  6. mckinne, 19.07.2009 #6
    mckinne

    mckinne Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    108
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    17.07.2009
    Tablet:
    Sony Tablet S
    Hallo Uwe,
    das LiIo Akkus da wesentlich unempfindlicher sind war mir bekannt, dachte jedoch immer das nahezu vollständiges Entladen dem Akku ganz gut tut. Wie man an der mehrseitigen Diskussion um die Laufzeit sieht ist der Akku ja immer ein heikes Thema :rolleyes:.
    Ich mach mich mal schlauer im Internet. Mal sehen ob ich dazu ein paar Aussagen finde. Auf jeden Fall schon mal vielen Dank für die schnelle Antwort.
    Schönen Gruss
    Stefan
     
  7. Lubomir, 20.07.2009 #7
    Lubomir

    Lubomir Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,311
    Erhaltene Danke:
    194
    Registriert seit:
    26.03.2009
    Ich hätte auch gern diese Funktion. Am Notebook wird auch immer der Akku rausgenommen bevor ich es mit Netzteil betreibe und erst dann aufgeladen, wenn es auch nötig ist. Meine 2 starke(übergröße)+teure Notebooksakkus halten immer noch so lange wie vor 4 Jahren (neues Modell konnte mit den alten akkus weiterbenutzt werden).

    Mein N95 wurde nie über USB mitgeladen und ich habe es auch immer dann geladen wenn es leer war(also jeden abend :p). Der Akku hielt über 2 Jahre immer gleich lange. Vll so gegen Ende "leicht" kürzer, aber dies war im "wahrnerhmungstolleranz".

    Ich habe mich stundenlang mit dem Thema befasst und dabei kam immer das selbe hinaus.
    Was man auf keinen Fall machen darf ist einen leeren Akku zu lagern. Das schädigt einen akku imens. Wenn der Rechner aber abschaltet, weil Akku leer (also nicht runterfahren sondern plup - aus) dann ist der Akku immer noch nicht tief entladen. Man sollte den jetzt halt nicht wochenlang rumliegen lassen.

    Mal schauen ob jemand eine Lösung dafür findet. Daten übertragen tue ich eh immer mit ein Kartenleser wo die Übertragungsrate eh höher ist. Wirklich kleine sachen lad ich kurz hoch was auch schneller ist als usb kabel rauskramen.
     

Diese Seite empfehlen