1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

USB-Host?

Dieses Thema im Forum "Archos G9 Tablet Forum" wurde erstellt von bodenseepingu, 25.11.2011.

  1. bodenseepingu, 25.11.2011 #1
    bodenseepingu

    bodenseepingu Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.11.2011
    Hallo

    Hat jemand den archos 101 g9 als USB host am Laufen?

    Geht das - nur mit dem speziellen Adapterkabel - oder auch mit USB Adapter? Mit Adaptern kriege ich das USB nicht zum Laufen
     
  2. mysterium, 04.12.2011 #2
    mysterium

    mysterium Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.11.2010
    Hallo!

    Ich habe mein Archos seit dem 03.12. und habe mir vorher einen Adapter Micro-Usb auf USB geholt.
    Damit konnte ich normale USB-Sticks anschließen, die auch erkannt wurden. Tastatur, Maus etc. habe ich noch nicht getestet, aber Speicher geht ohne Probleme.

    Zur Info: Ich habe einen kurz-Adapter ohne Kabelzwischenstück. Das Ding ragt mit Stick ganz schön weit weg und sieht dann recht wackelig aus.
    Habe mir einen Adapter mit Kabel bestellt (ebay), damit es nicht aus versehen abgeschlagen wird...
    Kostet ja nicht viel.
     
  3. ka-tet48, 05.12.2011 #3
    ka-tet48

    ka-tet48 Android-Experte

    Beiträge:
    577
    Erhaltene Danke:
    71
    Registriert seit:
    19.11.2010
    Damit nicht unütz viele Threads zum Thema erstellt werden.

    Funktioniert der Micro-USB mit Host Kabel genauso wie der Hintere "Normale" USB Port oder gibt es da unterschiede.
    Habe nämlich manchmal das Problem das ich am Hinteren "3G-USB-Port" erst mit eingesteckem Stick oder Festplatte das Gerät neustarten muss damit es Richtig erkannt wird?
    Also was ich wissen will ist Funktionieren am Micro-USB-Port Sticks und Festplatten immer ohne das Gerät neu zu starten?

    Gruß Ka-tet
     
  4. mysterium, 05.12.2011 #4
    mysterium

    mysterium Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.11.2010
    Also wie ich es verstanden und ausprobiert habe, funktioniert nur der 3G Stick von Archos hinten am Gerät. Sonst kein anderes USB-Gerät. Vielleicht wird das noch durch ne FW geändert..?
    Fänd ich persönlich toll.

    Am Micro-USB soll soweit alles funktionieren.
    -Bus Powered 2,5" Festplatten nur bedingt, kommt darauf an, wieviel Strom die ziehen. Muss man testen.

    Neustarten muss man da aber nichts. Anschließen und läuft.
     
  5. valinet, 05.12.2011 #5
    valinet

    valinet Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,228
    Erhaltene Danke:
    121
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Phone:
    Samsung A5 2016
    Hab es gerade mal probiert, ein ganz normaler Usb-Stick wird mit der aktuellen Firmware weiterhinals Laufwerk erkannt. Einfach mit einer kurzen USB Verlängerung angeschlossen und dann in den Einstelungen 3G Stick aktiviert.
     
  6. Tom_D, 06.12.2011 #6
    Tom_D

    Tom_D Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.12.2011
    Hallo zusammen,
    mein Name ist Tom und ich habe mir letzte Woche ein 80 G9 gekauft. Soweit bin ich zufrieden, allerdings gelingt es mir nicht, einen USB-Speicher (ext. Festplatte, Kamera etc.) anzuschließen. Ich habe mir einen Adapter Micro-USB auf USB-A-Buchse besorgt. Oder braucht man da wirklich das originale USB-Host-Kabel von Archos?
    SW Version ist 3.2.69.

    Vielen Dank schon mal.


    LG


    Sorry, hab im Hauptforum einen entsprechenden Thread gefunden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.12.2011
  7. Tom_D, 06.12.2011 #7
    Tom_D

    Tom_D Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.12.2011
    Also, laut Anleitung und "anderer" Quellen soll der hintere Port nur für 3G-Stick funktionieren - also kein USB Speicher.
    Aber, es funktioniert wirklich, wenn man in den Einstellungen 3G aktiviert:) Version 3.2.69

    Am Micro-USB-Port bekomme ich die Festplatte allerdings nicht ans laufen. Habe ein Micro-USB zu USB-A(Buchse)-Adapter und weder die HD noch meine Canon Kamera werden erkannt. Braucht man wirklich das originale USB-Host-Kabel von Archos?

    LG
    Tom
     
  8. Androdam, 06.12.2011 #8
    Androdam

    Androdam Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    14.09.2011
    Hallo,

    ich klinke mich ein.
    Eine USB-Tastatur angeschlossen über ein "MikroUSB-USB/Klinke" Kabel funktioniert nicht. Auch angeschlossen an den 3G-Stick USB Anschluss funktioniert sie nicht (trotz 3G Aktivierung in den Einstellungen). Bei der Beschreibung des Kabels steht es allerdings explizit: "kein OTG Kabel", was mir bei der Bestellung nicht bewusst war.
    Ich habe heute ein "MikroUSB-USB/Klinke" OTG Kabel (mit abgweinkeltem MikroUSB Stecker, sollte besser im Tablet sitzen und nicht so weit nach links rausragen) bestellt. Ich wollte primär das Kabel nur für die Tastatur habe aber werde es auch mit USB-Speichersticks ausprobieren. Ich werde mich melden.

    Grüße
    Androdam

    P.S. Das bestellte USB OTG Kabel ist kein Archos-Originalzubehör, sondern was biligeres und kostet (bei Ebay) ca 7€. Leider habe ich keine Zeit in HK oder China zu bestellen (dort unter 3€ inkl Versand).

    P.S.2. Die Tastatur sitzt übrigens in einer Tasche (habe eine von den "billigen" über Ebay erworben). Die Tasche ist im Prinzip in Ordnung (kenne das Modell aus meinem "alten" 7 Zoll Tablet), allerdings ist sie für Archos nicht optimal. Die Lasche auf der rechten Seite deckt teilweise den Lautstärke-Kippschalter.
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.12.2011
  9. Micha0807, 07.12.2011 #9
    Micha0807

    Micha0807 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    281
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    03.03.2011
    Hi Androadam,
    dann bin ich sehr auf Deinen Bericht gespannt. Suche nämlich auch eine Tasche mit inkludierter Tastatur. Hoffentlich klappts mit dem OTG Kabel

    Gruß Micha
     
  10. Androdam, 07.12.2011 #10
    Androdam

    Androdam Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    14.09.2011
    Eine günstige Alternative wäre für mich auch das:
    eBay: Neue und gebrauchte Elektronikartikel, Autos, Kleidung, Sammlerst
    Steht zwar "für iPad2", aber ich denke man könnte sie auch fürs Archos "missbrauchen" :winki:. Ich kann leider nicht so lange warten (Lieferung aus Hong Kong bzw. China). Schade.
    Eine Tasche mit USB-Tastatur kostet um 17€, meine hat sogar ca. 20€ gekostet (weil aus DE geliefert - ich wollte sie noch vor Weihnachten haben). Wenn man dazu das USB OTG Kabel rechnet ("günstig" aus Fernosten: < 4€, "schnell" aus DE: 7€), dann ist eine Tasche mit USB-Tastatur gar nicht billiger als eine o.g. Tasche mit Bluetooth-Tastatur.

    Grüße
    Androdam
     
  11. Micha0807, 07.12.2011 #11
    Micha0807

    Micha0807 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    281
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    03.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2011
  12. ZukaZero, 07.12.2011 #12
    ZukaZero

    ZukaZero Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    135
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    14.09.2011
    Phone:
    Asus Padfone
    So zu dem 3G USB Anschluß ..
    er funktionierte nur in einer FW mal kurz net .. welche ich aber auch übersprungen hatte ...
    SOnst erkennt er jetzt ohne große mühe Speicher Sticks oder auch externe festplatten .. Tasta noch net getestet
    Aber ich hab letzens mal alle anschlüsse belegt gehabt

    mUSB = Laden
    USB = Externe Platte 2,5" ohne extra strom geht (Y)
    MiniHDMI = 24" Bildschirm im Schlafzimmer
    Audio = Boxen
    Micro SD = 8GB karte drinn

    Und so konnt ich zum einschlafen noch toll ne HD Film gucken ^^
     
  13. pit83, 11.12.2011 #13
    pit83

    pit83 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    09.03.2011
    super sache!


    bei mir erkennt er auch meine usb sticks!

    "3g" muss im mnü aktiviert sein !



    sowas lobe ich mir !
     
  14. Androdam, 12.12.2011 #14
    Androdam

    Androdam Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    14.09.2011
    Hallo,

    die Tastatur (QWERTY) in der "Billigtasche" funktioniert mit dem OTG Kabel!
    Als "Nebeneffekt": wenn die Tastatur angeschlossen ist, dann erscheint keine Softwaretastatur auf dem Bildschirm.

    Grüße
    Androdam

    P.S. Das Kabel kam leider mit einem geraden MicroUSB-Stecker, obwohl in der Beschreibung stand es "Winkelstecker".
     
    Micha0807 bedankt sich.
  15. dermicha, 12.12.2011 #15
    dermicha

    dermicha Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.07.2011
    Bei mir (80 G9) funktioniert fast nichts:

    3G-USB: einer meiner USB-Sticks funktioniert, sonst nichts

    Micro-USB: nur eine Maus (!) funktioniert, sonst nichts

    Ausprobiert habe ich: kleine Tastatur, 2 verschiedene USB-Sticks, USB-Festplatte, Maus, MicroSD-Leser, SD-Leser

    Die Geräte scheinen gar keinen Strom zu bekommen (die LEDs an den Sticks leuchten nicht). Könnte es an dem Adapterkabel (Adapter Kabel USB Buchse A auf Micro B Stecker 0,2m OTG) liegen? Gibt es da wirklich spezielle Kabel für? Die Maus läuft ja...

    Was habt Ihr für Erfahrungen (mit welchem Archos)? Finde es schon sehr enttäuschend, dass er bei mir keine Sticks erkennt!

    Grüße
    dermicha
     
  16. ka-tet48, 12.12.2011 #16
    ka-tet48

    ka-tet48 Android-Experte

    Beiträge:
    577
    Erhaltene Danke:
    71
    Registriert seit:
    19.11.2010
    Habe leider noch kein Usb Host/OTG kabel aber an meinem 3G-Usb Port lief bisher folgendes:

    Sandisk 16gb Stick
    1 GB Usb Stick no-name
    Iomega 500 gb 2,5 Zoll Festplatte
    Archos 5it 500gb im Festplatten Modus (MSC)
    No-Name micro-Sd zu USB Adapter mit und ohne verlängerungskabel

    Den SanDisk 16 GB stick habe ich mir jetzt in die abdeckung des 3G-Schacht intergriert. So hab ich zu meiner 8 GB SD noch die 16 GB USB extern immer im Gerät dabei.
     
  17. dermicha, 12.12.2011 #17
    dermicha

    dermicha Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.07.2011
    Danke für Deine Antwort. Welches Archos hast Du?
     
  18. ka-tet48, 12.12.2011 #18
    ka-tet48

    ka-tet48 Android-Experte

    Beiträge:
    577
    Erhaltene Danke:
    71
    Registriert seit:
    19.11.2010
    Ich hab das 80 g9 mit aktueller Firmware.
    3g muss im einstellungsmenü aktiviert sein. Notfalls mal mit eingestecktem Stick/Festplatte neustarten. Hab ich bei meiner Iomega auch manchmal das die dann erst richtig erkannt wird.
     
  19. Micha0807, 13.12.2011 #19
    Micha0807

    Micha0807 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    281
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    03.03.2011
    Danke Dir.
    Kannst Du mir noch sagen was Du für ne Billigtasche hast?
    Würde auch so eine gehen?

    eBay: Neue und gebrauchte Elektronikartikel, Autos, Kleidung, Sammlerst

    oder sowas?

    eBay: Neue und gebrauchte Elektronikartikel, Autos, Kleidung, Sammlerst
     
  20. valinet, 13.12.2011 #20
    valinet

    valinet Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,228
    Erhaltene Danke:
    121
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Phone:
    Samsung A5 2016
    Deine verlinkten Taschen haben beide einen normalen großen USB Anschluss. Wäre schon sinnvoller wenn da driekt ein micro usb Stecker dran wäre.
     

Diese Seite empfehlen