1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

USB-Host-Mode am Touchlet X5 - passende Kabel für UMTS- & USB-Sticks

Dieses Thema im Forum "Pearl Touchlet X5 Forum" wurde erstellt von werner1939, 26.06.2012.

  1. werner1939, 26.06.2012 #1
    werner1939

    werner1939 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.06.2012
    Hallo

    Habe das gleiche Problem mit meinem X5. Kann ihn erst garnicht in "Drahtlos & Netzwerke" einrichten. Habe die Vorgaben "VPN" und "Mobiler Hotspot"
    Kann in VPN eine neue Verbindung hinzu fügen, weiß aber nicht weiter.Ich benutze den Surfstich Fonic- Huawei E173.
    Wer kann mir weiter helfen?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.07.2012
  2. naru12, 27.06.2012 #2
    naru12

    naru12 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    19.06.2012
    Man muss es machen wie ich beschrieben habe.
    Im Anhang nochmal ein Screen und der Abschnitt von der Gebrauchsanweisung vom Touchlet x10. Was anderes habe ich nicht gemacht.
     

    Anhänge:

  3. werner1939, 28.06.2012 #3
    werner1939

    werner1939 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.06.2012
    Hallo

    Danke für deine Antwort aber diese Vorgaben habe ich alle nicht auf meinem Tablet. Unter "Einstellungen" und "Mehr" habe ich nur "VPN" und "Mobiler Hotspot. Wie bekomme ich deine zusätzlichen Eingaben.
    Ich habe das Tablet X5 da gibt es diese Vorgaben nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.06.2012
  4. Odakim, 28.06.2012 #4
    Odakim

    Odakim Android-Lexikon

    Beiträge:
    940
    Erhaltene Danke:
    129
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Wenn Du diese Einstellungen nicht hast wird Dein Surfstick erst gar nicht vom Tablet erkannt!

    Dafür gibt es mehrere Möglichkeiten, u.a.:
    Stecker nicht richtig drin (oder Buchse irgendwie "kaputt")
    Falscher Adapter (was passiert wenn Du einen USB-Speicherstick anschliesst?)
    Inkompatibler Stick
    Softwarefehler (=Bug)
    Hardwarefehler

    "Blinkt" der Stick denn wenn Du ihn eingesteckt hast?
     
  5. werner1939, 28.06.2012 #5
    werner1939

    werner1939 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.06.2012
    Hallo

    Danke für deine Antwort.
    Wenn ich einen normalen USB-Stick einstecke passiert garnicht, das selbe ist auch beim Fonic Surfstick (Huawei E173) er blinkt auch nicht. Auf meinem Laptop funktioniert der UMTS Stick einwandfrei.
    Unter "Einstellungen" und "Mehr" habe ich nur "VPN" und "Mobiler Hotspot.
    Ich kann aber wenn WLan eingeschaltet ist ein neues Netzwerk hinzufügen.
    Da steht dann : Netzwerk SSID wo ich es benennen kann, weiß aber nicht weiter.

    Werner39
     
  6. Odakim, 28.06.2012 #6
    Odakim

    Odakim Android-Lexikon

    Beiträge:
    940
    Erhaltene Danke:
    129
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Das spricht stark dafür dass
    entweder der Adapter mit dem Du die Sticks (Speicher/Surf) anschliesst nicht funktioniert (aus eigener Erfahrung weiss ich dass es "gleich" aussehende Adapter gibt, aber der eine funktioniert, der andere nicht!)
    oder
    das X5 ein Problem hat
    oder
    Du etwas anderes falsch machst.

    Es gibt einige Gründe warum ein Surfstick an einem Android Tablet nicht funktioniert, aber wenn ein Speicherstick am selben Anschluss nicht funktioniert _kann_ ein Surfstick erst gar nicht funktionieren!

    Also solltest Du zuerst sicherstellen dass _irgendetwas_ im "Host-Modus" am Anschluss funktioniert bevor Du die Problematik vertiefst!

    "Host-Modus" heisst: Maus, Tastatur, Surfstick, Festplatte, ein "dummes" Gerät.

    Ein Computer hingegen ist ein "intelligentes" Gerät und eine ganz andere Sache!
     
  7. naru12, 28.06.2012 #7
    naru12

    naru12 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    19.06.2012
    Wenn nichts hilft und du garnichts anschließen kannst, würde ich mich an pearl wenden und schildern, dass du alles probiert hast aber es einfach nicht geht. Wahrscheinlich musst dus x5 dann zur Überprüfung einschicken und evtl beheben die den Fehler oder du bekommst ein neues Gerät auf Garantie.
     
  8. prehi, 01.07.2012 #8
    prehi

    prehi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.07.2012
    Hallo,
    hat es denn jemand geschafft mit dem X5 USB host mode zu verwenden?

    Ich habe mir einen USB OTG (On the go) Adapter besorgt, und dann verschiedene USB Geräte daran gehängt (mit oder ohne power),
    aber keine funktionierte!?

    Any clues?

    Prehi
     
  9. naru12, 02.07.2012 #9
    naru12

    naru12 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    19.06.2012
    Also bei mir geht usb.einfach nur anstecken. Scheinbar braucht man da aber einen extra filemanager,da ics scheinbar keinen eigenen hat. Bei mir ist es esfilemanager und dann kann ich auch meine videos vom usb-stick schauen.
     
  10. prehi, 02.07.2012 #10
    prehi

    prehi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.07.2012
    Hallo, danke für die Info! Was für ein Kabel hast Du denn verwendet?

    Prehi
     
  11. naru12, 02.07.2012 #11
    naru12

    naru12 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    19.06.2012
    Einen ganz normalen Adapter um einen USB-Stick an eine microUSB Buchse anzuschließen. Meiner ist von Hama
     
  12. Odakim, 03.07.2012 #12
    Odakim

    Odakim Android-Lexikon

    Beiträge:
    940
    Erhaltene Danke:
    129
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Da könnte das Problem liegen, man braucht einen OTG/Host-fähigen Adapter!

    Ich habe hier 2 exakt gleich aussehende Adapter, der eine funktioniert, der andere nicht!
    (allerdings habe ich ein X10, aber das dürfte keinen Unterschied machen da auch Besitzer anderer Tablets/Smartphones von solchen Problemen berichten!)
     
  13. hävksitol, 03.07.2012 #13
    hävksitol

    hävksitol Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,607
    Erhaltene Danke:
    8,874
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Tablet:
    Lenovo Ideapad A2109A

    Ich würde die Beiträge von prehi & naru12 dahingehend verstehen, daß es sich beim X5 anders als beim X10 verhält: Der OTG-Adapter des TE funktionierte nicht, während der normale Adapter von naru12 den Betrieb eines USB-Sticks erlaubte.
     
  14. prehi, 05.07.2012 #14
    prehi

    prehi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.07.2012
    Hallo, ich habe also noch einen 2ten USB OTG Adapter besorgt, und der geht.
    Warum kann ich leider nicht sagen.
     
  15. hävksitol, 06.07.2012 #15
    hävksitol

    hävksitol Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,607
    Erhaltene Danke:
    8,874
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Tablet:
    Lenovo Ideapad A2109A

    Die Beobachtung, daß OTG-Adapter offenbar nicht gleich OTG-Adapter ist, wurde auch bei den Odys-Xelio-Tablets gemacht.
    Möglicherweise ist auch der Adapter v. naru12 doch nicht so "normal".
     
  16. naru12, 06.07.2012 #16
    naru12

    naru12 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    19.06.2012
    Ich denke mal, dass die Pins irgendwie anders belegt sind. Zb statt Belegung abcde ist es Belegung bacde Und vllt erkennen manche Geräte den Unterschied und manche nicht und das Touchlet ist dann vllt eines, was es nicht erkennt. Mir ist sowas mal aufgefallen mit 3,5 Klinken Adapter, die 3Signale übertragen Audio L/R und anderes Signal. Das eine Gerät hatte so gesendet.
    a und b = Audio L/R
    c=anderes Signal(in dem Fall Video)
    Und ein anderes musste ich die Ausgehenden Stecker tauschen, weil die Belegung wohl so aussah
    a=Video
    b und c=Audio L/R
     
  17. navi-cc, 08.07.2012 #17
    navi-cc

    navi-cc Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    23.06.2012
    Da ja offensichtlich der USB-Hostadapter bzw. dessen Typenbezeichnung wichtig ist: Koennen diejenigen, die ihren UMTS-Stick zum Laufen gebracht haben mal die Bezeichnung des Hostadapterkabels nennen?
    Danke!
     
    musikplatz bedankt sich.
  18. naru12, 12.07.2012 #18
    naru12

    naru12 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    19.06.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.07.2012
  19. navi-cc, 12.07.2012 #19
    navi-cc

    navi-cc Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    23.06.2012
    Bei Conrad gibt es jetzt das Tablet unter der Bezeichnung Odys XELIO für 99.95 €. Dort gibt es auch ein USB OTG Adapterkabel für 5.95 €. Das werde ich dann mal kaufen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.07.2012
  20. Jost, 12.07.2012 #20
    Jost

    Jost Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.07.2012
    Einen Adapter für den Anschluss bekommt man in fast In jeden guten Handyladen
     

Diese Seite empfehlen