1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

USB Problem: Autoradio findet Externe SD-Karte nicht

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von rene1207, 11.08.2010.

  1. rene1207, 11.08.2010 #1
    rene1207

    rene1207 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.08.2010
    Hi,

    ich habe ein Radio mit USB Anschluss. Wenn ich das Galaxy S damit verbinde über Massenspeicher findet das Radio nur die Titel auf der internen SD Karte aber nicht die auf der externen karte. Weis einer warum?
     
  2. frostschutz, 11.08.2010 #2
    frostschutz

    frostschutz Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    139
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    27.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S i9000, Elephone Trunk
    Ich kenne dein Radio nicht, aber das SGS bietet ja praktisch zwei Laufwerke über USB an. Die meisten Geräte an die man Massenspeicher anschließen kann, erwarten aber nur einen herkömmlichen USB-Stick, also ein Laufwerk. Nach einem zweiten suchen die dann gar nicht erst...
     
  3. rene1207, 11.08.2010 #3
    rene1207

    rene1207 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.08.2010
    Das ist ein ganz normales Radio was bei mir im Büro steht mit USB Anschluss. Das kann natürlich sein das er nur auf ein Laufwerk sucht, in dem Fall dann die interne SD Card, hmm, ich dachte man kann aussuchen von wo aus gelesen wird oder das alles zusammen hängt. Dann bleibt mir wohl nix anderes übrig, meine mp3s von der (internen) externen auf die interne zu schieben.
     
  4. frostschutz, 11.08.2010 #4
    frostschutz

    frostschutz Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    139
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    27.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S i9000, Elephone Trunk
    Ich weiß nicht ob man beim Galaxy einstellen kann, beides als ein Laufwerk zusammen anzubieten. Bei mir ist es jedenfalls mit zwei Laufwerken wenn ich es an den PC anschliesse...

    Technisch möglich wäre es wahrscheinlich, denn die Bereitstellung über USB wird durch Software bzw. durchs Betriebssystem erledigt, der interne Kartenleser ist nicht direkt ans USB verdrahtet oder so.
     
  5. rene1207, 11.08.2010 #5
    rene1207

    rene1207 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.08.2010
    Am PC habe ich auch 2 Laufwerke, aber wie der Anschluss am Radio genau funktioniert??? Im Display steht "Reading" aber es werden eben nur die Daten vom internen Speicher gefunden.
     
  6. matt, 10.12.2010 #6
    matt

    matt Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.12.2010
    da habe ich ein sehr ähnliches Problem...

    Wenn ich mein Galaxy S über USB (im Massenspeichermodus) an mein Autoradio anschließe, wird ebenfalls nur die internal SD gefunden.
    Liegt denke ich daran, dass (wie auch hier schon angenommen) das Auto einfach kein 2. USB-Laufwerk erwartet und das 1. nimmt, das es finden kann.

    Bei Anschluss an den PC mounted Windows ebenfalls die internal SD als 1. Laufwerk und die external SD als 2.
    Nach ein bisschen googlen bin ich mehrfach auf die Aussage gestoßen, dass das bis Android 2.1 andersrum lief und erst seit Froyo die internal SD zuerst gemounted wird (kann ich leider nicht nachprüfen, da ich Android-Neuling bin und meinem neuen Galaxy auch nicht unbedingt ein Downgrade zumuten möchte...).

    Kann mir jemand sagen, ob es einen Weg gibt, die Reihenfolge des mountens als Massenspeicher zu ändern?

    Meine ganz naive Annahme wäre ja, dass der PC bzw. das Auto einfach die internal SD zuerst findet, weil sie von Android zuerst geunmounted wird... gibt es also eine Möglichkeit, die Reihenfolge des unmountens der Karten einzustellen, oder ist es evtl. möglich, dass nur die extrernal SD als Massenspeicher zur Verfügung gestellt wird?
     
  7. matt, 11.12.2010 #7
    matt

    matt Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.12.2010
    soo... Problem gelöst :biggrin:

    Mit der tollen, hier im Forum auch schon erwähnten App "Multi Mount SD" kann man unter anderem auch die SD-Karte auswählen, die gemountet werden soll.
    Das ganze einfach auf "External" gestellt, und schon findet auch das dumme Auto die richtige Karte mit der Musik drauf...

    Einziger Nachteil (wenn man das als einen bezeichnen möchte): die App braucht root-access
     

Diese Seite empfehlen