1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

USB-Anschluss (keine Reaktion)

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum" wurde erstellt von buCky, 20.06.2012.

  1. buCky, 20.06.2012 #1
    buCky

    buCky Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    14.06.2012
    Wenn ich mein S3 an meinen Desktop PC anschließe (über das mitgelieferte Datenkabel) dann möchte mein PC irgendwas installieren. ACP?, MTP?! irgendwie sowas :D
    2 installationen waren erfolgreich, eine nicht.
    wenn ich es anschließe erscheint auch kein Datenträger unter Arbeitsplatz?

    muss ich irgendwas um-/einstellen??? Brauche ich n extra tool ???

    habe win xp.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2012
  2. DPT, 20.06.2012 #2
    DPT

    DPT Android-Guru

    Beiträge:
    2,305
    Erhaltene Danke:
    369
    Registriert seit:
    23.03.2011
    samsung usb treiber, oder halt kies
     
  3. buCky, 20.06.2012 #3
    buCky

    buCky Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    14.06.2012
    wie funktioniert dieses kies?? ist es ähnlich wie itunes ??
    muss ich es extra laden oder ist das auf dem gerät bereits vorhanden? brauch ich dafür software für das smarthphone + pc?
     
  4. DPT, 20.06.2012 #4
    DPT

    DPT Android-Guru

    Beiträge:
    2,305
    Erhaltene Danke:
    369
    Registriert seit:
    23.03.2011
    Ja, ja, nein, nein :flapper:

    Ich will mal nicht so sein :D
    Also ja, ist wie iTunes (Treiber werden dann auch gleich mit installiert, oder man zieht sie sich extra, daviele Kies nicht brauchen benutzen wollen).
    Kannst du über die Samsung Homepage laden, ist somit nicht vorhanden.
    Fürs Phone gibt es keinen Client meines Wissens...
     
    buCky bedankt sich.
  5. Spider1996, 20.06.2012 #5
    Spider1996

    Spider1996 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    1,550
    Erhaltene Danke:
    632
    Registriert seit:
    05.08.2011
    Phone:
    OnePlus One
    Tablet:
    Nexus 10
    Kies ist Müll, blockiert andere Programme die auf das Handy zugreifen müssen/wollen. Ich empfehle dir nur Treiber zu installieren. Diese funktionieren hervorragend: http://www.android-hilfe.de/showthread.php?t=141962

    Gesendet von meinem SGS3 mit Tapatalk 2
     
  6. buCky, 21.06.2012 #6
    buCky

    buCky Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    14.06.2012
    okay super, werd das mal testen. am laptop (win7) funktionierts einwandfrei
     
  7. buCky, 26.06.2012 #7
    buCky

    buCky Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    14.06.2012
    hmm irgendwie will das alles nicht so richtig.
    ich will einfach nur auf die sd karte und den telefonspeicher zugreifen ?
    wenn ich allerdings das telefon per datenkabel anschließe sagt er jetzt nur, USB Modem SAMSUNG gefunden aber im Arbeitsplatz wird mir kein GT-i9300 angezeigt (wie bei allen anderen Computern)
     
    ultrAslan67 bedankt sich.
  8. ultrAslan67, 26.06.2012 #8
    ultrAslan67

    ultrAslan67 Android-Experte

    Beiträge:
    636
    Erhaltene Danke:
    44
    Registriert seit:
    13.03.2012
    Edit: hat sich erledigt. Hab einfach Windows Update durchgeführt. Nach dem Neustart ging es von selbst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.06.2012
  9. Spider1996, 26.06.2012 #9
    Spider1996

    Spider1996 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    1,550
    Erhaltene Danke:
    632
    Registriert seit:
    05.08.2011
    Phone:
    OnePlus One
    Tablet:
    Nexus 10
    Keine Garantie das es Funktioniert aber probiert mal das hier
    <nur Windows 7, Pfad unter XP kenn ich nicht>

    1. Start -> Systemsteuerung -> (Oben Rechts) Anzeige: Große Symbole -> Geräte-Manager -> (Das S3 suchen bzw als das als was er dort gerade steht, kann sein das es angeschlossen sein muss) -> Rechtsklick auf dieses -> Deinstallieren
    2. Danach S3 abstecken Kies und Treiber deinstallieren
    3. Windows Update starten und ggf. fehlende Windows Updates installieren
    4. PC neustarten
    5. Kies/USB Treiber installieren
    6. S3 anschliessen und gucken ob er es richtig erkennt
     
    ultrAslan67 bedankt sich.
  10. XeonB, 26.06.2012 #10
    XeonB

    XeonB Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    235
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    17.06.2012
    Wenn nur die Treiber installiere, kann ich dann später Kies einfach installieren (wenn ich es für nötig halte)?
    Und wie ist das mit Treiber Updates? Muss ich die dann wieder neu installieren oder einfach drüber?
     
  11. Spider1996, 26.06.2012 #11
    Spider1996

    Spider1996 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    1,550
    Erhaltene Danke:
    632
    Registriert seit:
    05.08.2011
    Phone:
    OnePlus One
    Tablet:
    Nexus 10
    Kies solltest du einfach drauf hauen können, sie sind ja aus Kies entnommen.

    Treiber sollte man auch drüber hauen können, wenns danach nicht erkannt wird/Fehler produziert, deinstalliert man halt die Treiber über den Geräte-Manager und tut sie neu drauf.

    Gesendet von meinem SGS3 mit Tapatalk 2
     
  12. XeonB, 26.06.2012 #12
    XeonB

    XeonB Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    235
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    17.06.2012
    Reicht es wenn ich per Hand nach winupdates suche? Möchte ungern auf automatisch bei Hardwaretreibern umstellen, da ich keine grakatreiber aktualisieren will.
     
  13. Spider1996, 27.06.2012 #13
    Spider1996

    Spider1996 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    1,550
    Erhaltene Danke:
    632
    Registriert seit:
    05.08.2011
    Phone:
    OnePlus One
    Tablet:
    Nexus 10
    Warum willst du die nicht installieren? Immerhin wird damit nur die Hardware verbessert. Wenn du es aber nicht willst, nimm den Haken bei diesen Updates raus, die du nicht möchtest. Das Problem bei den Treibern ist, das wir nicht wissen welche Updates benötigt werden und somit kann man ein manuelles Update schlecht machen.

    Gesendet von meinem SGS3 mit Tapatalk 2
     
  14. XeonB, 27.06.2012 #14
    XeonB

    XeonB Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    235
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    17.06.2012
    Ich will die treiber schon installieren, doch mache ich das nicht über autoaupdate der Geräte (das ist auf aus bei mir), da ich Angst habe, dass irgendein Treiber automatisch drüber gebügelt wird.
    Wenn ich unter Geräte und Drucker meine PC auswähle und auf Geräteinstallationseigenschaften gehe, habe ich da bei mir "nein nie Gerätetreibersoftware von winupdate installieren" stehen.
    Wenn ich jetzt ja aktiviere (muss man ja wohl, um die treiber korrekt nachladen zu können), besteht dann immer noch die Möglichkeit, dass ich die anderen Treiber, die evtl. gefunden werden weghake (unter windows update - meinst du wohl mit weghaken)) - und welche hardwaretreiber werden dann da angezeigt, für das S3? Die müssen ja wohl erkenntlich sein.

    Wenn ich kies nehme muss dann auch "3party" aktivieren oder läuft das dann rund?

    Danke
     
  15. Spider1996, 27.06.2012 #15
    Spider1996

    Spider1996 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    1,550
    Erhaltene Danke:
    632
    Registriert seit:
    05.08.2011
    Phone:
    OnePlus One
    Tablet:
    Nexus 10
    Steht doch dort oder nicht?: http://www.android-hilfe.de/showthread.php?t=141962

    Edit: Ups, Kies installiert die selben Treiber wie aus dem Thema oben

    Tut mir leid, aber so sehr kenn ich mich mit Windows nicht aus, ich lass alle Updates automatisch installieren und beschäftige mich nicht weiter damit.

    Gesendet von meinem SGS3 mit Tapatalk 2
     
  16. XeonB, 27.06.2012 #16
    XeonB

    XeonB Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    235
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    17.06.2012
    Du hast also unter den EInstellungen für Update von Gerätetreibern "Ja, automatisch ausführen (empfohlen)" angeklickt.

    Kann ich dann die Treiber auswählen (hoffe werden als optionale downloads unter winupdate angezeigt?) oder werden die einfach installiert (alle auch graka und sound?)

    Speziell S3: dann wirklich einfach anstöpseln und es geht ohne irgendeine Auswahl im Update Menü von Win7

    Sorry aber will echt dass es funktioniert und ich nicht so alnge rumdoktern muss

    edit: da auf der samsung hp in der anleitung zu kiesinstallation nichts steht von runterfahren oder speziellen Einstellungen

    Danke
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.06.2012
  17. Spider1996, 27.06.2012 #17
    Spider1996

    Spider1996 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    1,550
    Erhaltene Danke:
    632
    Registriert seit:
    05.08.2011
    Phone:
    OnePlus One
    Tablet:
    Nexus 10
    Ich schon, aber nimm einfach Updates manuell und wähl alle aus die du willst (eben die nicht, die du nicht willst, sollten halt zumindest die sein die zu Windows gehören)

    Danach Neustart und USB Treiber oder Kies drauf und danach das Handy anstöpseln

    Gesendet von meinem SGS3 mit Tapatalk 2
     

Diese Seite empfehlen