1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. gonz81, 13.08.2009 #1
    gonz81

    gonz81 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hallo!
    Weiß jemand von Euch, was für einen Anschluss das Galaxy genau hat? Mechanisch ist es wohl ein MicroUSB, aber ist es der, der ab 2012 für alle Handys standard sein soll?

    Hintergrund: Ich fand NIRGENDS (weder bei MM, Saturn, noch bei O2) ein passendes KFZ-Ladekabel, da sich der Stecker von allen andren Samsung-Handys unterscheidet. Gestern war ich dann bei Conrad und der Verkäufer und ich probierten auf gut Glück ein paar aus. Der MicroUSB von Hama für Motorola Vschlagmichtot passte zwar mechanisch, das Handy lud aber nicht. Das von Hama für Nokia irgendwas prism und 8800 passte und es lädt auch damit auf, obwohl der Verkäufer das vorab ausschloss, weil es wohl keine standardkonforme Pinbelegung hätte.

    Jetzt stellt sich die Frage, welches nach Standard USB belegt ist? Das Motorola oder das Nokia, welches ja fürs Galaxy passt und damit auch aufs letzteres zurückzuführen ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.08.2009
  2. Thyrion, 13.08.2009 #2
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Also soweit ich weiß, ist am Galaxy eine Standard Micro-USB B Buchse.
     
  3. Melkor, 13.08.2009 #3
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

  4. erikai, 13.08.2009 #4
    erikai

    erikai Erfahrener Benutzer

    Hallo, ich habe ein ähnliches Problem.
    Habe mir ein KFZ-Lader mit USB-Ausgang gekauft. Das original mitgelieferte USB-Kabel lädt daran nicht. Am Rechner lädt das gleiche Kabel. TomTom lädt auch an dem KFZ-Adapter, der scheint also i.O..

    Ideen?
     
  5. Denny Mleinek, 13.08.2009 #5
    Denny Mleinek

    Denny Mleinek Junior Mitglied

    bei ebay gibts eines für unter 5 Euro inkl. Versand - das funktioniert einwandfrei
     
  6. TobStar, 13.08.2009 #6
    TobStar

    TobStar Junior Mitglied

    Bei Ebay gibts viele...kannst mal nen link posten zu dem was du hast ?
     
  7. Denny Mleinek, 13.08.2009 #7
    Denny Mleinek

    Denny Mleinek Junior Mitglied

    Hier die Auktionsnummer: 350226109264
    Verkäufer: mib2030
     
  8. Django76, 13.08.2009 #8
    Django76

    Django76 Android-Experte

    Ich hab fürs Büro ein Ladegerät von Hama. Das habe ich ursprünglich für mein Nokia N85 benutzt. Auf dem Zettel steht "für 8600/Luna". Lädt mit 650mA nur etwas weniger als das originale Samsung (700mA).

    Also behaupte ich mal, dass die Nokia Micro-USB Ladekabel auch für das Galaxy geeignet sind :)
     
  9. gonz81, 13.08.2009 #9
    gonz81

    gonz81 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    OK, die Nokia-Kabel funktionieren. Aber die Frage des Standards ist noch nicht geklärt :)

    Wenn ich mir den link oben mal anschau, dass schlussfolgere ich so: Wenn ein Ladekabel angeschlossen ist (pin 5 hat Masse), dann lädt es. Wenn ein USB-Host-Kabel angeschlossen ist, dann lassen einem die Einstellungen die Wahl, ob beim Anschluss am Rechner das Gerät aufgeladen werden soll oder nicht. Ich habe diese Einstellung aktiviert, trotzdem lud das Galaxy am Motorola-Kabel nicht. mal angenommen letzteres hätte diesen 5. Pin nicht belegt, dann müsste das Galaxy sich ja auf einen PC freuen, findet aber nur ein dummes Netzteil. Würde es deswegen seine Ladetätigkeit verweigern? Dann wäre das Motorola-Kabel wohl nicht standardkonform
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.08.2009
  10. Snap69, 13.08.2009 #10
    Snap69

    Snap69 Neuer Benutzer

    Oder du gehst zu deinem Handy-Dealer deines Vertrauens und kauft dir ein Ladegerät von Nokia das auch einen Micro-USB Anschluss hat.

    z.B. - Hama / MediaM. 9,95
    oder - die haben auch ein No-Name KfZ-Adapter-Set (glaube auch 9,95) mit div. Stecker und als Basis einen USB wo du dann natürlich sehr flexibel bist (all4one - Notebook, Navi, Handy usw.).

    Edit: (Sorry war zu langsam mit der Antwort oben)

    Die frage des Standarts könnte die Antwort sein:
    Endlich - 2010 kommt einheitliches Ladekabel für Handy-Akkus*- handy-mc.de

    Grüße
    Snap69
     
  11. Thyrion, 13.08.2009 #11
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Ich sehe gerade, dass Typ A und Typ B sich nur durch die Belegung des Pin 4 unterscheiden (bei A auf Masse gelegt, bei B nicht angeschlossen). Das heißt, wenn eine B Buchse verbaut wurde, müssten beide Kabel funktionieren, wenn eine A Buchse verbaut wurde, dann könnte es mit den B-Steckern Probleme geben (z.B. die Ladefunktion geht nicht).
     
  12. gonz81, 13.08.2009 #12
    gonz81

    gonz81 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Auf dem Nokiakabel was ich gekauft habe und funktioniert ist ein "B" eingegossen.
     
  13. Temar, 13.08.2009 #13
    Temar

    Temar Erfahrener Benutzer

    "Auf gut Glück probiert" - *schauder*. Der Conrad ist auch nicht mehr das was er mal war. Vor 15 Jahren hätte der Verkäufer erstmal zum Multimeter gegriffen, dein Originalnetzteil durchgemessen und dir dann das entsprechende Ladegerät in die Hand gedrückt. Scheint wohl so als ob auch der Conrad mittlerweile von Media-Markt-Mitarbeitern überrannt wurde.
     
  14. leromarinvit, 13.08.2009 #14
    leromarinvit

    leromarinvit Erfahrener Benutzer

    Ist hier zwar OT, aber wo ist diese Einstellung? Ich hab nichts derartiges gefunden.
     
  15. CJ78, 13.08.2009 #15
    CJ78

    CJ78 Fortgeschrittenes Mitglied

  16. gonz81, 13.08.2009 #16
    gonz81

    gonz81 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Da bin ich durcheinander gekommen. Mein altes XPERIA hatte diese Einstellung. Sorry
     
  17. Iltis, 13.08.2009 #17
    Iltis

    Iltis Android-Hilfe.de Mitglied

    hat noch jemand Probleme mit diesem Port?

    mein mitgeliefertes Ladegerät funktioniert nicht wenn ich es ganz stecke, ich muss den stecker etwas noch oben ziehen. USB am PC funktioniert nach wie vor ohne Probleme. Aber eine Beschädigung ist nicht sichtbar. Werd daraus net schlau.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.08.2009
  18. BadFriend, 14.08.2009 #18
    BadFriend

    BadFriend Fortgeschrittenes Mitglied

    Darf ich hier meine Frage mit reinwerfen? Gibt es Besonderheiten beim dem USB Ladekabel? Ich hätte gerne noch ein zweites. Das USB Kabel habe ich in der Firma am PC und hier hätte ich auch ganz gerne noch eins am PC.

    Und hat dann eventuell jemand ein Link zu ebay ;)

    Saturn und o2 bieten nämlich sowas nicht. War nämlich heute in der City und die hatten nichts.
     
  19. CJ78, 15.08.2009 #19
    CJ78

    CJ78 Fortgeschrittenes Mitglied

  20. Typ17, 15.08.2009 #20
    Typ17

    Typ17 Android-Hilfe.de Mitglied

    Da wäre ich aber seeeeehr vorsichtig. Ich hab mir auch diesen Hama KFZ USB Pico Adapter gekauft bei Conrad für 9,95 Euro.
    Direkt im Auto (Audi A4 Bj. 96) ausprobiert und zack war mein Handy tot.

    Der Schrott hat komplett den Akku zerschossen - ging gar nicht mehr an.

    Oder hab ich einfach nur Pech gehabt? :confused:

    Ich bin jedenfalls seeehr vorsichtig geworden nach dieser Erfahrung.
    Morgen müsste mein Omnia Akku ankommen per Post. Hoffentlich ist der wirklich baugleich mit dem Galaxy
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. samsung usb anschluss