USB-CD/DVD-Laufwerk am Xelio betreiben?

Dieses Thema im Forum "Zubehör für das Odys Xelio" wurde erstellt von Bernd86, 15.04.2012.

  1. Bernd86, 15.04.2012 #1
    Bernd86

    Bernd86 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.04.2012
    ich hoff mal ich bin im richtigen Post.

    Meint ihr es wäre möglich über ein OTG Kabel ein USB CD/DVD Laufwerk anzuschließen und davon mp3s oder AudioCDs abzuspielen?

    Gruß Bernd
     
  2. MarcusBremen, 16.04.2012 #2
    MarcusBremen

    MarcusBremen Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,555
    Erhaltene Danke:
    1,100
    Registriert seit:
    11.09.2010
    Phone:
    Motorola Moto G 2014
    ich kann nen usb stick per usb-otg mit nem hd film anschließen und kann ihn per mx video player abspielen. also natürlich auch mp3s.

    Sent from my Nexus S with ICS / Codename Android 1.6
     
  3. tomhoenn, 16.04.2012 #3
    tomhoenn

    tomhoenn Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    14.12.2010
    Bernd86 hat aber explizit nach einem optischen USB-Laufwerk gefragt. Das kann wohl nur jemand testen, der sowas besitzt, z.B. für den Betrieb an einem Netbook. Direkt angeschlossen wirds wohl nicht gehen, dafür wird der Strom am USB-Ausgang des Xelio nicht reichen, höchstens mittels eines zwischengeschalteten aktiven USB-Hubs mit eigener Stromversorgung. So einen Hub habe ich, aber das USB-DVD-Laufwerk nicht.

    Thomas
     
  4. Bernd86, 16.04.2012 #4
    Bernd86

    Bernd86 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.04.2012
    Ja vll besorg ich mir mal ein Aktives Hub und ein CD-Laufwerk hat bestimmt jemand von meinen Geschäftskollegen.

    Nur Audio daten, also ne normale Cd, bezweifle ich irgendwie das es geht. Weil warum soll ein Android player so ein Format verarbeiten können.
     
  5. d4rkcode, 19.04.2012 #5
    d4rkcode

    d4rkcode Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    15.04.2012
    Waere interessant zu wissen.
    Ich habe es mit einer externen 2,5 zoll festplatte mit 750gb speichervolumen,
    ohne externe stromversorgung
    versucht und sie wurde einwandfrei erkannt.


    Gesendet von meinem XELIO mit der Android-Hilfe.de App
     
  6. Bernd86, 20.04.2012 #6
    Bernd86

    Bernd86 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.04.2012
    So,

    Aktives Hub liegt neben mir.
    Und ein USB CD/DVD Laufwerk liegt auch neben mir.

    Usb-otg Kabel ist bestellt, aber lässt irgendwie auf sich warten, müsste schon lang da sein
     
  7. Bernd86, 26.05.2012 #7
    Bernd86

    Bernd86 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.04.2012
    also ein USB DVD Laufwerk anschließen Funtioniert leider nicht, kommt immer ein fehler das die SD Karte defekt sei
     
  8. hävksitol, 26.05.2012 #8
    hävksitol

    hävksitol Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,605
    Erhaltene Danke:
    8,873
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Tablet:
    Lenovo Ideapad A2109A
  9. nelsonmandela, 08.12.2013 #9
    nelsonmandela

    nelsonmandela Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.12.2013
    Ich habe ein CD ROM mit einem zusätzlichen Stromanschluss und leider die Anleitung zum Anschluss an USB OTG nicht gebookmarkt.

    Der ursprüngliche Beitrag von 19:49 Uhr wurde um 19:52 Uhr ergänzt:

    Für Daten-Abruf gibt es eine Anleitung irgendwo bei Google zu finden. Tja, wenn das verbunden ist, braucht man wohl eine zusätzliche App, um Musik-Daten umzuwandeln bzw. abzuspielen. MP3 ist da einfacher. Oder WAV.
     
  10. maxtab, 24.12.2013 #10
    maxtab

    maxtab Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    85
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    10.05.2012
    Hi, sieh dich mal nach einem Samsung SE-208BW um.
    Das Ding ist genau dafür da.
    maxtab
     

Diese Seite empfehlen