1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

USB Verbindung bricht ab

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von badhabit, 12.01.2010.

  1. badhabit, 12.01.2010 #1
    badhabit

    badhabit Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Hey

    Nachdem ich die Suche & Google genug gequält habe, stelle ich hier meine Frage.

    Ich gestern mein neues Milestone erhalten, und bin total begeistert.
    Jetzt wollte ich gleich Musik drauf laden, damit ich es auch als MP3 Player nutzen kann.

    Jedoch bricht die USB Verbindung immer ca. zur Hälfte der Übertragung ab.
    Auch wenn ich 20 Lieder rüberziehe, dann werden ca 10 übertragen.

    Das selbe Problem hatte ich auch mal mit meinem Trekstore MP3 Player. Das habe ich durch umformatieren zu FAT32(?) gelöst.
    Jedoch war das auch ne ziemliche Prozedur und die will ich mir jetzt nicht unbedingt nochmal antun.

    Ich benutze Windows XP Home Edition und mein PC ist auch nicht der Neueste :p
     
  2. Lowbyte, 12.01.2010 #2
    Lowbyte

    Lowbyte Android-Lexikon

    Beiträge:
    995
    Erhaltene Danke:
    486
    Registriert seit:
    20.03.2009
    Versuche in jedem Fall mal die USB Buchsen die direkt am Mobo hinten sind. In vielen PC Gehäusen sind ungeschirmte Litzen als Zuleitung zu den Front USB verbaut. Da könnte es schonmal probleme geben!
     
  3. kuemmeltuerk, 12.01.2010 #3
    kuemmeltuerk

    kuemmeltuerk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,161
    Erhaltene Danke:
    283
    Registriert seit:
    15.08.2009
    Wlan zuhause am start?

    Lad dir mal swiftp runter (+fireftp für den pc)

    Seit dem benutz ich das kabel maximal zum laden.
     
    badhabit bedankt sich.
  4. badhabit, 12.01.2010 #4
    badhabit

    badhabit Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Wie geht das mit den Programmen ?
     
  5. garak, 12.01.2010 #5
    garak

    garak Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,270
    Erhaltene Danke:
    4,795
    Registriert seit:
    12.12.2009
    Die Daten werden dabei ueber das Netzwerk und nicht ueber USB uebertragen.
     
  6. badhabit, 12.01.2010 #6
    badhabit

    badhabit Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Okay, ich hab die Frage falsch formuliert.

    Wie stell ich das Programm ein, damit ich die Verbindung herstelle ?
     
  7. GistA, 12.01.2010 #7
    GistA

    GistA Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    22.11.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Hi badhabit,
    ich benutze auch die Programm-Kombi. Naja, nicht ganz. Auf dem PC läuft bei mir FileZilla. Aber das kommt aufs Gleiche raus.
    SwiFTP Server auf dem Stone installieren, Programm ausfühen, Username und Password eintragen, speichern und auf starten tippen. Nach dem du gestartet hast siehst du auf dem Display die IP Adresse deines Telefons.
    Auf dem PC IP-Adresse, Port-Nummer, Username und Password eintragen. Schon bist du verbunden.
    Ich finde das geht rattenschnell! Ich hoffe das hat geholfen(?)
     
    badhabit bedankt sich.
  8. GistA, 12.01.2010 #8
    GistA

    GistA Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    22.11.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Ich habe mir spaßeshalber mal fireftp für meinen Firefox installiert.
    Die 'QuickConnect' Einstellungen sehen bei mir so aus:
    [​IMG]

    beim 'Connection' Reiter den richtigen Port eintragen.
    [​IMG]

    Das wars schon.
     
  9. badhabit, 12.01.2010 #9
    badhabit

    badhabit Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Juhu! Es funktioniert!

    Danke euch beiden, einmal für die Idee und dann für die Erklärung!

    Super Forum hier. Werde bestimmt öfter vorbeischauen :)
     
  10. kuemmeltuerk, 12.01.2010 #10
    kuemmeltuerk

    kuemmeltuerk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,161
    Erhaltene Danke:
    283
    Registriert seit:
    15.08.2009
    Fireftp ist zwar etwas gewöhnunhsbedürftig aber total einfach zu lernen

    Programm starten.
    Oben siehst du eine art adresszeile, dort die daten aus swiftp eintragen
    also ip adresse 192.168........ und den port 8080 und eben benutzername und passwort (die aus swiftp)
    Und dann ahst du 2 explorer fenster
    Einmal deinen rechner (such den mp3 ordner) und einmal dein milestone.
    Und dann ist es wirklich nur noch rüberziehen und warten.

    Mist! zu langsam...
     
    badhabit bedankt sich.

Diese Seite empfehlen