1. Gandal, 31.01.2012 #1
    Gandal

    Gandal Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hallo,
    wie schon im Titel benannt, gibt es eine Speicherstick der so flach ist, das sich die Abdeckung wieder draufmachen lässt?

    Danke und Gruß
     
  2. valinet, 31.01.2012 #2
    valinet

    valinet Android-Lexikon

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.06.2015
  3. Gandal, 31.01.2012 #3
    Gandal

    Gandal Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Danke, der Decker ist auch wieder verschließbar?
    Ich hatte so einen im Auge. Sollte ja auch gehen.?
    Gruß
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  4. valinet, 31.01.2012 #4
    valinet

    valinet Android-Lexikon

    Sollte auch klappen und der Deckel passt bestimmt auch noch drauf.
     
  5. dede, 31.01.2012 #5
    dede

    dede Android-Hilfe.de Mitglied

    Also wenn ich mir meine Abdeckung so angucke, dann hat diese vorne eine "Spitze", die sich genau in den USB-Port einpasst, wenn ich die Abdeckung auf das Tablet schiebe. Ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass es irgendeinen USB-Stick gibt, der gleichzeitig mit der Abdeckung verwendbar wäre.

    Hat das denn schon mal jemand erfolgreich durchgeführt?
    Oder gibt es diese Abdeckung vielleicht in verschiedenen Ausführungen???

    Gesendet von meinem ARCHOS 101G9 mit Tapatalk
     
  6. Suutsch, 31.01.2012 #6
    Suutsch

    Suutsch Fortgeschrittenes Mitglied

    sehe ich ähnlich. hatte mich beim lesen auch schon stark gewundert, wie das funktionieren soll.
     
  7. dede, 31.01.2012 #7
    dede

    dede Android-Hilfe.de Mitglied

    Mit etwas Geschick und einer kleinen Säge/Feile könnte man die Abdeckung sicherlich passend machen, aber das muss jeder für sich selbst entscheiden. Ich würde es nicht tun.

    Gesendet von meinem ARCHOS 101G9 mit Tapatalk
     
  8. Gandal, 31.01.2012 #8
    Gandal

    Gandal Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Deshalb hab ich ja den Thread eröffnet, weil ich gehofft habe das es schon jemand getestet hat, bevor ich mir einen Stick kaufe und dann feststelle das es nicht funktioniert. Denn alle Sticks, welche ich zu Hause habe, funktionieren nicht. Das einzige was geht ist, wenn ich einen USB SD Card reader zerlege, so das ich die Platine mit USB Stecker habe, dann könnt ich dies mit Deckel verwenden. Wäre sozusagen ein zweiter SD Schacht.

    Gruß

    Nachtrag: Ohne den Deckel zu modifizieren kann man gar kein Stick in das G9 stecken. Hab mir das jetzt nochmal genau angeschaut.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.01.2012
  9. Ralf-G., 27.02.2012 #9
    Ralf-G.

    Ralf-G. Android-Hilfe.de Mitglied