1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

USB Ladebuchse Defekt - geht der Tausch "einfach"?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von FooFan, 15.05.2012.

  1. FooFan, 15.05.2012 #1
    FooFan

    FooFan Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    118
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    11.10.2010
    Hi,

    bei meiner Ladebuchse ist ein großer Wackler - nur in bestimmten Positionen Lädt das Telefon.
    Bei Ebay kann man solche Ladebuchsen als Ersatzteil kaufen.
    Leider weiss ich nicht ob man das ohne weiteres Tauschen kann. Damit meine ich Plug and Play.
    Oder sind hier Lötarbeiten nötig`?
    Ladebuchse Samsung Galaxy S i9000 i8910 S7230 i8320 Konnektor Neu | eBay
     
  2. kawasakai, 15.05.2012 #2
    kawasakai

    kawasakai Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    29.06.2010
    Wenn du nur den USB-Port kaufst musst du sicher löten, wenn du das aber nicht sehr gut kannst, würde ich das lassen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.05.2012
  3. FooFan, 15.05.2012 #3
    FooFan

    FooFan Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    118
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    11.10.2010
    Hi, ich danke für die Antwort
    Also ist das die steckerfertige Lösung die auch beim sgs1 passt?!

    Gesendet von meinem Transformer TF101 mit Tapatalk 2
     
  4. kawasakai, 15.05.2012 #4
    kawasakai

    kawasakai Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    29.06.2010
    Wahh, huch ich dacht ich wär im i9100 Forum, gut das du das mitbekommen hast. An die Innereien des i9000 erinnere ich mich nicht mehr, aber vielleicht geht es da auch. Sry
     
  5. shaman2009, 15.05.2012 #5
    shaman2009

    shaman2009 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,163
    Erhaltene Danke:
    267
    Registriert seit:
    12.02.2012
    FooFan bedankt sich.
  6. FooFan, 18.05.2012 #6
    FooFan

    FooFan Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    118
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    11.10.2010
    Hi,
    Ich war heute beim handydoktor in dresden.. Wollen es lediglich einschicken um einen Kostenvoranschlag zu bekommen.. Schätzung dabei war 120€....


    Gesendet von meinem Transformer TF101 mit Tapatalk 2
     
  7. Radagast, 18.05.2012 #7
    Radagast

    Radagast Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    14,673
    Erhaltene Danke:
    17,040
    Registriert seit:
    03.11.2010
    Phone:
    Huawei Mate 7
    Tablet:
    Cat Helix 3G
    Such doch mal über Gelbe Seiten einen Feinelektroniker, vielleicht kann der das deutlich günstiger ... sicher ohne Garantie, aber 120 €uronen sind schon echt happig
     
  8. FooFan, 02.06.2012 #8
    FooFan

    FooFan Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    118
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    11.10.2010
    Moin, Habe habe mir ein externes ladegerät mit zusätzlichem Akku gekauft.. Nun startet das Telefon nicht mehr (bootloop) habe ein ics custom Rom drauf. Mit der Tastenkombinationen komme ich in den download Modus, aber nicht in den cwm wo man das Rom neu reseten kann.


    Gesendet von meinem Transformer TF101 mit Tapatalk 2
     
  9. shaman2009, 02.06.2012 #9
    shaman2009

    shaman2009 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,163
    Erhaltene Danke:
    267
    Registriert seit:
    12.02.2012
    Flash doch mal einen Custom Kernel als .tar (z.ß. Semaphore) per Odin
     
  10. FooFan, 02.06.2012 #10
    FooFan

    FooFan Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    118
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    11.10.2010
    Hi - aber dann benötige ich doch min. einen funktionierenden USB ANschluss?!
    Aber Danke - ODIN war auch mein erster Gedanke... :-(
     
  11. shaman2009, 02.06.2012 #11
    shaman2009

    shaman2009 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,163
    Erhaltene Danke:
    267
    Registriert seit:
    12.02.2012
    Aber wie willst du denn überhaupt irgendetwas ohne funktionierenden USB tun?:confused:
     
  12. elviroo, 02.06.2012 #12
    elviroo

    elviroo Android-Experte

    Beiträge:
    684
    Erhaltene Danke:
    231
    Registriert seit:
    31.12.2010
    Phone:
    Galaxy Nexus
    man kann eigentlich so ziemlich alles mit einer defekten buchse machen. es gibt auch bluetooth und eine speicherkarte um daten aufs handy zu bekommen.
     
  13. FooFan, 02.06.2012 #13
    FooFan

    FooFan Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    118
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    11.10.2010
    Hi,
    Es funktioniert eben die drei tasten Kombination nicht.. Dann könnte ich in der Regel jedes Rom drüber bügeln.. Aber wenn dies nicht geht benötige ich den USB Anschluss.. Rom per WLAN, Speicherkarte etc.. Zu speichern ist nicht das Problem.

    Gesendet von meinem Transformer TF101 mit Tapatalk 2
     
  14. shaman2009, 02.06.2012 #14
    shaman2009

    shaman2009 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,163
    Erhaltene Danke:
    267
    Registriert seit:
    12.02.2012
    Das kann alles ja auch so stimmen. Aber wie soll es bei nicht funktionierendem System gehen.

    Du schreibst, dass du den Bootloop hast und kann nicht in CWM kommen. Das kann schon bei manchen mit ICS passieren.
    d.h. du hast 2 Möglichkeiten: Custom Kernel per Odin (z.ß. Semaphore.tar) oder Custom bzw. Original Rom per Odin.

    d.h. du brauchst auf jeden Fall Zugriff auf den Speicher.
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.06.2012
  15. FooFan, 04.06.2012 #15
    FooFan

    FooFan Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    118
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    11.10.2010
    Moin - heute Morgen hat mich das Galaxy dann aufgeweckt. Keine ahnung warum - aber es hat sich scheinbar selbst gestartet und alles ist wie vorher....

    Shit - habe mir noch am Samstag das SGS 1 plus geholt. Naja
     
  16. runzelbohne, 04.06.2012 #16
    runzelbohne

    runzelbohne Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.06.2012
    Hallo :)
    habe das gleiche problem!! :o
    handy bootet ständig neu (nach ca. 10sec)..
    ich komme zwar in den downloadmodus, allerdings scheint der usb-anschluss defekt zu sein, ins recovery-menü komm ich gar nicht mehr :/
    Meint ihr, es hilft, den reperarien zu lassen, oder könnte es an etwas anderem liegen?
    mfg runzel
     
  17. FooFan, 04.06.2012 #17
    FooFan

    FooFan Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    118
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    11.10.2010
    Wenn du den Wecker eingestellt hast dann erweckt das Handy irgendwann automatisch ;-)
    Es gibt Ersatzteile, aber man muss einen finden der die neue USB Schnittstelle einloten kann.

    Gesendet von meinem Transformer TF101 mit Tapatalk 2
     
  18. elviroo, 05.06.2012 #18
    elviroo

    elviroo Android-Experte

    Beiträge:
    684
    Erhaltene Danke:
    231
    Registriert seit:
    31.12.2010
    Phone:
    Galaxy Nexus
    das ist absoluter unfug.

    das handy schaltet sich nicht ein nur weil ein wecker aktiv ist.

    bei einem 3210 vielleicht, aber nicht beim i9000.
     
  19. FooFan, 06.06.2012 #19
    FooFan

    FooFan Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    118
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    11.10.2010
    Sorry - ich kann es mir nicht anders erklären. War bei mir so. Ich glaube auch nicht das die ganze Zeit ein Bootloop war und sich dieser "gelöst" hat.
    Sonst wäre der Akku ja auch platt
     
  20. thefeinkoster, 15.06.2013 #20
    thefeinkoster

    thefeinkoster Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.12.2011

    Hi gibt es die service Manual auch für das GT-i9001, weiß das jemand?
    lg
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. s6 ladebuchse defekt

    ,
  2. s6 akku Buchse

    ,
  3. samsung galaxy s6 ladebuchse ebay