USB Anschluss -> Kein Wechseldatenträger!

Dieses Thema im Forum "HANNspree HANNSpad (SN10T1) Forum" wurde erstellt von qadmaster, 12.09.2011.

  1. qadmaster, 12.09.2011 #1
    qadmaster

    qadmaster Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    12.09.2011
    Moin Leute

    Erstmal ein großes Lob an diese community hier und die ausführlichen Anleitungen und Hilfestellungen, welche hier angeboten werden.
    Ich lese schon seit einigen Wochen hier rege im Forum mit, habe aber mittlerweile ein Problem mit meinem Pad, was ich durch reines Lesen der Beiträge so nicht gelöst bekomme, daher habe ich mich mal angemeldet um meine Anfrage hier kund zu tun :)

    Ich besitze derzeit ein HannsPad 1653 mit installiertem HannsTitan 0.3.1 ROM und aktuellem Kernel. Soweit bin ich zufrieden, was das System an sich angeht, jedoch habe ich atm ein Problem, was ich vorher nicht kannte.

    Beim Anschluss des Gerätes per USB an mittlerweile 3 PCs (alle Windows 7) erhalte ich kein Zugriff auf den Speicher des Pad. Er installiert immer irgendwelche Nvidia Tegra 2 USB-Treiber im Gerätemanager beim ersten Einstecken, aber das war es dann auch. Er zeigt mir nicht den Speicher als Laufwerk. Ich habe das Gefühlt, dass diese Situation seit dem letzten Flash mit aktuellem HannsTitan-ROM und Kernel vorherrscht, bin mir aber nicht sicher.

    Wenn ich in das Recovery-Menü gehe und manuell mounte wird das Tablet übrigens normal erkannt von den Rechnern und ich kann Daten transferieren, aber im Betrieb unter Android passiert nichts :-(

    Vielleicht hat jemand eine Idee, ich würde gerne wieder Daten austauschen ohne jedes Mal den Recovery-Mode anzuschmeissen.
    Danke vorab für Hilfestellung!


    °greetz° Marcel ;-)

    p.s.: Den Kernel habe ich bereits mal neu gesflasht -> Hat nix gebracht. Ebenso habe ich mal unter Einstellungen -> Anwendungen -> Entwicklung das Häkchen bei USB-Debugging entfernt: Auch keine Änderung!
     
  2. marcero, 12.09.2011 #2
    marcero

    marcero Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    401
    Erhaltene Danke:
    139
    Registriert seit:
    06.09.2011
    Wenn du es einsteckst müsste auf dem Hannspad in der Statusbar ein USB Symbol erscheinen, auf das du zuerst draufklicken musst.
    Dann "USB aktivieren" und er müsste es am PC erkennen. Das ist jedenfalls bei der CustomROM Flashback so.
     
  3. qadmaster, 12.09.2011 #3
    qadmaster

    qadmaster Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    12.09.2011
    Genau so kenne ich es, aber das geht halt seit einigen Tagen nicht mehr. Mir ist es erst gestern aufgefallen, als ich neue Fotos und Videos auf das Gerät kopieren wollte. Diese Meldung kommt einfach nicht mehr :-(

    Das ROM an sich habe ich noch nicht neu geflashed, aber an sich läuft ja alles wunderbar, bis auf den externen Zugriff!


    °greetz° Marcel
     
  4. marcero, 12.09.2011 #4
    marcero

    marcero Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    401
    Erhaltene Danke:
    139
    Registriert seit:
    06.09.2011
    Dann mach mal ein backup in der recovery und flash neu und guck wie es dann aussieht
     
  5. qadmaster, 12.09.2011 #5
    qadmaster

    qadmaster Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    12.09.2011
    Da mit dem neu flashen wollte ich erst mal zurückstellen, da ich atm wirklich NULL Probleme mit dem Android-ROM habe -> WLAN LED funzt, Keine "Zuletzt verwendet..."-Popups mehr und auch Standby, etc. läuft alles einwandfrei. Also alles läuft, wie es soll, bis auf die USB-Geschichte.

    Ich würde das Problem lieber an der Wurzel packen und vielleicht systemseitig irgend eine Datei austauschen oder etwas umstellen, weiß aber nicht WO ich schrauben muss. Vielleicht liegt es ja nur an irgendeiner Datei/Einstellungen?

    Neu flashen ist ja wieder die Holzhammer-Methode! :)



    °greetz° Marcel ;-)
     
  6. mikaole, 12.09.2011 #6
    mikaole

    mikaole Gast

    schon einmal versucht das Gerät unter Windows im Gerätemanager zu entfernen und dann neu zu installieren?

    Ansonsten kann ich dir das Programm MyPhoneExplorer empfehlen.
    Damit kannst Du die Daten auch über Wlan und Bluetooth verbinden.
    Und eventuell funzt es damit sogar über USB. hatte auf dem Handy mal kurz ein Rom, wo USB so nicht funzte, aber mit dem PhoneExplorer gings auch über USB.

    Musst nur das Programm auf dem Handy und den PC starten.
     
  7. qadmaster, 12.09.2011 #7
    qadmaster

    qadmaster Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    12.09.2011
    Ja, habe ich auch schon versucht, aber das hat auch nichts gebracht :-/
    Irgendwie vermute ich, dass es doch mit dem ROM zu tun hat, da ja auch nicht diese Meldung seitens Android kommt beim Einstecken, wo man auswählen kann, ob Datenübertragung ooder Debugging Mode...

    Danke für den Tip mit dem PhoneExplorer - probiere ich mal aus!

    °greetz° Marcel
     
  8. Jehuty, 12.09.2011 #8
    Jehuty

    Jehuty Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Schau mal nach "USB Debuging" in den Einstellungen - ich glaube da hatte ich auch mal was. Weis aber nicht mehr wo in den Einstellungen das zu finden war.
     
  9. qadmaster, 12.09.2011 #9
    qadmaster

    qadmaster Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    12.09.2011
    Da habe ich als erstes geschaut ;-)
    Habe ich ja schob bereits im Start-Post ganz unten geschrieben - bringt leider auch nix :-(
     
  10. hannsman, 12.09.2011 #10
    hannsman

    hannsman Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    261
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Phone:
    Oneplus One
    Hast Du mehrere USB-Anschlüsse am PC und schon mal einen anderen versucht?
     
  11. qadmaster, 12.09.2011 #11
    qadmaster

    qadmaster Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    12.09.2011
    Ich habe nicht nur verschiedene Anschlüsse, sondern auch 3 verschiedene PCs durchprobiert - daran kann es also nicht liegen... :)
     
  12. thobi, 03.11.2011 #12
    thobi

    thobi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.03.2010
    Hallo,

    habe mir vor ein paar Tagen das Hannspad zugelegt und bin auch sehr zufrieden.

    Es läuft noch mit der Original-Software (Stockrom heißt das glaube ich), also Android 2.2.

    Heute Abend wollte ich per usb auf die SD-Karte zugreifen, aber nach Anschluss an einen Linux-PC und probeweise an meinen Win XP-Laptop meldet sich keine USB-Verbindung.

    Es erscheint kein USB-Symbol, auf das ich klicken könnte, so wie es in der Anleitung beschrieben ist.
    Ich habe auch mal ein anderes Kabel ausprobiert.

    Kann mir jemand helfen oder von ähnlichen Problemen berichten?

    Grüße

    Thomas
     
  13. 4dro1d, 03.11.2011 #13
    4dro1d

    4dro1d Android-Guru

    Beiträge:
    2,966
    Erhaltene Danke:
    1,406
    Registriert seit:
    02.08.2011
    Hast du schon mit Android Erfahrungen?
    Normal musst du auf dem Tablet auch immer noch die Datenverbindung bestätigen. Wie das aber genau beim Original heißt kann ich dir nicht sagen. Schau einfach mal in den Einstellungen...
    Vorausgesetzt du meinst mit SD-Karte den internen Speicher (16 GB) - auf deine manuell eingelegte SD-Karte kann nämlich nicht zugegriffen werden
     
  14. thobi, 04.11.2011 #14
    thobi

    thobi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.03.2010
    Ja, ich habe schon Android-Erfahrung. Ich habe ein Milestone 1.

    Mein Problem ist, dass ich keine Option zur Bestätigung für den USB-Modus erhalte.

    Grüße

    Thomas
     
  15. thobi, 04.11.2011 #15
    thobi

    thobi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.03.2010
    DA ich jetzt auch nach ausführlichem Ausprobieren keine USB-Verbindung zwischen dem Pad und verschiedenen PCs herstellen konnte, werde ich das Pad zurückschicken.


    Vielleicht hat ja noch jemand irgendeine gute Idee, bevor ich zur Post gehe.

    Grüße

    Thomas
     
  16. 4dro1d, 04.11.2011 #16
    4dro1d

    4dro1d Android-Guru

    Beiträge:
    2,966
    Erhaltene Danke:
    1,406
    Registriert seit:
    02.08.2011
    Würde dir gerne helfen jedoch hatte ich das StockRom nur 5 Minuten auf dem Pad und kann dir so nicht sagen wo du was einstellen musst :S
     
  17. thobi, 04.11.2011 #17
    thobi

    thobi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.03.2010
    @4dro1d

    Das ist nett, aber ich habe alles Mögliche versucht: verschiedene PCs, verschiedene Kabel; Wipe (mehrmals), neuestes Update von Hannspree.
    Selbst in der Anleitung zu nvFlash findet der PC kein neuen USB-Gerät.
    Aus diesem Grund glaube ich, dass es sich schlicht und einfach um einen Hardwaredefekt handelt.

    In den Einstellungen lässt sich außer USB-Debugging-Modus jedenfalls nichts finden und in der Anleitung steht, dass sich in der Satusleiste das Symbol zur Bestätigung des USB-Modus selbständig meldet, was es eben nicht tut.

    Siehst du das auch so, dass ich eigentlich alles versucht habe?

    Grüße

    Thomas
     
  18. 4dro1d, 04.11.2011 #18
    4dro1d

    4dro1d Android-Guru

    Beiträge:
    2,966
    Erhaltene Danke:
    1,406
    Registriert seit:
    02.08.2011
    Ja also normal öffnet es sich von selbst. Wenn das auch beim Stock ROM so ist dann wird es wohl defekt sein...
    Hoffe du hast mit deinem neuen mehr Glück :)
     
  19. Soliduz, 04.11.2011 #19
    Soliduz

    Soliduz Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    262
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    29.09.2011
    Hatte fast den selben Fehler mit den HannsTitan Rom, wurde per USB nicht mehr erkannt sowie die interne SD waren verschwunden, nach ein Neuflash ging es wieder, doch der Fehler trat wieder auf, weshalb ich auf die Flashbacks Rom gewechselt bin und seitdem tritt der Fehler nicht mehr auf.
     
  20. thobi, 04.11.2011 #20
    thobi

    thobi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.03.2010
    Da stellen sich mir mehrere Frage:

    Ging es bei dir mit dem Stockrom?

    Wenn nicht, wie hast du dann ein Alternatives ROM darauf installiert?

    Grüße

    Thomas
     

Diese Seite empfehlen