1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

USB-Hub an Odys Tablets

Dieses Thema im Forum "Odys Allgemein" wurde erstellt von wusel, 17.02.2012.

  1. wusel, 17.02.2012 #1
    wusel

    wusel Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    656
    Erhaltene Danke:
    231
    Registriert seit:
    27.12.2011
    Wie einige bereits wissen existieren mittlerweile zwei Kernel-Patch-Module für Loox und Xpress welche die Benutzung eines USB-Hub ermöglichen.
    Ich habe nun den Modul-Source ein wenig überarbeitet:

    • nur noch ein einziges Modul daß derzeit Loox, Xpress und Cosmo unterstützt (sollte für ROM-Hacker interessant sein ...)
    • wird keins der derzeit unterstützten Tablets gefunden wird eine korrekte Fehlermeldung mit insmod erzeugt (No such device or address)
    • wird das Modul entladen wird der Patch wieder rückgängig gemacht
    Zur Info: die Fehlermeldung No such device or address kommt auch wenn man versucht dieses Modul zu laden nachdem bereits eins der älteren Module vorher mal geladen war; Entladen hilft bei diesen Modulen nicht da der Patch permanent im Speicher bleibt!
    Das neue Modul basiert auf der Vorarbeit und den Erkenntnissen von: Aiah + fluxflux + fluxflux
    Ich habe ganz bewusst im Betreff Odys Tablets geschrieben da diese Methode sehr wahrscheinlich auch beim Space und anderen Teilen funktioniert - aber da ich weder das Space noch dessen Kernel-Source habe kann ich selbst kein Modul für das Space hier anbieten. Wenn jedoch jemand schon erfolgreich Kernel-Module für das Space compiliert hat dann kann derjenige sich gerne bei mir melden und ich werde dabei behilflich sein den Modul-Source entsprechend zu erweitern.
    Wenn jemand Erfahrung hat mit dem Schreiben von Kernel-Modulen, speziell mit dem Lesen und Parsen von Files in /proc bitte auch bei mir melden - das Modul könnte dann nämlich dynamisch die Patchadresse finden (derzeit sind diese für alle 3 Modelle festgelegt im Source).
    Derzeit werden folgende Kernel-Versionen vom Modul erkannt bzw. unterstützt:

    • Loox Kernel #90 (20111202)
    • Loox Kernel #95 (20120213)
    • Xpress Kernel #611 (20111203)
    • Cosmo Kernel #147 (20111220)
    • Cosmo Kernel #163 (20120112)
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 15.03.2012
    butsche62, fluxflux und RainerWP haben sich bedankt.
  2. wusel, 14.03.2012 #2
    wusel

    wusel Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    656
    Erhaltene Danke:
    231
    Registriert seit:
    27.12.2011
    Modul gerade upgedatet da es mittlerweile neuere Kernel gibt die natürlich auch neue Patchadressen erfordern ... :rolleyes2:
     
    RainerWP bedankt sich.
  3. RainerWP, 14.03.2012 #3
    RainerWP

    RainerWP Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    111
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    09.01.2012
    Hi Wusel,

    dieses Modul funktioniert aber für alle bis bekannten Kernel Versionen ?

    Bis dann..........

    Rainer
     
  4. wusel, 14.03.2012 #4
    wusel

    wusel Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    656
    Erhaltene Danke:
    231
    Registriert seit:
    27.12.2011
    ja - funktioniert mit allen mir derzeit bekannten Kernel-Versionen - siehe Liste im ersten Post.
     
  5. RainerWP, 15.03.2012 #5
    RainerWP

    RainerWP Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    111
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    09.01.2012
    Wer lesen kann ist ganz klar im Vorteil :)

    Danke und bis dann..................

    Rainer
     

Diese Seite empfehlen