1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

USB Host Mod für den Hero

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G2 Touch" wurde erstellt von gado, 19.06.2010.

  1. gado, 19.06.2010 #1
    gado

    gado Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,545
    Erhaltene Danke:
    444
    Registriert seit:
    18.09.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Wearable:
    Pebble Steel
    Servus,

    habe erst gerade entdeckt, dass es ein USB Host Mod für den Hero gibt.
    Andrew de Quincey's livejournal - HTC Hero (MSM7201) USB host mode

    Hat den jemand mal getestet? Würde mich mal interessieren wo man die Hardware dafür am besten bestellt, damit die auch vernünftig in Deutschland ankommt.

    Oder findet ihr den Mod komplett überflüssig und einfach ein "because we can"?

    Achso, der Mod soll auch für die Android 2.1 Version umgesetzt werden.
     
  2. FelixL, 19.06.2010 #2
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4,855
    Erhaltene Danke:
    754
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Wileyfox Swift, HTC One M8
    Ich steh auf "Because we can"
    Hab letzten Monat aus Mist die 2. Nebelschlussleuchte in meinem C180 (W202) angeschlossen. Da ist nämlich eine 2. verbaut, weil Nebelschlussleuchte und Standlicht auf der selben Zwei-Faden-Birne hängen. Nur das der 2. Faden bei der 2. Birne nicht angeschlossen ist. Also, Kabel genommen, drangeklemmt, läuft ^^
    Because we can! ;)

    Sobald es das für 2.1 gibt, wird es wahrscheinlich versucht. Wobei es noch top wäre, wenn er es hinbekommt, dass das Hero auch die Stromversorgung macht.
     
  3. boeserkorn, 20.06.2010 #3
    boeserkorn

    boeserkorn Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.11.2009
    ich habe es noch nicht getestet, würde es aber gerne.

    Leider habe ich noch nicht so die Android Kenntnisse das ich mir es alleine zutraue.
     

Diese Seite empfehlen