1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

USB-Verbindung zwischen Vodafone 845 und Computer klappt nicht

Dieses Thema im Forum "Vodafone 845 Forum" wurde erstellt von Niiclas, 17.05.2011.

  1. Niiclas, 17.05.2011 #1
    Niiclas

    Niiclas Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.09.2010
    Hallo zusammen,

    Ich hatte mein Handy geflasht .. danach aber die SD-Karte verloren.
    Nun hab ich wieder eine neue aber das Handy wird nicht erkannt.
    Habe windows 7 und die Treiber werden trotzdem nicht automatisch installiert bzw. die falschen. Hab hier schon überall nach einer Lösung gesucht und hoffe das mir jemand helfen kann. vielen Dank vorab !

    Um das Problem zu behen habe ich folgendes schon versucht:
    1. Huwai Connector runtergeladen und installiert. Dieser hat dann im Hintergrund einen Treiber heruntergeladen ... dieser hat aber auch nicht geholfen
    2. Das Android SDK runtergeladen .. damit weiß ich aber nicht all zu viel anzufangen. Hier habe ich Google USB treiber gefunden diese installiert aber das hat auch nicht den gewünschten effekt gebracht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.05.2011
  2. chrisul, 20.05.2011 #2
    chrisul

    chrisul Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    21.12.2010
    Sorry... zu schnell gelesen.
    Handy wird nicht erkannt oder wird nur die SD-Card nicht erkannt? Solltes du nämlich CM6 von Anryl installiert haben, geht SD-Card mounten auf dem Pc bei einigen Usern nicht.
    Alternativ einfach mal Myphoneexplorer für Windows auf dem Pc installieren und den Client dazu aus dem Market (freeware) herunterladen und vor dem verbinden auf dem Handy starten. Jetzt kannst du das komplette Handy inkl. Adressbuch und sms sowie Telefonspeicher und SD-Karte am Pc verwalten.

    Sollte nur die SD-Karte im Handy nicht erkannt werden so weitere Anleitung ausführen:

    Hi,
    starte im Recoverymodus und wähle SD-Card partitionieren.
    Dann Swap auf 0MB
    Ext2 auf 512MB
    Rest Fat32 bzw. macht er automatisch mit dem Restplatz
    ext2 nach ext3 umwandeln
    Davlik Cache wipen
    reboot

    Dann sollte er die Karte wieder richtig erkennen.
    Neustart dauert dann ein bischen länger wegen Davlik Cache neuanlage.

    chrisul
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.05.2011
    Niiclas bedankt sich.
  3. Niiclas, 20.05.2011 #3
    Niiclas

    Niiclas Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.09.2010
    Erstmal vielen Dank :) aber mein Problem besteht immernoch. Also der erkennt das ein Gerätangeschlossen ist ( Adroid Adapter USB Device) aber er sagt mir das das ein CD laufwerk wäre ... und bei der automatischen Treibersuche gibt er mir natürlich nur den aktuellen cd laufwerktreiber an.

    Ansonsten kann ich das Handy nicht verwenden, da ja kein OS/ROM drauf ist.. da die SD Karte mit dem damaligen ROM ja verloren gegangen ist .. -.-
    also werde ich mit dem Myphoneexplorer nichts anfangen können oder?
     
  4. chrisul, 20.05.2011 #4
    chrisul

    chrisul Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    21.12.2010
    Hi,
    so wie du es beschreibst, hast du leserechte auf der SD-Card.
    Um schreibrechte zu erhalten muß du entweder die USB-Treiber im Dateimanager löschen und neu neue kompatible installieren. Funktioniert leider nicht bei jedem.
    Habe den schritt aber umgangen mit der Software Myphoneexplorer. Fuzzt prima und kostet nichts. Kannst das Handy entweder per Wlan oder usb verbinden. Nicht vergessen, den Client vorher auf dem Handy aus dem Market zu installieren und vor verbinden mit dem Pc zu starten.

    Was für ein Customrom nutzt du?

    chrisul
     
  5. Niiclas, 20.05.2011 #5
    Niiclas

    Niiclas Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.09.2010
    Okay das mit den Treibern probiere ich nochmal. Das Handy kann ich aber im moment nicht nutzen, da ja kein ROM mehr drauf ist .. und beim Versuch wieder was neues drauf zu spielen scheitere ich im moment. Also kann ich mir leider auch nicht den Client installieren.


    ... also habe nochmal sämtliche Treiber deinstalliert und wieder neu drauf gepackt ..(die von win 7 direkt erkannt werden).
    Weißt du wo ich vielleicht die original Treiber die beim auslieferungszustand dabei waren her bekomme ? Bei Huawai hab ich nichts gefunden :/
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.05.2011
  6. chrisul, 20.05.2011 #6
    chrisul

    chrisul Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    21.12.2010
    Tja...
    neue Sachlage. Es ist also nicht die Sd-Karte die nicht mehr erkannt wird, sondern du hast gar kein funktionierendes Rom mehr drauf.
    Die SD-Karte kannst du ohne rom nicht direkt ansprechen.
    Hast du wenigstens das Recovery-System während des Flashvorgangs installiert?
    Wenn ja ist gut und du brauchst nur ein passendes Custumimage mit einem Kartenleser auf die SD-Karte zu kopieren und neu zu flashen. Falls du kein funktionierendes Recovery hast stehen die Karten düster.

    Empfehle dir die Anleitung schritt für schritt durchzugehen:

    http://www.android-hilfe.de/vodafone-845-forum/39365-how-rooten-flashen-eines-cr.html

    da du ja schon versucht hast, ein rom zu flashen solltes du die ersten beiden Schritte schon getan haben.

    Superboot und Recovery sind installiert.

    Jetzt vorher mit einem Kartenleser auf die neue SD-Karte ein passendes Rom kopieren.
    Empfehle anfängern das ProCeleste V2
    http://www.multiupload.com/BEMBDYD3SM

    die zip-datei auf die sd-karte.

    Dann in den Recovery modus booten:
    Ins Recovery booten mit 'Volume up'+'Grüner Hörer'+'Power Button'

    Dann Flash zip from sdcard wählen
    Navigieren mit dem dpad und durch klicken auswählen.
    Mit der Lautstärketaste leiser kommst du wieder in das vorhergehende menü.
    SD-Karte partitionieren brauchst du bei diesem Schritt noch nicht unbedingt.
    Kann man später machen.

    Nach dem neustart sollte das Handy wieder funktionieren.

    chrisul
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.05.2011
    Niiclas bedankt sich.
  7. Niiclas, 20.05.2011 #7
    Niiclas

    Niiclas Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.09.2010
    Vielen vielen Dank für deine Hilfe ! Ich weiß nicht ob ich das Recovery System aufgespielt habe ... wenn es in der Anleitung stand schon wenn nicht dann nicht. Werde mir mal einen Adapter für die SD Karte zulegen und es probieren.
    Ansonsten kann man ja schon fast ein schönes Wochenende wünschen :) !
     
  8. chrisul, 20.05.2011 #8
    chrisul

    chrisul Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    21.12.2010
    Wie beschrieben, kannst du eigentlich nichts kaputtmachen wennst du dich genau an die Anleitung hältst. Wenn das Handy wieder läuft, mit dem recoverysystem ein backup machen und du kannst immer egal was beim flashen passiert dieses zurücksichern.
    Viel erfolg....
    chrisul
     
  9. Niiclas, 23.05.2011 #9
    Niiclas

    Niiclas Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.09.2010
    Ohje leider klappt es immernoch nicht :( wenn ich das ROM installiert habe bootet das gerät nicht und lädt nur andauernd ... habe es schon 10 Minuten laden lassen und es hat sich nichts getan habe sonst alles laut beschreibung gemacht und auch andere rom's versucht. Irgendwer eine Ahnung an was das liegen kann ? :/
     
  10. KidStealth, 23.05.2011 #10
    KidStealth

    KidStealth Gast

    d.h. alle schritte haben ohne fehlermeldung soweit funktioniert?

    aktuell hakt es nur daran, das es _was_ genau macht? "bootet nicht... lädt nur andauernd"? Meinst du das Laden des Akkus?

    Wenn du nach dem flashen via recovery einen reboot triggerst... was genau passiert dann?
     
  11. Niiclas, 24.05.2011 #11
    Niiclas

    Niiclas Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.09.2010
    Ja nach dem Reboot kommt ja das Android zeichen und unten der lade "Kreis" sozusagen und weiter kommt das liebe gerät nicht. Beim flash steht es wäre alles complete :/
     
  12. chrisul, 24.05.2011 #12
    chrisul

    chrisul Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    21.12.2010
    Hi,
    komme gerade aus der meiner Tagschicht.
    Wenn meine deutung stimmt, hast du vorher keinen kompletten wipe gemacht.
    Also in das Recoveverymenü kommst du?
    Einfach akku raus und nochmal starten mit der bekannten Tastenkombination?

    2. Frage:
    Welches Rom willst du konkret flashen? Mail mal den link ob es überhaupt für das Vodafone 845 geignet ist?
    Der blaue Ladekreis kommt eigentlich nur beim Cm7 alpha vor. Kann im dauerbootloop enden (krasses Wort....)

    Chrisul
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.05.2011
    Niiclas bedankt sich.
  13. Niiclas, 25.05.2011 #13
    Niiclas

    Niiclas Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.09.2010
    Okay nein einen Wipe habe ich nicht gemacht also das habe ich auch nicht in deiner Anleitung gelesen. Werde es aber nochmal erneut versuchen :)
    In das Recovery Menü komme ich :)

    Ich habe das ROM genommen welches du mir auch im obrigen Link vorgeschlagen hast @Chrisul
     
  14. Niiclas, 25.05.2011 #14
    Niiclas

    Niiclas Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.09.2010
    Okay super vielen Dank der Wipe hat gefehlt :) ..das kommt davon wenn man zu faul ist alles richtig zu lesen -.- vielen vielen dank ! Hätte nicht gedacht das ich eine so super Hilfe bekomme !
     

Diese Seite empfehlen