1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

USB-Hub am A500

Dieses Thema im Forum "Acer Iconia A500/A501 Forum" wurde erstellt von samuel99, 03.08.2011.

  1. samuel99, 03.08.2011 #1
    samuel99

    samuel99 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    154
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.01.2011
    Hallo,
    da ich USB-Maus/Tastatur und Joypad am Tab betreiben möchte, spiele ich mit dem Gedanken mir einen USB-Hub zu kaufen.
    Habe auf dem Iconia 3.1 drauf. Funktioniert so ein Teil, und vorallem mit mehreren Geräten gleichzeitig?
    Bringt das A500 überhaupt genug Strom dafür?
     
  2. mmeier, 03.08.2011 #2
    mmeier

    mmeier Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    199
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    06.07.2011
    Phone:
    HTC Desire
    Die Gerãte klingen jetzt nach Standbetrieb. Warum nicht einfach einen aktiven Hub nehmen der ein eigenes Netzteil mitbringt. Ist auch praktisch für DVD Reader/Brenner, die brauchen oft zwei USB Ports.
     
  3. Chriscool84, 04.08.2011 #3
    Chriscool84

    Chriscool84 Android-Experte

    Beiträge:
    800
    Erhaltene Danke:
    127
    Registriert seit:
    30.11.2009
    Phone:
    Nexus 4
    Das würde mich auch sehr interessieren.

    Vor allem um eventuell 2 Gamepads gleichzeitig nutzen zu können..

    Mfg
    Chris
     
  4. todesbote, 04.08.2011 #4
    todesbote

    todesbote Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    06.07.2011
    Hmm,
    haben sowenig Leute ein USB Hub daheim ? :winki:
    Grade mal meins angeschlossen, ging nicht. Dann die zusätzliche Stromzufuhr angeschlossen und schwups nu schreib ich mit der angeschlossenen Tastatur.
    Fazit: USB Hub funzt, aber nur mit eigener Stromversorgung.

    Gruß
    Tobo

    Tante Edith: nachdem es einmal erkannt wurde, funktioniert es auch ohne Strom....allerdings nur solang, bis es getrennt wird

    Örks Edith2: naja ich hätte mal länger warten sollen...funzt gänzlich ohne zusätzliche Strom...naja, is ja auch schon spät und sauwarm :rolleyes2:
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.2011
  5. MFRicker, 04.08.2011 #5
    MFRicker

    MFRicker Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    344
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    12.05.2011
  6. Trejay, 04.08.2011 #6
    Trejay

    Trejay Android-Experte

    Beiträge:
    655
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    26.05.2011
    ich such ne alternative zu USB Mount all... die am besten autoatisch mountet wenn ich was anstöpsel. nutze zZ drive mount, funzt, aber nicht automatisch...
     
  7. samuel99, 04.08.2011 #7
    samuel99

    samuel99 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    154
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.01.2011
    DANKE, aber ich möchte mein Tab lieber nicht rooten.


    @todesbote
    Also funkt auch ein passiver Hub ohne Netzteil?

    Könnte der erhöhte Strombedarf dem Akku eigentlich schaden (weil das Tab ja eigentlich nur für einen USB ausgelegt ist)?
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.2011
  8. mmeier, 04.08.2011 #8
    mmeier

    mmeier Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    199
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    06.07.2011
    Phone:
    HTC Desire
    Der erhöhte Strombedarf könnte, wenn er die USB Norm überschreitet (IIRC 500mA/5V) den/die für die USB Ports verantwortliche(n) Chip(s) schädigen. Das ist dann schlimmer als ein Akku-Problem
     
  9. samuel99, 04.08.2011 #9
    samuel99

    samuel99 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    154
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.01.2011
    Nun ja, dasselbe würde dann ja auch für PC gelten. Ein Kumpel hat da an einem Hub USB-Stick und Joypad (X360) dranhängen, ohne Probleme.

    Mit der Stromangabe kann ich irgendwie nichts anfangen, dazu müsste ich wissen was die einzelnen Teile verbrauchen. Also momentan würde ich Stick,
    Joypad & Mouse gerne anschliessen. Aber jetzt zögere ich doch etwas.....:confused:

    Edit: Habe Acer deswegen kontaktiert, mal sehn was die antworten...
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.2011
  10. Chriscool84, 04.08.2011 #10
    Chriscool84

    Chriscool84 Android-Experte

    Beiträge:
    800
    Erhaltene Danke:
    127
    Registriert seit:
    30.11.2009
    Phone:
    Nexus 4
    Ich würde es einfach versuchen..

    Ich glaube nicht, dass da was kaputt geht.
    Wenn das Tablet nicht genug Strom liefert, dann gehen die Geräte einfach nicht.

    Wenn dadurch was beschädigt werden könnte, sollte man deutlich darauf hinweisen, dass USB Hubs am A500 verboten sind.
    Ich für meinen Teil habe mir grade nen einfachen kleinen passiven USB Hub bestellt und werde es testen.

    Mfg
    Chris
     
  11. mmeier, 04.08.2011 #11
    mmeier

    mmeier Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    199
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    06.07.2011
    Phone:
    HTC Desire
    USB hat genau definierte Grenzen was den gelieferten Strom etc. angeht. Solange die nicht überschritten werden ist ein Hub völlig ok => Keine Warnung/kein Verbot Wiki spricht

    Nen USB->Ethernet Adapter, nen USB-Stick und ne Maus sind sicher kein Problem. Aber ein DVD R/W oder eine externe Platte die über USB Strom zieht kann schon mal mehr als die IIRC 500mA ziehen. Deswegen hat z.B. mein externes Samsun DVD/RW ZWEI USB-Anschlüße und die Warnung das die Verwendung von nur einem zu Schäden am Gerät führen kann.

    Und da nen aktiver Hub < 30€ ist würde ich das Risiko doch gar nicht eingehen. Und wenn die Geräte beim Anstarten Probleme machen dann "schreit" das meiner Meinung nach "aktiver Hub"

    Leider ist nicht sicher das "Gerät geht einfach nicht" die Reaktion auf "braucht zu viel Strom" ist. Je nach Qualität (und damit Kosten beim Bau) kann die Folge sein das eben der USB Chip sich opfert um den Rest zu retten.
     
  12. samuel99, 04.08.2011 #12
    samuel99

    samuel99 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    154
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.01.2011
    Habe mal auf die verschiedenen Geräte geschaut:

    XBOX360 (Kabel) Joypad 400mA (!)
    Logitech Mouse 100mA
    PC Keyboard 14mA
    USB-Stick ???

    Wär damit ja schon überschritten....

    Ps. Mein älterer Logitech Joypad verbraucht nur 21mA, da hat wohl MS wieder aus dem vollen geschöpft... :(
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.2011
  13. garf, 04.08.2011 #13
    garf

    garf Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.05.2011
    HUB mit Maus und Stick funzt ...
    HUB mit Maus und Cardreader (CF) funzt ...
    HUB mit Maus und Festplatte funzt auch ...

    nur 2 Speichergeräte (z.B. Festplatte + Stick oder Festplatte + Cardreader (währe für Fotos unterwegs genial)) ... funzt irgendwie nicht ... bzw. ich sehe im ES-Dateiexplorer nur immer ein Gerät :-( ...
     
    samuel99 bedankt sich.
  14. samuel99, 04.08.2011 #14
    samuel99

    samuel99 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    154
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.01.2011
    Mit Festplatte, echt :w00t00:? Du hast aber ein Netzteil am Hub oder Festplatte?
     
  15. garf, 04.08.2011 #15
    garf

    garf Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.05.2011
    das mit der HD habe ich entweder geträumt oder das war vor 3.1 ?!? ... klappt nimmer ;-( ... oder hat nie geklappt ... ich war mir aber relativ sicher ... hmmm ... :scared:
     
  16. Chriscool84, 05.08.2011 #16
    Chriscool84

    Chriscool84 Android-Experte

    Beiträge:
    800
    Erhaltene Danke:
    127
    Registriert seit:
    30.11.2009
    Phone:
    Nexus 4
    Also ich habe heute meinen passiven 4 Port Usb Hub bekommen und zb. der Xbox Controller + Usb Stick geht ohne Probleme gleichzeitig.

    Mfg
    Chris
     
  17. samuel99, 05.08.2011 #17
    samuel99

    samuel99 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    154
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.01.2011
    Habe gerade die Antwort von Acer bekommen:
    Die schreiben das ich den Hub anschliessen kann aber womöglich die Geräte nicht
    funktionieren...

    Werde mir jetzt einfach einen Hub kaufen, wenn man unter 500mA bleibt kann ja nichts passieren.

    Danke jedenfalls!
     

Diese Seite empfehlen