1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

USB-Treiber oder: eine unendliche Geschichte!

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von opallabtb, 04.08.2009.

  1. opallabtb, 04.08.2009 #1
    opallabtb

    opallabtb Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    485
    Erhaltene Danke:
    93
    Registriert seit:
    07.02.2009
    Hallo Gemeinde,

    ich habe mal wieder Probleme mit der Einbindung meines G1 unter Win XP SP 3.

    Unter dieem konnte ich mit den USB-Treibern aus dem SDK-Toolkit 1.5RC3 mit dem Tool ddms Screenshots erstellen. ADB funktionierte ebenfalls unter dem Cyanogen Recovery 1.4 als auch unter dem laufenden Betrieb.

    Über den Fastbootmodus beim SPL hatte ich keinen Zugriff auf mein G1 z.B. um per fastboot eine neues bootlogo zu flashen.

    Nun habe ich aber den SPL wieder auf den alten Stand zurückgeflasht, da ich da Zugriff per fastboot auf mein G1 hatte.

    Nun hab ich das Problem, das weder die Treiber aus dem SDK Toolkit 1.1 noch aus 1.5 RC3 funktionieren.

    Im Gerätemanager ist alles ok.

    Ich komme im laufenden System auch nicht mehr adb auf mein g1. Wenn ich adb logcat eingebe heist es nur "waiting for device"

    1. Ist der Fastbootmodus vom SPL abhängig oder vom Radio?
    2. Welche Treiber sollten für meine Kombination funktionieren?

    DREA110 PVT 32B
    HSPL10.95.3000
    CPLD-4
    RADIO-2.22.19.26l

    unslaved-ROM CRC1

    4. Ich werde voraussichtlich morgen mein G2 bekommen? Sind die Treiber kompatibel oder muss ich das G1 auf einem anderen Rechner anschliesen als das Hero?

    Grüße

    opallabtb
     

Diese Seite empfehlen